On the Case - Unter Mordverdacht

  • In der Doku-Serie 'On the Case - Unter Mordverdacht' werden mysteriöse und dramatische Kriminalfälle wieder aufgerollt. In spannenden Interviews mit den Angehörigen der Opfer und den damaligen Ermittlern und Anwälten werden Details aus erster Hand rund um die Verbrechen ans Licht gebracht. Vergrößern
    In der Doku-Serie 'On the Case - Unter Mordverdacht' werden mysteriöse und dramatische Kriminalfälle wieder aufgerollt. In spannenden Interviews mit den Angehörigen der Opfer und den damaligen Ermittlern und Anwälten werden Details aus erster Hand rund um die Verbrechen ans Licht gebracht.
    Fotoquelle: Super RTL
  • In der Doku-Serie 'On the Case - Unter Mordverdacht' werden mysteriöse und dramatische Kriminalfälle wieder aufgerollt. In spannenden Interviews mit den Angehörigen der Opfer und den damaligen Ermittlern und Anwälten werden Details aus erster Hand rund um die Verbrechen ans Licht gebracht. Vergrößern
    In der Doku-Serie 'On the Case - Unter Mordverdacht' werden mysteriöse und dramatische Kriminalfälle wieder aufgerollt. In spannenden Interviews mit den Angehörigen der Opfer und den damaligen Ermittlern und Anwälten werden Details aus erster Hand rund um die Verbrechen ans Licht gebracht.
    Fotoquelle: Super RTL
  • In der Doku-Serie 'On the Case - Unter Mordverdacht' werden mysteriöse und dramatische Kriminalfälle wieder aufgerollt. In spannenden Interviews mit den Angehörigen der Opfer und den damaligen Ermittlern und Anwälten werden Details aus erster Hand rund um die Verbrechen ans Licht gebracht. Vergrößern
    In der Doku-Serie 'On the Case - Unter Mordverdacht' werden mysteriöse und dramatische Kriminalfälle wieder aufgerollt. In spannenden Interviews mit den Angehörigen der Opfer und den damaligen Ermittlern und Anwälten werden Details aus erster Hand rund um die Verbrechen ans Licht gebracht.
    Fotoquelle: Super RTL
Report, Reality-Soap
On the Case - Unter Mordverdacht

Infos
Originaltitel
On the Case
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2009
SuperRTL
Mo., 14.01.
21:15 - 22:15
Folge 80, Schritte im Dunkeln(Footsteps in the Dark)


In einer Seitengasse an einem Parkplatz entdeckt ein Polizist die Leiche einer jungen Frau. Die Umstände ihres Todes sind entsetzlich. Nach einem Abend in den Bars der Stadt wurde sie vergewaltigt und totgeprügelt. Ein weiteres verstörendes Detail: Offenbar hielt sich der Täter noch stundenlang bei seinem toten Opfer auf, bevor er vom Tatort floh. Die Ermittler sind zunächst optimistisch, denn die junge Frau ist schnell identifiziert, und sie können Massen an Beweismaterial sicherstellen: Handabdrücke, DNS-Spuren, zurückgelassene Kleidung, ein Autokennzeichen. Aber nachdem die ersten Verdächtigen ausgeschlossen werden, gibt es keine neue Spur. Auch ein Aufruf an die Öffentlichkeit bleibt trotz Hunderten an Hinweisen ohne Ergebnis. Bis eine Gruppe junger Männer ihren eigenen Freund verdächtigt...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Storage Wars - Geschäfte in Texas

Storage Wars - Geschäfte in Texas - Lokalkolorit

Report | 17.01.2019 | 18:30 - 19:00 Uhr
2.83/5012
Lesermeinung
SAT.1 Die Ruhrpottwache

Die Ruhrpottwache

Report | 17.01.2019 | 18:30 - 19:00 Uhr
3.78/5023
Lesermeinung
RTLplus Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.

Das Strafgericht

Report | 17.01.2019 | 18:35 - 19:30 Uhr
3.47/5034
Lesermeinung
News
Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr