Notruf Hafenkante

  • Jasmin (Gerit Kling, r.) kommt verletzt ins PK 21 zu ihrem Onkel, Revierleiter Berger (Peer Jäger, l.). Wolle (Harald Maack, M.) ist erstaunt über die Neuigkeit. Vergrößern
    Jasmin (Gerit Kling, r.) kommt verletzt ins PK 21 zu ihrem Onkel, Revierleiter Berger (Peer Jäger, l.). Wolle (Harald Maack, M.) ist erstaunt über die Neuigkeit.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Silke Hinrichsen (Yvonne Johna, l.) hat Angst um ihren Sohn und wendet sich hilfesuchend an Boje (Frank Vockroth, M.) und Franzi (Rhea Harder, r.). Vergrößern
    Silke Hinrichsen (Yvonne Johna, l.) hat Angst um ihren Sohn und wendet sich hilfesuchend an Boje (Frank Vockroth, M.) und Franzi (Rhea Harder, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Dr. Jasmin Jonas (Gerit Kling, r.) kommt ins EKH und trifft dabei auf Anna (Marie-Lou Sellem, l.). Vergrößern
    Dr. Jasmin Jonas (Gerit Kling, r.) kommt ins EKH und trifft dabei auf Anna (Marie-Lou Sellem, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Annas Vater (Henry König) will seine Tochter besuchen, doch Anna (Marie-Lou Sellem) hat keine Zeit für ihn. Vergrößern
    Annas Vater (Henry König) will seine Tochter besuchen, doch Anna (Marie-Lou Sellem) hat keine Zeit für ihn.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Franzi (Rhea Harder) und Boje (Frank Vockroth) suchen den Vater, der seinen Sohn entführt haben soll. Vergrößern
    Franzi (Rhea Harder) und Boje (Frank Vockroth) suchen den Vater, der seinen Sohn entführt haben soll.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Bei ihrer Patrouille entdecken Nils (Thomas Scharff) und Melanie (Sanna Englund) einen Einbrecher. Vergrößern
    Bei ihrer Patrouille entdecken Nils (Thomas Scharff) und Melanie (Sanna Englund) einen Einbrecher.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Was hat Roland Hinrichsen (Marcus Mittermeier, r.) mit seinem Sohn Arne (Lennart Bartels, l.) vor? Vergrößern
    Was hat Roland Hinrichsen (Marcus Mittermeier, r.) mit seinem Sohn Arne (Lennart Bartels, l.) vor?
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, 2.v.r.) und Nils (Thomas Scharff, r.) stellen im Beisein von Einbrecher Alberto Paladino (Gunther Gillian, l.) Gerd Madsen (Hans Heller, 2.v.l.) zur Rede. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, 2.v.r.) und Nils (Thomas Scharff, r.) stellen im Beisein von Einbrecher Alberto Paladino (Gunther Gillian, l.) Gerd Madsen (Hans Heller, 2.v.l.) zur Rede.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, l.) und Nils (Thomas Scharff, 2.v.l.) stellen im Beisein von Einbrecher Alberto Paladino (Gunther Gillian, r.) Gerd Madsen (Hans Heller, 2.v.r.) zur Rede. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, l.) und Nils (Thomas Scharff, 2.v.l.) stellen im Beisein von Einbrecher Alberto Paladino (Gunther Gillian, r.) Gerd Madsen (Hans Heller, 2.v.r.) zur Rede.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Dr. Jasmin Jonas (Gerit Kling, l.) hat Annas Vater (Henry König, liegend) das Leben gerettet, worüber Anna (Marie-Lou Sellem, r.) sehr froh ist. Vergrößern
    Dr. Jasmin Jonas (Gerit Kling, l.) hat Annas Vater (Henry König, liegend) das Leben gerettet, worüber Anna (Marie-Lou Sellem, r.) sehr froh ist.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Nils (Thomas Scharff, r.) und Melanie (Sanna Englund, l.) entdecken einen Einbrecher (Gunther Gillian, M.), der vor Schreck vom Balkon fällt. Vergrößern
    Nils (Thomas Scharff, r.) und Melanie (Sanna Englund, l.) entdecken einen Einbrecher (Gunther Gillian, M.), der vor Schreck vom Balkon fällt.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Dr. Haase (Fabian Harloff, M.) versorgt den verletzten Einbrecher Paladino (Gunther Gillian, liegend). Vergrößern
    Dr. Haase (Fabian Harloff, M.) versorgt den verletzten Einbrecher Paladino (Gunther Gillian, liegend).
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
Serie, Krimiserie
Notruf Hafenkante

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
Altersfreigabe
6+
ZDF
Do., 20.12.
10:30 - 11:15
Kein Weg zurück


Der zehnjährige Arne wird noch vor Ende des Unterrichts überraschend von seinem Vater Roland von der Schule abgeholt. Kurz darauf findet Arnes Mutter Silke einen Abschiedsbrief von Roland. Sie gerät in Panik: Roland scheint darin seinen Selbstmord anzukündigen. Silke befürchtet, dass er auch ihrem Sohn etwas antun will. Boje und Franzi leiten sofort die Fahndung ein. Die Ermittlungen ergeben, dass Roland kürzlich seinen Job verloren hat. Obendrein scheinen ihn hohe Schulden zu erdrücken. Laut Gerichtsbeschluss darf er seinen Sohn kaum noch sehen und droht aus seiner Wohnung zu fliegen - er hat also offensichtlich nichts mehr zu verlieren. Zudem ist er mit einem Gewehr unterwegs. Nahezu zeitgleich werden Nils und Melanie auf einen Mann aufmerksam, der unbeholfen aus einem Fenster eines Einfamilienhauses steigt. Zunächst scheint der Fall klar: ein Einbruch. Allerdings will der Mann, der sich als Alberto Paladino ausweisen kann, nicht so richtig in das Bild eines Einbrechers passen. Und gestohlen wurde auch nichts, wie die Eigentümer, Veronica und Gerd Madsen, nach einer ersten Bestandsaufnahme feststellen. Nach einer kurzen Vernehmung vermutet Melanie, dass Paladino eine Affäre mit der Dame des Hauses hat, nun aber schweigt, um sie nicht in Verlegenheit zu bringen. Die Theorie scheint sich in Luft aufzulösen, als Veronica doch noch den Diebstahl einer Armbanduhr anzeigt, der ihr angeblich erst nicht aufgefallen ist. Nun bricht Paladino sein Schweigen. Aber der Fall liegt ganz anders, als die Beamten denken. Neben dem allgemeinen Trubel stellt sich eine neue Ärztin des EKH, Dr. Jasmin Jonas, vor und wird noch vor ihrem eigentlichen Vorstellungsgespräch auf den Prüfstand gestellt.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Notruf Hafenkante" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Im Gasthof Aubach wird das heimatliche Laientheaterstück des pensionierten Geschichtslehrers Kredder aufgeführt. v.l.n.r. Heike Schäffer (Petra Kleinert), Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel), Bärbel Schmied (Meike Droste) und Lehrer Kredder (Hermann Beyer).

Mord mit Aussicht - Der letzte Vorhang

Serie | 15.12.2018 | 22:20 - 23:10 Uhr
3.74/50214
Lesermeinung
MDR Schlappe für die Polizei: In Dezernatsleiter Seibolds (Florian Fitz, l.) Dienstwagen ist eine Autobombe explodiert (mit Stefan Haschke als Kriminalassistent Pröttel, r.).

Elvis und der Kommissar - Kubanische Zigarren

Serie | 17.12.2018 | 08:50 - 09:40 Uhr
4/504
Lesermeinung
BR Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau, rechts) befragen Mike Holstner (Martin Laue).

Hubert und Staller - Tattoo für die Ewigkeit

Serie | 21.12.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.99/5083
Lesermeinung
News
"Der lustige Axel war nicht gefragt, es hieß eher: Halt die Schnauze, ich will was lernen!", sagt Axel Prahl über seine Abitur-Zeit.

In der ZDF-Komödie "Extraklasse" spielt Axel Prahl einen Lehrer. Warum der Beruf im rechten Leben tr…  Mehr

Ed Sheeran könnte demnächst einen Gastauftritt in "Star Wars" haben.

Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "…  Mehr

Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr

Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an. Jedes Jahr wieder spannend.

Die ARD beschert den Zuschauern auch dieses Jahr zahlreiche Ausstrahlungen des Weihnachtsklassikers …  Mehr

Heino (rechts) besucht "Bei Hübner" (Donnerstag, 13. Dezember, 20.00 Uhr, GoldStar TV) und spricht über seine Zukunft.

Heino spricht über seine Zukunft und verrät, ob die Abschiedstour wirklich seine letzte Konzertreise…  Mehr