Notruf Hafenkante

  • Henning (Uwe Fellensiek) findet Arnos Patientenverfügung. Vergrößern
    Henning (Uwe Fellensiek) findet Arnos Patientenverfügung.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Der schwerkranke Arno (Herbert Köfer, r.) und sein Freund Kuddel (Horst Sachtleben, l.) wollen es noch einmal wissen und brechen zu einer letzten Reise auf. Vergrößern
    Der schwerkranke Arno (Herbert Köfer, r.) und sein Freund Kuddel (Horst Sachtleben, l.) wollen es noch einmal wissen und brechen zu einer letzten Reise auf.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo, M.) ermitteln: Hat Arnos ehemalige Mitarbeiterin Miriam (Kim Riedle, r.) etwas mit seinem Verschwinden zu tun? Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo, M.) ermitteln: Hat Arnos ehemalige Mitarbeiterin Miriam (Kim Riedle, r.) etwas mit seinem Verschwinden zu tun?
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Der schwerkranke Arno (Herbert Köfer, r.) und sein Freund Kuddel (Horst Sachtleben, l.) wollen es noch einmal wissen und brechen zu einer letzten Reise auf. Vergrößern
    Der schwerkranke Arno (Herbert Köfer, r.) und sein Freund Kuddel (Horst Sachtleben, l.) wollen es noch einmal wissen und brechen zu einer letzten Reise auf.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Dr. Jonas (Gerit Kling, l.) kümmert sich rührend um den schwerkranken Arno (Herbert Köfer, r.). Vergrößern
    Dr. Jonas (Gerit Kling, l.) kümmert sich rührend um den schwerkranken Arno (Herbert Köfer, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Arnos Tochter Edda (Margarita Broich, l.) ist wegen der Patientenverfügung ihres Vaters, die Henning (Uwe Fellensiek, r.) ihr zeigt, vollkommen perplex. Vergrößern
    Arnos Tochter Edda (Margarita Broich, l.) ist wegen der Patientenverfügung ihres Vaters, die Henning (Uwe Fellensiek, r.) ihr zeigt, vollkommen perplex.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Frauke (Manuela Wisbeck, l.) hat sich von Arnos Kumpel porträtieren lassen und zeigt Mattes (Matthias Schloo, r.) stolz das Ergebnis. Vergrößern
    Frauke (Manuela Wisbeck, l.) hat sich von Arnos Kumpel porträtieren lassen und zeigt Mattes (Matthias Schloo, r.) stolz das Ergebnis.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Frauke (Manuela Wisbeck, l.) kann Mattes (Matthias Schloo, r.) wertvolle Hinweise über Arnos Freund Kuddel geben. Vergrößern
    Frauke (Manuela Wisbeck, l.) kann Mattes (Matthias Schloo, r.) wertvolle Hinweise über Arnos Freund Kuddel geben.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen - bola
  • Der schwerkranke Arno (Herbert Köfer, M.) möchte nur eins: im Kreise seiner Liebsten sterben. Dr. Haase (Fabian Harloff, 2.v.r.) kann nicht mehr helfen. (Hier mit Enno (Henning Nöhren, l.), Edda (Margarita Broich, 2.v.l.) und Kuddel (Horst Sachtleben, r.)). Vergrößern
    Der schwerkranke Arno (Herbert Köfer, M.) möchte nur eins: im Kreise seiner Liebsten sterben. Dr. Haase (Fabian Harloff, 2.v.r.) kann nicht mehr helfen. (Hier mit Enno (Henning Nöhren, l.), Edda (Margarita Broich, 2.v.l.) und Kuddel (Horst Sachtleben, r.)).
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo, r.) beobachten besorgt, wie Dr. Haase (Fabian Harloff, M.) versucht, Arno (Herbert Köfer, liegend) wiederzubeleben. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo, r.) beobachten besorgt, wie Dr. Haase (Fabian Harloff, M.) versucht, Arno (Herbert Köfer, liegend) wiederzubeleben.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Henning (Uwe Fellensiek, l.) versucht zu helfen: Edda (Margarita Broich, r.) macht sich Sorgen um ihren Vater, der verschwunden ist. Vergrößern
    Henning (Uwe Fellensiek, l.) versucht zu helfen: Edda (Margarita Broich, r.) macht sich Sorgen um ihren Vater, der verschwunden ist.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Henning (Uwe Fellensiek, r.) hat einen neuen Fall: Edda (Margarita Broich, l.) macht sich Sorgen um ihren Vater, der verschwunden ist und in dessen Wohnung auch noch wichtige Unterlagen fehlen. Vergrößern
    Henning (Uwe Fellensiek, r.) hat einen neuen Fall: Edda (Margarita Broich, l.) macht sich Sorgen um ihren Vater, der verschwunden ist und in dessen Wohnung auch noch wichtige Unterlagen fehlen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Edda (Margarita Broich, r.) macht sich Sorgen um ihren Vater. Wo könnte er sein? Henning (Uwe Fellensiek, l.) nimmt sich der Sache an. Vergrößern
    Edda (Margarita Broich, r.) macht sich Sorgen um ihren Vater. Wo könnte er sein? Henning (Uwe Fellensiek, l.) nimmt sich der Sache an.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
Serie, Krimiserie
Notruf Hafenkante

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
6+
ZDF
Fr., 22.03.
10:30 - 11:15
Alte Freunde


Franzi und Henning werden ins Elbkrankenhaus gerufen, weil dort ein 82-jähriger Krebskranker spurlos verschwunden ist. Unterdessen fahren Melanie und Mattes zu Edda Wittler. Frau Wittler hat einen Einbruch in die Wohnung ihres Vaters Arno Wittler gemeldet. Schon bald stellt sich heraus, dass der Verschwundene aus dem Krankenhaus Eddas Vater ist. Die Suche nach dem alten Herrn läuft auf Hochtouren. Niemand hat gesehen, wie Arno Wittler aus dem EKH verschwunden ist. Nur so viel ist klar: Jemand muss dem Schwerkranken geholfen haben. Und es muss einen Zusammenhang mit dem Einbruch geben - das kann kein Zufall sein. Doch die Zeit rennt: Wenn Arno Wittler nicht bald seine Medikamente bekommt, kann Jasmin nicht garantieren, dass er den Tag überleben wird.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Notruf Hafenkante" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die SOKO-Ermittler Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) vernehmen Ahmet Örkan (Tayfun Bademsoy, r.). Er steht unter Verdacht, den Freund seiner Tochter erschlagen zu haben.

SOKO Stuttgart - Eine Frage der Ehre

Serie | 23.04.2019 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.73/50158
Lesermeinung
ZDF Kommissar Sven Hansen (Igor Jeftic, l.) zweifelt am Alibi des Weinhändlers Harry Norden (Dieter Thomas Heck, r.).

Die Rosenheim-Cops - Eine Hochzeit und ein Todesfall

Serie | 23.04.2019 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.53/50183
Lesermeinung
ZDF Kommissar Matti Wagner (Pierre Besson, M.) schaut sich im Boxclub der Mordverdächtigen, Hakan Kerimoglu (Sahin Eryilmaz, hinten l.) und Rudi Engelland (Tim Wilde, hinten 2.v.l.), um. Finden er und seine Kollegin Lilly Funke (Tatjana Kästel, hinten 3.v.l.) hilfreiche Beweise und mögliche Zeugen?

SOKO Köln - Schwere Jungs

Serie | 23.04.2019 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.53/50152
Lesermeinung
News
"Wir starteten fast unter dem Radar": Frauke Ludowig (vor 25 Jahren und heute) erinnert sich im Interview an ihre Anfänge mit "Exclusiv".

Seit 25 Jahren moderiert Frauke Ludowig bei RTL das Promi-Magazin "Exclusiv". Warum Distanz zu Bussi…  Mehr

Die Serie "Meine geniale Freundin" (ab 2. Mai bei MagentaTV), eine Adaption der Buchvorlage von Elena Ferrante, erzählt von der Freundschaft zwischen Lila (Ludovica Nasti, links) und Elena (Elisa del Genio).

Der Roman "Meine geniale Freundin" von Elena Ferrante erzählt von zwei grundverschiedenen Freundinne…  Mehr

In John Downers Film wird ein Geier zum Beobachter über der Serengeti.

Das Leben in der Serengeti in Afrika ist hart. Eine neue BBC-Reihe, die im ZDF im Rahmen von "Terra …  Mehr

Heike Gonzor (Anastasia Papadopoulou), eine der Geliebten von Thomas Jacobi, wird von den Kriminalhauptkommissaren Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl, Mitte) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) über dessen zahlreiche Beziehungen aufgeklärt.

Sonntag ist "Tatort"-Zeit. Das gilt auch an Ostersonntag. Eine neue Folge gibt es aber nicht zu sehe…  Mehr

Benedict Cumberbatch wurde für seine Performance als Mathe-Genie Alan Turing berechtigterweise für den Oscar als Bester Hauptdarsteller nominiert. Allerdings musste er sich seinem Kollegen Eddie Redmayne in "Die Entdeckung der Unendlichkeit" geschlagen geben.

Großes Ausstattungskino mit einer passenden Portion Pathos: "The Imitation Game" setzt dem legendäre…  Mehr