Novotny und Maroudi

  • (v.li.): Andreas Vitásek (Dr. Gerald Novotny), Michael Niavarani (Dr. Stefan Maroudi). Vergrößern
    (v.li.): Andreas Vitásek (Dr. Gerald Novotny), Michael Niavarani (Dr. Stefan Maroudi).
    Fotoquelle: ORF/Milenko Badzic
  • (v.li.): Andreas Vitásek (Dr. Gerald Novotny), Michael Niavarani (Dr. Stefan Maroudi). Vergrößern
    (v.li.): Andreas Vitásek (Dr. Gerald Novotny), Michael Niavarani (Dr. Stefan Maroudi).
    Fotoquelle: ORF/Milenko Badzic
Serie, Comedyserie
Novotny und Maroudi

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2006
ORF1
Fr., 04.01.
22:40 - 23:05
Verspannungen


Da Valerie, Geralds Ex-Frau, für ein verlängertes Wochenende verreist, wird die gemeinsame Tochter Paloma für diesen Zeitraum bei Gerald - also auch bei Stefan - wohnen. Gerald ist nervös: alleinerziehender Vater! Wenn auch nur für ein paar Tage, sei's drum - Gerald konsultiert eine einschlägige Selbsthilfegruppe, in der er als einziger Mann dementsprechend auffällt. Währenddessen versucht Stefan, bei seiner Masseurin Karin zu landen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Jesus (Michael Smulik) und die genervte Stella (Marlene Morreis).

Schlawiner - Hot Nights

Serie | 20.12.2018 | 22:45 - 23:15 Uhr
3/504
Lesermeinung
WDR ZDF SPORTextra

Applaus, Applaus

Serie | 27.12.2018 | 07:15 - 08:15 Uhr
3.47/50172
Lesermeinung
NDR Jennifer (Katrin Ingendoh, re.) und Melanie (Laura Lo Zito, li.) bei der Arbeit.

Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres - Der Hairbeamer

Serie | 02.01.2019 | 00:10 - 00:35 Uhr
5/503
Lesermeinung
News
Kann der 80-jährige Fritz mit "O sole mio" bei "The Voice Senior" überzeugen?

Sänger wie der 80-jährige Fritz wollen bei "The Voice Senior" die Coaches begeistern. Die Jury erwar…  Mehr

Frank Rosin will sich in Zukunft viel gesünder ernähren als bisher. Dass ein Sternekoch auch durch Junkfood verführbar ist, dafür ist er das beste Beispiel. Im Interview zur neuen Show "Rosins Fettkampf" erklärt er, warum.

Beruflich hat er sich zwei Sterne und einen beachtlichen TV-Ruhm erkocht. Privat liebt er Currywurst…  Mehr

Der Nachfolger oder die Nachfolgerin von Dschungelkönigin Jenny Frankhauser darf sich im kommenden Jahr über eine Siegprämie von 100.000 Euro freuen.

Erstmals gibt es für den RTL-"Dschungekönig" mehr als nur Ruhm und Ehre. Der zusätzliche Anreiz lock…  Mehr

"Sprachlos, verständnislos, wütend: Wie gespalten ist Deutschland?", am Montag diskutierten unter anderem Dirk Roßmann (links) und Michel Abdollahi in Frank Plasberg Sendung "Hart aber fair". Die Sendung mit einem brisanten Thema hatte auf Facebook ein Nachspiel.

Nach seinem Auftritt in der ARD-Talkshow "Hart aber fair" wurde der Journalist Michel Abdollahi bei …  Mehr

Auf ihrem unfreiwilligen Abenteuer durch New York finden sich die Hunde Duke (l.) und Max in "Pets" auf einmal in einer Wurstfabrik wieder und die ist für die beiden Vielfraße das reinste Paradies!

An den Weihnachtstagen werden die alten Klassiker wieder ausgepackt. Das gilt auch für Kinderfilme. …  Mehr