Notruf Hafenkante

  • Boje (Frank Vockroth, r.) und Franzi (Rhea Harder, l.) wollen Katja (Katharina Rivilis, 2.v.r.) zu ihrer Aussage gegen ihre Zuhälter überreden. Doch Katja hat Angst und vertraut nur noch Elke (Petra Kleinert, 2,v.l.). Vergrößern
    Boje (Frank Vockroth, r.) und Franzi (Rhea Harder, l.) wollen Katja (Katharina Rivilis, 2.v.r.) zu ihrer Aussage gegen ihre Zuhälter überreden. Doch Katja hat Angst und vertraut nur noch Elke (Petra Kleinert, 2,v.l.).
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Katja ist aus dem Fenster gesprungen. Während Notarzt Haase (Fabian Harloff, 2.v.l.) und ein Sanitäter sich um Katja kümmern, befragt Boje (Frank Vockroth, 2.v.r.) die Zeugin Elke (Petra Kleinert, r.). Vergrößern
    Katja ist aus dem Fenster gesprungen. Während Notarzt Haase (Fabian Harloff, 2.v.l.) und ein Sanitäter sich um Katja kümmern, befragt Boje (Frank Vockroth, 2.v.r.) die Zeugin Elke (Petra Kleinert, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Boje (Frank Vockroth) macht Elke (Petra Kleinert) ein schlechtes Gewissen, weil sie den Zuhältern die Tür geöffnet hat. Vergrößern
    Boje (Frank Vockroth) macht Elke (Petra Kleinert) ein schlechtes Gewissen, weil sie den Zuhältern die Tür geöffnet hat.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Boje (Frank Vockroth, l.) und Franzi (Rhea Harder, r.) sehen, wie die verzweifelte Katja (Katharina Rivilis, M.) sich aus einem geschlossenen Fenster im zweiten Stock stürzt. Vergrößern
    Boje (Frank Vockroth, l.) und Franzi (Rhea Harder, r.) sehen, wie die verzweifelte Katja (Katharina Rivilis, M.) sich aus einem geschlossenen Fenster im zweiten Stock stürzt.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Boje (Frank Vockroth) geht der Fall an die Nieren. Vergrößern
    Boje (Frank Vockroth) geht der Fall an die Nieren.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Boje (Frank Vockroth) und Elke (Petra Kleinert), die in einem Bordell auf dem Kiez arbeitet, kommen sich näher. Vergrößern
    Boje (Frank Vockroth) und Elke (Petra Kleinert), die in einem Bordell auf dem Kiez arbeitet, kommen sich näher.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Boje (Frank Vockroth, l.) will den verschleppten Mädchen helfen, doch die Zuhälterin (Liudmyla Vasilieva, 2.v.l.) lässt das nicht zu. Vergrößern
    Boje (Frank Vockroth, l.) will den verschleppten Mädchen helfen, doch die Zuhälterin (Liudmyla Vasilieva, 2.v.l.) lässt das nicht zu.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Hat Schiller (Heiko Pinkowski, r.) etwas mit dem Modellbahnraub zu tun? Nils (Thomas Scharff, l.) und Melanie (Sanna Englund, M.) versuchen, ihm auf die Schliche zu kommen. Vergrößern
    Hat Schiller (Heiko Pinkowski, r.) etwas mit dem Modellbahnraub zu tun? Nils (Thomas Scharff, l.) und Melanie (Sanna Englund, M.) versuchen, ihm auf die Schliche zu kommen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Boje (Frank Vockroth) flirtet mit Elke (Petra Kleinert), die in einem Bordell auf dem Kiez arbeitet. Vergrößern
    Boje (Frank Vockroth) flirtet mit Elke (Petra Kleinert), die in einem Bordell auf dem Kiez arbeitet.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
Serie, Krimiserie
Notruf Hafenkante

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
Altersfreigabe
6+
ZDF
Do., 22.11.
10:30 - 11:15
Große Fische - kleine Fische


Die junge Zwangsprostituierte Katja ist panisch auf der Flucht vor ihren Zuhältern. In einem Bordell auf dem Kiez findet sie Unterschlupf bei der Prostituierten Elke - allerdings nur kurz. Die Zuhälter kommen ihr auf die Schliche, es gibt kein Entrinnen mehr. Katja springt aus dem Fenster und bleibt regungslos liegen. Das Polizistenteam Franzi Jung und Boje Thomforde lässt sie sofort ins Elbkrankenhaus bringen. Doch die Verständigung mit Katja gestaltet sich schwierig. Aus Armenien nach Hamburg verschleppt, hat sie weder Ahnung, wo sie sich befindet, noch spricht sie ein Wort Deutsch. Und ihre Verfolger sind immer noch hinter ihr her. Als diese auch im Krankenhaus auftauchen, ergreift Katja erneut die Flucht. Boje und Franzi müssen sie finden, bevor es die Zuhälter tun. Die Streifenpolizisten Nils und Melanie tauchen ins Milieu der Modelleisenbahnfreunde ein. Dem Rentner und fanatischen Sammler Harald Matthies wurden wertvolle Loks gestohlen. Die Spur führt über einen dubiosen Händler zu Matthies' Großneffen. Der 14-jährige Lasse gesteht, die Loks im Internet verkaufen zu wollen. Doch wie kommt das Angebot bereits eine Woche vor dem Diebstahl ins Internet? Und welche Rolle spielt Matthies' Ehefrau Lena?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Notruf Hafenkante" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Im Angesicht des Verbrechens

Im Angesicht des Verbrechens - Überfall

Serie | 20.11.2018 | 22:45 - 23:35 Uhr
4.38/5016
Lesermeinung
MDR Banküberfall in Berlin-Mitte: Geiselnehmer Martin Löwe (Johann von Bülow) steht unter hohem Druck.

Hauptstadtrevier - Rühmanns letzter Tag

Serie | 21.11.2018 | 00:30 - 01:18 Uhr
3.23/5013
Lesermeinung
SWR Klara Degen (Wolke Hegenbarth).

Alles Klara - Die falsche Braut

Serie | 21.11.2018 | 23:00 - 23:50 Uhr
3.98/5049
Lesermeinung
News
Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr

Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr