Notruf Hafenkante

  • Karin Berger (Anne Kasprik), die Betreuerin von Michel Freitag, und Mattes (Matthias Schloo) sind unterschiedlicher Meinung bezüglich des Zustandes ihres paranoid-schizophrenen Schützlings. Vergrößern
    Karin Berger (Anne Kasprik), die Betreuerin von Michel Freitag, und Mattes (Matthias Schloo) sind unterschiedlicher Meinung bezüglich des Zustandes ihres paranoid-schizophrenen Schützlings.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • In Michel Freitags Wohnung finden Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo) eine abgeklebte Steckdose und ein Tagebuch mit verstörten Einträgen. Alles deutet darauf hin, dass es dem paranoid-schizophrenen Schützling von Karin Berger (Anne Kasprik, M.) nicht gut geht. Vergrößern
    In Michel Freitags Wohnung finden Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo) eine abgeklebte Steckdose und ein Tagebuch mit verstörten Einträgen. Alles deutet darauf hin, dass es dem paranoid-schizophrenen Schützling von Karin Berger (Anne Kasprik, M.) nicht gut geht.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, r.) nimmt die Aussagen von Daniel (Pablo Sprungala) und seiner Frau Kaya (Marie Burchard, l.) auf. Kayas Bruder Michel ist verschwunden. Hat er seinen Großvater niedergeschlagen? Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, r.) nimmt die Aussagen von Daniel (Pablo Sprungala) und seiner Frau Kaya (Marie Burchard, l.) auf. Kayas Bruder Michel ist verschwunden. Hat er seinen Großvater niedergeschlagen?
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Nach allem, was Mattes (Matthias Schloo, l.) und Melanie (Sanna Englund, 2.v.l.) in der Wohnung von Michel Freitag gesehen haben, ist sich Mattes sicher, dass Michel seinen Großvater niedergeschlagen hat. Auch wenn ihn seine Betreuerin Karin Berger (Anne Kasprik, r.) und sein Bruder Lukas (Maximilian Klas, 2.v.r.) noch so sehr verteidigen. Vergrößern
    Nach allem, was Mattes (Matthias Schloo, l.) und Melanie (Sanna Englund, 2.v.l.) in der Wohnung von Michel Freitag gesehen haben, ist sich Mattes sicher, dass Michel seinen Großvater niedergeschlagen hat. Auch wenn ihn seine Betreuerin Karin Berger (Anne Kasprik, r.) und sein Bruder Lukas (Maximilian Klas, 2.v.r.) noch so sehr verteidigen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Lukas Freitag (Maximilian Klas, r.) macht sich Sorgen um seinen paranoid-schizophrenen Bruder Michel. Mattes (Matthias Schloo, 2.v.r.) hat Michels Tagebuch gefunden, und es zeigt sich, dass Michel sich in keiner guten Verfassung befindet. (Karin Berger: Anne Kasprik, 2.v.l.), Melanie: Sanna Englund, l.). Vergrößern
    Lukas Freitag (Maximilian Klas, r.) macht sich Sorgen um seinen paranoid-schizophrenen Bruder Michel. Mattes (Matthias Schloo, 2.v.r.) hat Michels Tagebuch gefunden, und es zeigt sich, dass Michel sich in keiner guten Verfassung befindet. (Karin Berger: Anne Kasprik, 2.v.l.), Melanie: Sanna Englund, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Michel (Aaron Karl, liegend) leidet unter paranoider Schizophrenie. Dr. Jonas (Gerit Kling, r.) muss ihren Patienten fixieren, um ihn ruhigzustellen. Vergrößern
    Michel (Aaron Karl, liegend) leidet unter paranoider Schizophrenie. Dr. Jonas (Gerit Kling, r.) muss ihren Patienten fixieren, um ihn ruhigzustellen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Daniel (Pablo Sprungala, l.) und Lukas (Maximilian Klas, r.) geraten immer wieder in Streit wegen Lukas und Kayas (Marie Burchard) Bruder Michel. Vergrößern
    Daniel (Pablo Sprungala, l.) und Lukas (Maximilian Klas, r.) geraten immer wieder in Streit wegen Lukas und Kayas (Marie Burchard) Bruder Michel.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Helmut Freitag (Hans Teuscher, liegend) wurde niedergeschlagen. Während Dr. Haase (Fabian Harloff, 2.v.r.) ihn verarztet, versucht Melanie (Sanna Englund) herauszubekommen, an was sich der alte Herr erinnert. Vergrößern
    Helmut Freitag (Hans Teuscher, liegend) wurde niedergeschlagen. Während Dr. Haase (Fabian Harloff, 2.v.r.) ihn verarztet, versucht Melanie (Sanna Englund) herauszubekommen, an was sich der alte Herr erinnert.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
Serie, Krimiserie
Notruf Hafenkante

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
6+
ZDF
Do., 15.11.
10:30 - 11:15
Psycho


Helmut Freitag wird in seinem Haus niedergeschlagen. Der Verdacht fällt schnell auf Michel Freitag, den Enkel des Mannes. Melanie und Mattes ermitteln in einem schwierigen Fall. Michel ist paranoid schizophren, ist früher schon während psychotischer Episoden gewalttätig geworden und - er ist unauffindbar. Aber hat er wirklich seinen Großvater niedergeschlagen? Die Polizisten machen sich auf die Suche nach Michel. Immerhin ist er womöglich eine Gefahr für andere und sich selbst. In genau dieser Frage gerät die Betreuerin des Mannes, Karin Berger, mit Mattes aneinander. Sie hat so ihre Erfahrungen mit Polizeibeamten, und wehe, die kommen ihr mit dumpfen Vorurteilen über "Psychos"! Als sie und die Kollegen vom PK 21 Michel endlich finden, eskaliert die Situation, und Mattes sieht sich in seinen "Vorurteilen" bestätigt: Der Mann gehört in die geschlossene Psychiatrie! Während Mattes den Auftrag als erledigt ansieht, gibt Karin Berger keine Ruhe und besteht auf klare Beweise gegen ihren Schützling. Aber auch Melanie hat Zweifel an der Tat und entwickelt einen Verdacht, der Ungeheuerliches aufdeckt.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Notruf Hafenkante" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Sophie Haas (Caroline Peters, r.) und Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel, l.) ermitteln undercover auf dem Campingplatz, getarnt als Ehepaar. Sie finden einen Spaten und Spuren von Koks.

Mord mit Aussicht - Das nennt man Camping

Serie | 18.11.2018 | 00:20 - 01:10 Uhr (noch 25 Min.)
3.73/50212
Lesermeinung
ZDF Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Dana Borgemann (Sarah Alles, r.).

SOKO Stuttgart - Gutes Mädchen

Serie | 19.11.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.71/50112
Lesermeinung
WDR Logo zur Serie

Morden im Norden - Schuss ins Blaue

Serie | 19.11.2018 | 14:05 - 14:55 Uhr
3.73/5026
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr