Öl, Macht und Religion - Saudi-Arabien und der Iran

  • Iran und Saudi-Arabien im Widerstreit: Irans oberster Religionsführer Ajatollah Ali Khamenei und der saudische Prinz Mohammed bin Salman. Vergrößern
    Iran und Saudi-Arabien im Widerstreit: Irans oberster Religionsführer Ajatollah Ali Khamenei und der saudische Prinz Mohammed bin Salman.
    Fotoquelle: ZDF/PBS Frontline
  • Auf den Spuren einer gefährlichen Rivalität: Reporter Martin Smith bei einer Hisbollah-Kundgebung im Libanon. Vergrößern
    Auf den Spuren einer gefährlichen Rivalität: Reporter Martin Smith bei einer Hisbollah-Kundgebung im Libanon.
    Fotoquelle: ZDF/Scott Anger
Report, Zeitgeschichte
Öl, Macht und Religion - Saudi-Arabien und der Iran

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Mi., 21.11.
04:00 - 05:45
Alte Rivalen


Vom Putsch 1953 in Iran bis zur schiitischen Vorherrschaft im Irak seit dem Sturz Saddam Husseins: Ein gefährlicher Machtkampf zwischen Iran und Saudi-Arabien prägt den Nahen Osten bis heute. Der Film zeichnet die moderne Geschichte dieses Kampfes von der iranischen Revolution von 1979 bis heute nach. Er untersucht, wie sich die Feindschaft der beiden Rivalen in Stellvertreter-Kriegen vom Irak über Syrien bis in den Jemen und den Libanon entfaltet. Die zweiteilige Dokumentation wurde in sieben Ländern in zwei Jahren gedreht und untersucht, wie religiöse Differenzen zwischen dem schiitischen Islam der Islamischen Republik Iran und dem sunnitischen Islam des Königreiches Saudi-Arabien manipuliert und zur Aufrechterhaltung von Konflikten eingesetzt werden - und das mit verheerenden Folgen für die Region und für die Weltgemeinschaft.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Tiere auf dem Land - Erinnerungen an das Dorfleben im Südwesten

Tiere auf dem Land - Erinnerungen an das Dorfleben im Südwesten

Report | 01.12.2018 | 06:15 - 07:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Winter auf dem Land

Winter auf dem Land - Erinnerungen ans Dorfleben im Südwesten

Report | 02.12.2018 | 08:45 - 09:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Logo "ZDF-History".

Die großen Mauern der Geschichte

Report | 03.12.2018 | 14:45 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Alles was kommt" ist das Porträt einer Philosophielehrerin (Isabelle Huppert), die an der Schwelle zum Alter gezwungen wird, ihr Leben noch einmal neu zu ordnen.

Die wunderbare Isabelle Huppert gerät in dem meisterlichen Porträt "Alles was kommt" unvermittelt in…  Mehr

Ein Stück deutsches TV-Kulturgut geht zu Ende. Fans der "Lindenstraße" wollen das allerdings nicht akzeptieren.

2020 wird die ARD-Serie "Lindenstraße" eingestellt. Fans der ersten deutschen Soap wollen das verhin…  Mehr

Dieter Kranzbühler (Jörg Pose, links) sagt aus, er habe in Notwehr einen Einbrecher erschossen. Kommissar Falke (Wotan Wilke Möhring) zweifelt die Schilderungen an.

Rumänische Einbrecherbanden marodieren durch Hamburger Einfamilienhäuser, die Anwohner organisieren …  Mehr

Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier erleben das größte Abenteuer ihres Lebens.

2017 avancierte "WEIT" zum unerwarteten Publikumshit und erhielt den Sonderpreis "Kinophänomen des J…  Mehr

Christiane zu Salm kehrt für das TV-Porträt an ihre alte Schule in Mainz zurück.

Christiane zu Salm stand als Chefin des Musiksenders MTV und als Gründerin des Quizspielkanals 9Live…  Mehr