Oh Jonathan - Oh Jonathan

Spielfilm, Komödie
Oh Jonathan - Oh Jonathan

Infos
Originaltitel
Oh Jonathan – oh Jonathan!
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1973
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Mi., 09. Mai 1973
Sky Nostalgie
Sa., 26.05.
09:20 - 11:00


Konsul Jonathan liegt im Sterben. Vor seinem Tod möchte er unbedingt seine zukünftige Schwiegertochter kennen lernen. Um ihn nicht zu enttäuschen, überredet sein lediger Sohn Tobias das erste Mädchen, das ihm über den Weg läuft, sich als seine Braut auszugeben. - Publikumsliebling Heinz Rühmann in einer Glanzrolle als kauziger Konsul.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Oh Jonathan, oh Jonathan!" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Heintje - Ein Herz geht auf Reisen

Heintje - Ein Herz geht auf Reisen

Spielfilm | 27.05.2018 | 10:05 - 11:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
SWR Das kann doch unseren Willi nicht erschüttern

Das kann doch unseren Willi nicht erschüttern

Spielfilm | 31.05.2018 | 10:55 - 12:15 Uhr
2.67/5015
Lesermeinung
MDR Hochwürden (Georg Thomalla, Mitte) und der Bischof (Theo Lingen, li.) versuchen mit Gottes Hilfe die Pläne des profitgierigen Geschäftsmannes Springer (Peter Weck) zu vereiteln.

Immer Ärger mit Hochwürden

Spielfilm | 10.06.2018 | 15:40 - 17:10 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr