Ohne Schnitzel geht es nicht

  • Ersatz für die zerstörte Skulptur muss her. v.l.n.r.: Wolfgang (Ludger Pistor), Jessi (Cristina Do Rego), Günther (Armin Rohde) und Karin (Therese Hämer) haben auch schon eine IdeeÖ Vergrößern
    Ersatz für die zerstörte Skulptur muss her. v.l.n.r.: Wolfgang (Ludger Pistor), Jessi (Cristina Do Rego), Günther (Armin Rohde) und Karin (Therese Hämer) haben auch schon eine IdeeÖ
    Fotoquelle: WDR/Bavaria/Frank Dicks
  • Günther (Armin Rohde) und Wolfgang (Ludger Pistor) sind tatsächlich an Schmerzensgeld gekommen und könnten sich die Anzahlung für die Schnitzelbude leisten. Vergrößern
    Günther (Armin Rohde) und Wolfgang (Ludger Pistor) sind tatsächlich an Schmerzensgeld gekommen und könnten sich die Anzahlung für die Schnitzelbude leisten.
    Fotoquelle: WDR/Bavaria/Frank Dicks
  • Mit Hilfe von Wolfgangs Tochter Jessi (Cristina Do Rego) lassen sie Kostas Papastatopoulos (Samir Fuchs) das Geld zukommen. Günther und Wolfgang können es nicht ertragen, das Geld, das sie auf dem Rücken des armen Handwerkers ergaunert haben, zu behalten. Vergrößern
    Mit Hilfe von Wolfgangs Tochter Jessi (Cristina Do Rego) lassen sie Kostas Papastatopoulos (Samir Fuchs) das Geld zukommen. Günther und Wolfgang können es nicht ertragen, das Geld, das sie auf dem Rücken des armen Handwerkers ergaunert haben, zu behalten.
    Fotoquelle: WDR/Bavaria/Frank Dicks
  • Günther (Armin Rohde, l) und Wolfgang (Ludger Pistor) machen Jessi Krettek (Cristina Do Rego, r) zur Lottofee. Diese soll Kostas (Samir Fuchs) die 10.000 Ä als getarnten Gewinn überreichen. Vergrößern
    Günther (Armin Rohde, l) und Wolfgang (Ludger Pistor) machen Jessi Krettek (Cristina Do Rego, r) zur Lottofee. Diese soll Kostas (Samir Fuchs) die 10.000 Ä als getarnten Gewinn überreichen.
    Fotoquelle: WDR/Bavaria/Frank Dicks
  • Günther (Armin Rohde) und Wolfgang (Ludger Pistor) machen Jessi Krettek (Cristina Do Rego, r) zur Lottofee. Diese soll Kostas (Samir Fuchs) die 10.000 Ä als getarnten Gewinn überreichen. Vergrößern
    Günther (Armin Rohde) und Wolfgang (Ludger Pistor) machen Jessi Krettek (Cristina Do Rego, r) zur Lottofee. Diese soll Kostas (Samir Fuchs) die 10.000 Ä als getarnten Gewinn überreichen.
    Fotoquelle: WDR/Bavaria/Frank Dicks
Serie, Comedyserie
Ohne Schnitzel geht es nicht

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
WDR
Mo., 15.04.
21:00 - 21:45
Folge 6, Schnitzel dell'arte


Günther und Wolfgang sind tatsächlich an ein Schmerzensgeld gekommen, mit dem sie die Anzahlung für die Schnitzelbude leisten könnten. Doch da erhält Wolfgang Besuch von Kostas, dem Handwerker, der die Treppe bei Sonne gebaut und so Wolfgangs vorgeblichen Unfall zu verantworten hat. Er hat von dem Sturz gehört und möchte sich entschuldigen. Kostas' Demut und Großzügigkeit beschämen vor allem Günther, der das Treppengeländer bei Sonne mutwillig kaputt getreten hat, um die Notlüge vom Sturz auf die Skulptur zu unterfüttern. Als der Grieche dann noch anfügt, dass Rolf Sonne ihn nun nicht mehr bezahlen will und er deshalb seine Gründungskredite nicht zurückzahlen kann, wird es für Günther schier unerträglich. Die Freunde bringen es nicht übers Herz, das Geld, das sie auf dem Rücken des armen Kostas ergaunert haben, als Anzahlung für ihren Traum von der Schnitzelbude zu übergeben. Günther entscheidet letztlich, dass Kostas das Geld bekommen soll. Und so stehen die beiden Kumpel wieder bei Null, alles auf Anfang. Während Günther nach dieser erneuten Niederlage den Kopf hängen lässt, hat Wolfgang eine Idee: Sonne sucht doch einen Ersatz für die zerstörte Skulptur. Sie müssen einfach selbst Ersatz schaffen. Doch leider hat der geschäftstüchtige Galerist Schmittering dieselbe Idee. Ihn müssen sie jetzt nur noch ausstechen...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Skeptisch reagiert Sieglinde (Judith Richter) auf ihren Onkel Max (Udo Wachtveitl).

Im Schleudergang - Zum Papst nach Rom

Serie | 25.04.2019 | 22:45 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Markus Lindemann (Holger Stockhaus) bringt seine Tochter Sarah Lindemann (Janina Fautz) zur Schule und trifft seine alte Jugendliebe Julia Schmidtkowsky (Karin Hanczewski) wieder. Die ist Sarahs Lehrerin.

Meuchelbeck - Hier und weg

Serie | 05.05.2019 | 16:35 - 17:25 Uhr
4.2/505
Lesermeinung
RTL Sankt Maik

TV-Tipps Sankt Maik - Schluckauf im Hirn

Serie | 07.05.2019 | 21:15 - 22:15 Uhr
4.29/5076
Lesermeinung
News
Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Frank Elstner spricht in einem Interview erstmals über seine Parkinson-Erkrankung.

Frank Elstner hat Parkinson. Bislang wusste außer seiner Familie und einem Freund niemand etwas von …  Mehr

Die 92. Academy Awards werden am 9. Februar 2020 in Los Angeles verliehen.

Das Wort "fremd" ist Schuld: Der Oscar für den "besten fremdsprachigen Film" soll ab kommendem Jahr …  Mehr

Seit 2015 sind Ania Niedieck und Chris Hecker verheiratet. Im Mai 2016 kam ihre erste gemeinsame Tochter Charlotte zur Welt.

Baby Nummer zwei ist unterwegs: Schauspielerin Ania Niedieck und ihr Mann Chris werden wieder Eltern…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr