Occupied - Die Besatzung

  • Besorgt beobachtet die russische Botschafterin Sidorova (Ingeborga Dapkunaite) die Entwicklung Norwegens. Vergrößern
    Besorgt beobachtet die russische Botschafterin Sidorova (Ingeborga Dapkunaite) die Entwicklung Norwegens.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Harald Vold (Stig Amdam) und das norwegische Militär bereiten sich auf einen potenziellen Krieg vor. Vergrößern
    Harald Vold (Stig Amdam) und das norwegische Militär bereiten sich auf einen potenziellen Krieg vor.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Stimmen nach Anitas (Janne Heltberg) Rücktritt werden laut. Vergrößern
    Stimmen nach Anitas (Janne Heltberg) Rücktritt werden laut.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Besorgt sieht Hans Martin (Eldar Skar) der Zukunft seines Landes entgegen. Vergrößern
    Besorgt sieht Hans Martin (Eldar Skar) der Zukunft seines Landes entgegen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Sidorova (Ingeborga Dapkunaite) sieht den russischen Einfluss in Norwegen schwinden. Vergrößern
    Sidorova (Ingeborga Dapkunaite) sieht den russischen Einfluss in Norwegen schwinden.
    Fotoquelle: ARTE France
Serie, Drama
Occupied - Die Besatzung

Infos
Synchronfassung, Produktion: Yellow Bird Production, ARTE F, Viaplay, TV 2 Norway, Hummelfilm, Banijay Studios France, Lunanime, Online verfügbar von 11/01 bis 18/01
Originaltitel
Occupied
Produktionsland
Dänemark / Frankreich / Norwegen
Produktionsdatum
2017
arte
Fr., 11.01.
05:45 - 06:40
Februar


Februar: Weil ein finnischer Kampfjet von einer russischen Rakete abgeschossen wurde, fasst die EU den Beschluss, dass die Besatzungsmacht Russland Norwegen unverzüglich verlassen muss. Außerdem fordert EU-Präsident Teichmann höchstpersönlich, dass Anita Rygh als Ministerpräsidentin zurücktritt und ihr Vorgänger Jesper Berg wieder die Regierungsgeschäfte übernimmt. Russland hingegen stellt als Bedingung für einen friedlichen Abzug, dass Anita Rygh an der Macht bleibt, und auch sie selbst ist fest entschlossen, weiterzumachen und einen Krieg abzuwenden. Während sich die Ereignisse überschlagen und die komplette Regierung fluchtartig ihr Gebäude verlassen muss, wird klar, dass der Maulwurf, der geheime Informationen an Anitas politische Gegner übermittelt hat, an höchster Stelle sitzt. Ist es schon zu spät, einen Krieg Russlands gegen die EU auf norwegischem Boden zu verhindern, oder werden die Staatschefs in letzter Minute eine Lösung finden?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Für Geheimdienstchef Votta (Sergio Albelli) bleibt die Statue ein Mysterium.

Ein Wunder - Die schwarze Substanz

Serie | 17.01.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
SAT.1 FBI

FBI - Brandzeichen

Serie | 17.01.2019 | 20:15 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Nach einer Idee von Harald Schmidt
Wolfram (Uwe Ochsenknecht) versucht seiner Geliebten Lena (Emily Cox) klarzumachen, dass seine neue Position Entscheidungen erfordert und eine davon auch sie betrifft. Komischerweise scheint Lena gar nicht so furchtbar getroffen.

Labaule und Erben - Wandertag

Serie | 17.01.2019 | 22:00 - 22:45 Uhr
4.29/507
Lesermeinung
News
Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr

Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Der "Glöckner von Notre Dame" kehrt auf die Leinwand zurück - diesmal aber als Realverfilmung. Der Originalfilm aus dem Jahr 1996 ist auf DVD und Blu-Ray im Handel erhältlich.

Disney haut derzeit ein Remake als Realverfilmung nach dem anderen raus. Nun wird mit "Der Glöckner …  Mehr