Notruf Hafenkante

  • Hans (Bruno F. Apitz, r.) und Franzi (Rhea Harder-Vennewald, M.) bringen Ina Wieland (Kristina Pauls, l.) ihre Medikamente und bekommen von ihr bestätigt, dass sie Jens Meckel in einer Selbsthilfegruppe kennengelernt hat. Vergrößern
    Hans (Bruno F. Apitz, r.) und Franzi (Rhea Harder-Vennewald, M.) bringen Ina Wieland (Kristina Pauls, l.) ihre Medikamente und bekommen von ihr bestätigt, dass sie Jens Meckel in einer Selbsthilfegruppe kennengelernt hat.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Hans (Bruno F. Apitz, l.) und Franzi (Rhea Harder-Vennewald, r.) beobachten undercover die Lösegeldübergabe. Vergrößern
    Hans (Bruno F. Apitz, l.) und Franzi (Rhea Harder-Vennewald, r.) beobachten undercover die Lösegeldübergabe.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Auch wenn Peter Reinhardt (Rüdiger Joswig, r.) nicht davon überzeugt ist, dass sein Schwiegersohn tatsächlich entführt wurde, bringt er seiner Tochter Simone (Astrid Leberti, l.) die geforderte Lösegeldsumme. Vergrößern
    Auch wenn Peter Reinhardt (Rüdiger Joswig, r.) nicht davon überzeugt ist, dass sein Schwiegersohn tatsächlich entführt wurde, bringt er seiner Tochter Simone (Astrid Leberti, l.) die geforderte Lösegeldsumme.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Simone Meckel (Astrid Leberti, r.) fleht ihren Mann Jens (Christian Aumer, l.) an, ihnen noch eine Chance zu geben (im Hintergrund: Mattes Seeler (Matthias Schloo)) Vergrößern
    Simone Meckel (Astrid Leberti, r.) fleht ihren Mann Jens (Christian Aumer, l.) an, ihnen noch eine Chance zu geben (im Hintergrund: Mattes Seeler (Matthias Schloo))
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, M.) bringt Simone Meckel (Astrid Leberti, r.) zu Ina Wieland (Kristina Pauls, l.). Simone will herausfinden, was Ina Wieland mit ihrem Mann verbindet. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, M.) bringt Simone Meckel (Astrid Leberti, r.) zu Ina Wieland (Kristina Pauls, l.). Simone will herausfinden, was Ina Wieland mit ihrem Mann verbindet.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Mattes (Matthias Schloo, l.) hört mit als Simone Meckel (Astrid Leberti, r.) die Anweisungen für die Lösegeldübergabe entgegennimmt. Vergrößern
    Mattes (Matthias Schloo, l.) hört mit als Simone Meckel (Astrid Leberti, r.) die Anweisungen für die Lösegeldübergabe entgegennimmt.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Ein Wettlauf gegen die Zeit: Wird es Melanie (Sanna Englund, M.) und Mattes (Matthias Schloo, r.) gelingen, Simone Meckels (Astrid Leberti, l.) Mann zu retten? Vergrößern
    Ein Wettlauf gegen die Zeit: Wird es Melanie (Sanna Englund, M.) und Mattes (Matthias Schloo, r.) gelingen, Simone Meckels (Astrid Leberti, l.) Mann zu retten?
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo, 2.v.l.) suchen mit Unterstützung der Wasserschutzpolizei Simone Meckels (Astrid Leberti, r.) Mann. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo, 2.v.l.) suchen mit Unterstützung der Wasserschutzpolizei Simone Meckels (Astrid Leberti, r.) Mann.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Frauke (Manuela Wisbeck, l.) ist überrascht, als sie in der neuen Patientin die Reisejournalistin Ina Wieland (Kristina Pauls, r.) erkennt, deren Reiseberichte ihr Fernweh geweckt haben. Vergrößern
    Frauke (Manuela Wisbeck, l.) ist überrascht, als sie in der neuen Patientin die Reisejournalistin Ina Wieland (Kristina Pauls, r.) erkennt, deren Reiseberichte ihr Fernweh geweckt haben.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, hinten) und Mattes (Matthias Schloo, vorne) verfolgen die Erpresserin, die entkommen konnte. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, hinten) und Mattes (Matthias Schloo, vorne) verfolgen die Erpresserin, die entkommen konnte.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Bei der Verfolgung der Erpresserin (Kristina Pauls, liegend) hat diese einen Anfall erlitten. Während Melanie (Sanna Englund, M.) Erste Hilfe leistet, ruft Mattes (Matthias Schloo, l.) den Notarztwagen. Vergrößern
    Bei der Verfolgung der Erpresserin (Kristina Pauls, liegend) hat diese einen Anfall erlitten. Während Melanie (Sanna Englund, M.) Erste Hilfe leistet, ruft Mattes (Matthias Schloo, l.) den Notarztwagen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo, r.) beobachten undercover die Lösegeldübergabe. Melanie gibt Anweisungen, wie weiter verfahren werden soll. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo, r.) beobachten undercover die Lösegeldübergabe. Melanie gibt Anweisungen, wie weiter verfahren werden soll.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Der Polizeipräsident (Ralf Martin Meyer, 2.v.l.) und die Kollegen vom PK 21, Wolf Haller (Hannes Hellmann, l.), Mattes Seeler (Matthias Schloo, 3.v.l.), Wolle (Harald Maack, 4.v.r.), Hans Moor (Bruno F. Apitz, 2.v.r.) und Franzi Jung (Rhea Harder-Vennewald, r.) beglückwünschen Melanie (Sanna Englund, 4.v.l.) zu ihrer Ernennung zur Polizeihauptkommissarin sowie zur neuen Dienstgruppenleiterin. Vergrößern
    Der Polizeipräsident (Ralf Martin Meyer, 2.v.l.) und die Kollegen vom PK 21, Wolf Haller (Hannes Hellmann, l.), Mattes Seeler (Matthias Schloo, 3.v.l.), Wolle (Harald Maack, 4.v.r.), Hans Moor (Bruno F. Apitz, 2.v.r.) und Franzi Jung (Rhea Harder-Vennewald, r.) beglückwünschen Melanie (Sanna Englund, 4.v.l.) zu ihrer Ernennung zur Polizeihauptkommissarin sowie zur neuen Dienstgruppenleiterin.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
Serie, Krimiserie
Notruf Hafenkante

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
6+
ZDF
Do., 15.11.
19:25 - 20:15
Einsame Entscheidung


Melanies Nachbar Jens Meckel wurde entführt. Seine Frau Simone Meckel bittet die frischgebackene Dienstgruppenleiterin um Hilfe. Trotz klassischem Erpresserbrief gibt es einige Fragezeichen. Zunächst vermuten die Beamten eine Lösegelderpressung, denn Frau Meckels Vater ist ein reicher Unternehmer. Doch als bei der Geldübergabe eine Frau verhaftet wird, wendet sich das Blatt. Alles deutet darauf hin, dass Jens Meckel in Wahrheit eine Affäre hat. Melanie und ihr Team ermitteln, dass Ina Wieland und Jens Meckel sich in einer Selbsthilfegruppe kennengelernt haben. Die beiden verbindet allerdings nicht die große Liebe, sondern eine grausame Diagnose. Aber warum hat Herr Meckel seiner Frau die Krankheit verschwiegen? Für die Beamten beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Notruf Hafenkante" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Cordula Seiffert (Anna Bullard) und Claudius von Seggern (Leonard Hohm).

SOKO Stuttgart - Der Priester ist tot

Serie | 21.11.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.71/50112
Lesermeinung
WDR Logo zur Serie

Morden im Norden - Auge um Auge

Serie | 21.11.2018 | 14:05 - 14:55 Uhr
3.73/5026
Lesermeinung
ZDF Mit dem gefundenen Nachschlüssel bringen die beiden Rosenheim-Cops Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, r.) und Christian Lind (Tom Mikulla, l.) die Haushälterin Betty Geiger (Kathi Leitner, M.) in arge Erklärungsnot.

Die Rosenheim-Cops - Tod eines Ekels

Serie | 21.11.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.53/50155
Lesermeinung
News
Optimistisch trotz brutaler Diagnose: Susanna gibt sich nicht auf.

Der Sender begleitet vier junge Menschen, die wissen, dass sie wahrscheinlich bald sterben lassen, s…  Mehr

Judith Williams, Frank Thelen, Ralf Dümmel, Carsten Maschmeyer und Dagmar Wöhrl nehmen ein Produkt unter die Lupe. Für die folgenden Gründer und deren Ideen konnten sie sich begeistern.

Mit Folge zwölf ist die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu Ende gegangen. Z…  Mehr

Johannes B. Kerner sucht Superhirne, die mit ihm die Finalshow am Samstag bestreiten werden.

Um das große Show-Finale am Samstag zu erreichen, müssen die Kandidaten gegen Michael "Bully" Herbig…  Mehr

Josef Hader spielt in Maria Schraders Exil-Drama "Vor der Morgenröte" den österreichischen Großschriftsteller Stefan Zweig. Und das macht er sehr gut.

Josef Hader, gefeierter Kabarettist und Krimidarsteller, in der ernsten Rolle des Schriftstellers St…  Mehr

Christiane Paul und Heiner Lauterbach verteidigen als BND-Agenten deutsche Interessen "am Hindukusch". Daniel Harrichs Politthriller "Saat des Terrors" erzählt davon, wie Steuergelder den Terror mitfinanzieren.

Der realitätsnahe Thriller "Saat des Terrors" widmet sich den Verbindungen zwischen westlichen Gehei…  Mehr