Ötscher - Im Reich des sanften Riesen

  • Habicht. Vergrößern
    Habicht.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Auerhahn. Vergrößern
    Auerhahn.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Ötscher. Vergrößern
    Ötscher.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Ötschergraben. Vergrößern
    Ötschergraben.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Der Bergstock des Ötschers liegt am östlichen Rand der Alpen. Sein Gipfel ist keine 2.000 Meter hoch und dennoch dominiert er das umliegende Land, eine Landschaft der Superlative: Hier gibt es nicht nur Österreichs kältesten Ort und den dunkelsten Nachthimmel des Landes, hier ist auch Österreichs Grand Canyon zu finden und der größte Urwald. Vergrößern
    Der Bergstock des Ötschers liegt am östlichen Rand der Alpen. Sein Gipfel ist keine 2.000 Meter hoch und dennoch dominiert er das umliegende Land, eine Landschaft der Superlative: Hier gibt es nicht nur Österreichs kältesten Ort und den dunkelsten Nachthimmel des Landes, hier ist auch Österreichs Grand Canyon zu finden und der größte Urwald.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Ötscher. Vergrößern
    Ötscher.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Murmel. Vergrößern
    Murmel.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Fischotter. Vergrößern
    Fischotter.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Specht. Vergrößern
    Specht.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Wasserfall. Vergrößern
    Wasserfall.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Der Bergstock des Ötschers liegt am östlichen Rand der Alpen. Sein Gipfel ist keine 2.000 Meter hoch und dennoch dominiert er das umliegende Land, eine Landschaft der Superlative: Hier gibt es nicht nur Österreichs kältesten Ort und den dunkelsten Nachthimmel des Landes, hier ist auch Österreichs Grand Canyon zu finden und der größte Urwald. Vergrößern
    Der Bergstock des Ötschers liegt am östlichen Rand der Alpen. Sein Gipfel ist keine 2.000 Meter hoch und dennoch dominiert er das umliegende Land, eine Landschaft der Superlative: Hier gibt es nicht nur Österreichs kältesten Ort und den dunkelsten Nachthimmel des Landes, hier ist auch Österreichs Grand Canyon zu finden und der größte Urwald.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Grasfrosch. Vergrößern
    Grasfrosch.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Gams. Vergrößern
    Gams.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Fischotter. Vergrößern
    Fischotter.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
  • Ötscher. Vergrößern
    Ötscher.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Interspot Film/Franz
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Ötscher - Im Reich des sanften Riesen

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2015
3sat
So., 26.08.
03:20 - 04:05


Der Gipfel des Ötscher am östlichen Rand der Alpen ist keine 2000 Meter hoch, dennoch dominiert er das umliegende Land. Es ist eine Landschaft der Superlative. Hier gibt es nicht nur Österreichs kältesten Ort und den dunkelsten Nachthimmel des Landes: Hier sind auch Österreichs "Grand Canyon" zu finden, die Ötschergräben, und der letzte größere Urwald Mitteleuropas, das Wildnisgebiet Dürrenstein. Die Dokumentation erzählt vom ehemals langsamen Vordringen in den Urwald, von Brandrodungen, vom schwierigen Holztransport und von Rückschlägen, die extreme Bergwinter mit sich brachten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Weinbauern

Wachau - Land am Strome

Natur+Reisen | 26.08.2018 | 04:05 - 04:50 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die Landschaft im Süden Niederösterreichs ist geprägt von den letzten Ausläufern der Alpen. Dieser filmische Streifzug präsentiert die "Sonnenberge" mit ihrer vielfältigen Natur und Kultur - ein umfassendes Porträt dieses Lebensraumes und seiner Bewohner. Der eine züchtet "Alpenlachse", der andere "hat Pech": Hier gewinnen Bauern im Nebenerwerb als "Pecher" auf traditionelle Weise das Harz der Schwarzkiefer - für Kosmetikprodukte, Terpentinöl sowie Kolophonium für Instrumentensaiten. In der Region zwischen Rax und Buckliger Welt finden sich auch die Hausberge der Wiener: Für viele Erholung Suchende und Extremsportler, Naturliebhaber und Kulturfreunde liegt dieses Paradies praktisch vor der Haustür.

Sonnenberge - Von der Rax zur Buckligen Welt

Natur+Reisen | 26.08.2018 | 04:50 - 05:35 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Mitteldeutschland von oben nonstop

Mitteldeutschland von oben nonstop

Natur+Reisen | 26.08.2018 | 04:50 - 05:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Bundesliga geht in ihre 56. Spielzeit. Das Eröffnungsspiel bestreitet am Freitag, 24. August, wie fast schon gewohnt der FC Bayern München.

Gute Nachrichten für Fans der Fußball-Bundesliga: Nach den massiven Veränderungen in der TV-Berichte…  Mehr

Bauer Uwe und seine Iris feiern in der großen Wiesersehensshow ihren Sieg beim "Sommerhaus der Stars".

Bauer Uwe und seine Frau Iris tragen ihre Liebe jetzt auf der Haut. Nach ihrem Sieg beim "Sommerhaus…  Mehr

Kaum zu glauben: "Wer wird Millionär?" mit Günther Jauch startete mit dem "Abi 2018-Special" in die 42. Staffel. Das Quiz-Format wird seit 3. September 1999 bei RTL ausgestrahlt.

Quizshows liegen im deutschen TV weiter voll im Trend. Am Montag startete "Wer wird Millionär" in se…  Mehr

Das Bild zeigt vier saudi-arabische Soldaten 1979 in den Katakomben der Moschee bei einem Einsatz.

Islamische Terroristen stürmen die Große Moschee von Mekka und nehmen mehrere hunderttausend Geiseln…  Mehr

Meisterlich: Todd Haynes inszenierte mit "Carol" eine Liebesgeschichte zwischen zwei Frauen zu einer in dieser Hinsicht undenkbaren Zeit: den 50er-Jahren in den USA.

Zwischen Verkäuferin Therese und ihrer reichen Kundin Carol knistert es gewaltig. Liebe zwischen zwe…  Mehr