Occupied - Die Besatzung

  • Ingrid Bo (Veslemøy Mørkrid) befragt den 15-jährigen Blogger Markus. Vergrößern
    Ingrid Bo (Veslemøy Mørkrid) befragt den 15-jährigen Blogger Markus.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Hans Martin Djupvik (Eldar Skar) hatte Glück und ist mit ein Paar Schrammen der Autobombe entkommen. Vergrößern
    Hans Martin Djupvik (Eldar Skar) hatte Glück und ist mit ein Paar Schrammen der Autobombe entkommen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Ingrid Bo (Veslemøy Mørkrid) und Hans Martin Djupvik (Eldar Skar) befragen den 15-jährigen Blogger Markus. Vergrößern
    Ingrid Bo (Veslemøy Mørkrid) und Hans Martin Djupvik (Eldar Skar) befragen den 15-jährigen Blogger Markus.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der 15-jährige Markus (Halvor Schultz) hetzt in seinem Internetblog gegen die russischen Besatzer. Vergrößern
    Der 15-jährige Markus (Halvor Schultz) hetzt in seinem Internetblog gegen die russischen Besatzer.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Hans Martin Djupvik (Eldar Skar, re.) konfrontiert den Blogger Markus (Halvor Schultz, li.) mit seinen Veröffentlichungen. Vergrößern
    Hans Martin Djupvik (Eldar Skar, re.) konfrontiert den Blogger Markus (Halvor Schultz, li.) mit seinen Veröffentlichungen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Hans Martin Djupvik (Eldar Skar) informiert Wenche Arnesen (Ragnhild Gudbrandsen) über den neusten Stand in Sachen "Fritt Norge". Vergrößern
    Hans Martin Djupvik (Eldar Skar) informiert Wenche Arnesen (Ragnhild Gudbrandsen) über den neusten Stand in Sachen "Fritt Norge".
    Fotoquelle: ARTE France
Serie, Drama
Occupied - Die Besatzung

Infos
Synchronfassung, Produktion: Yellow Bird, TV 2 Norway, ARTE F, SVT, GETEVE, Hummelfilm, Online verfügbar von 02/01 bis 10/01
Originaltitel
Occupied
Produktionsland
Frankreich / Norwegen / Schweden
Produktionsdatum
2015
arte
Mi., 02.01.
05:45 - 06:50
Juli


Der Unmut in der norwegischen Gesellschaft über die unerwünschte russische Präsenz wächst. Vermehrt stoßen Hans Martin Djupvik, der jetzt Leiter der Anti-Terror-Abteilung bei der Inneren Sicherheit PST ist, und seine Kollegin Ingrid Bø auf Internetblogs, die politische Hetze gegen Russen betreiben. Als sie einen 15-jährigen Blogger nach einem Verhör zurück nach Hause begleiten wollen, explodiert Djupviks Auto. Dabei wird der Junge schwer verletzt. Der Anschlag galt ganz klar Hans Martin Djupvik, denn als PST-Polizist wird er von vielen Leuten als russischer Kollaborateur betrachtet. Das bekommt auch seine Frau Hilde zu spüren, die als junge Richterin eine eifrige Praktikantin auf frischer Tat ertappt, als diese vertrauliche PST-Dokumente aus dem Büro des Direktors zu schmuggeln versucht, um sie an Dritte weiterzuleiten. Der Journalist Thomas Eriksen wird von der radikalen Gruppierung "Fritt Norge" kontaktiert. Die terroristische Zelle hat sich inzwischen zu dem Autobombenanschlag bekannt und will Thomas allein treffen. Er soll einen Artikel über die Forderungen von "Fritt Norge" schreiben. Das Treffen ist nicht ganz ungefährlich für Thomas, denn zu allem Übel droht der vermummte "Fritt Norge"-Kontaktmann mit Gewalttaten gegen Bentes Restaurant, in dem zu viele russische Gäste ein- und ausgingen ... Doch als Hans Martin mehr von Thomas über dessen Treffen mit "Fritt Norge" wissen will, schützt der Journalist seine Quelle. Da Wenche Arnesen, die Chefin des PST, Hans Martin nicht erlaubt, weiter gegen den Journalisten vorzugehen, sieht er sich gezwungen, sich an die Russen zu wenden. In Serkin, dem russischen Sicherheits-Chef, findet er einen Vertrauten. Serkin überwacht mit Drohnen und anderen illegalen Mitteln Norweger, die den russischen Bürgern schaden könnten. Diese Informationen kann Hans Martin nutzen und die Verfolgung des "Fritt Norge"-Manns aufnehmen. Zu seiner Überraschung stößt er auf zwei bekannte Gesichter ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Alexandra Winkler (Julia Franz Richter) ist plötzlich Alleinerbin eines Trakehner-Gestüts.

Gestüt Hochstetten - Das Testament

Serie | 02.01.2019 | 11:10 - 12:45 Uhr
3.21/5042
Lesermeinung
ZDF Die Ermittler Brettschneider (Marc Hosemann, l.) und Köhler (Juergen Maurer, 2.v.r.) sowie Staatsanwalt Grünberg (Wotan Wilke Möhring, 3.v.r.) untersuchen mit Profilerin Nadja Simon (Friederike Becht, 2.v. l.) den Tatort und das Opfer.

Parfum - Ambra

Serie | 05.01.2019 | 21:45 - 22:35 Uhr
3.69/5032
Lesermeinung
SWR Krieg der Träume - 1918-1939

Krieg der Träume - Crash

Serie | 08.01.2019 | 07:00 - 07:30 Uhr
2.86/507
Lesermeinung
News
Kai (Jan Böhmermann) verbringt Heiligabend mit der Schwangeren Jette (Jasmin Schwiers, rechts) und Nachbarin Traudel Herold (Ilse Strambowski). Jettes Tochter Lea (Juliette Madeleine Jozwiak, linkls) ist mehr am aktuellen Social-Media-Geschehen interessiert.

Heiligabend zwischen Hipster-Familie, Influencern, Nazi-Omas und Singles: "Böhmermanns perfekte Weih…  Mehr

Mr. Glass (Samuel L. Jackson) hat finstere Pläne.

"Unbreakable" und "Split" treffen aufeinander: Einen Monat vor dem Kinostart gibt es einen neuen Tra…  Mehr

Aenne Burda machte das von ihr gegründete Modemagazin zu einem Welterfolg.

Die SWR-Dokumentation zeichnet die "realen" Erfolge der Unternehmerin Aenne Burda nach und liefert H…  Mehr

Filmemacher Christian Weisenborn (rechts) und sein älterer Bruder Sebastian mit dem Tagebuch ihres Vaters, des lange verunglimpften NS-Widerstandskämpfers Günther Weisenborn.

Die NS-Widerstandsbewegung "Rote Kapelle" wurde lange zu Unrecht verunglimpft und geriet in Vergesse…  Mehr

Es geht zwischen Martin Rütter und Mirja Boes (rechts) darum, ob nun Hunde oder Katzen "toller" seien. In dieser sehr wichtigen Frage soll Ruth Moschner als Moderatorin schlichten.

Hund oder Katze – was ist denn nun das bessere Haustier? RTL macht aus diesem Thema direkt eine ganz…  Mehr