Operation Europa

  • Eine geflüchtete Frau und ihr Baby wurden von der "Operation Sophia” gerettet. Vergrößern
    Eine geflüchtete Frau und ihr Baby wurden von der "Operation Sophia” gerettet.
    Fotoquelle: ARTE
  • HRVP Federica Mogherini (li.) landet auf dem Flaggschiff der "Operation Sophia". Vergrößern
    HRVP Federica Mogherini (li.) landet auf dem Flaggschiff der "Operation Sophia".
    Fotoquelle: ARTE
  • HRVP Federica Mogherini Vergrößern
    HRVP Federica Mogherini
    Fotoquelle: ARTE
  • Ein Helikopter der "Operation Sophia” patrouilliert in den internationalen Gewässern vor der Küste von Libyen. Vergrößern
    Ein Helikopter der "Operation Sophia” patrouilliert in den internationalen Gewässern vor der Küste von Libyen.
    Fotoquelle: ARTE
  • HRVP Federica Mogherini (Mi.) mit der militärischen Führungsriege der "Operation Sophia" Vergrößern
    HRVP Federica Mogherini (Mi.) mit der militärischen Führungsriege der "Operation Sophia"
    Fotoquelle: ARTE
Report, Dokumentation
Operation Europa

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 19/06 bis 19/07
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
arte
Di., 19.06.
22:55 - 00:00
Mogherini und ihr Masterplan


Die westliche Wertegemeinschaft wankt, die strategischen Rahmenbedingungen ändern sich. Wie versucht die EU, die Sicherheitsbelange ihrer Bürger zu wahren? Migration, Konflikte, Terrorismus, Cyberkrieg und Kriegstreiberei vor den Türen Europas bilden eine Gemengelage, die nach einer historischen Trendwende in der europäischen Sicherheits - und Verteidigungspolitik verlangen. Zugleich zeigen das Brexit-Referendum und der Wahlsieg Donald Trumps, dass die Wähler zunehmend für nationalistische und populistische Lösungen empfänglich sind. Anderthalb Jahre lang begleitete die renommierte Filmemacherin Annalisa Piras die hohe Vertreterin der EU für Außen - und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini. Mogherini wurde 2015 mit der Ausarbeitung einer "Globalen Strategie für die Außen - und Sicherheitspolitik der EU" beauftragt, an deren Umsetzung sie nun mit hohem Tempo arbeitet. Die Globale Strategie ist der breiten Öffentlichkeit kaum vertraut. Noch geringer ist die Zahl derer, die sie wirklich verstehen. Der in zweijähriger europaweiter Zusammenarbeit entstandene Dokumentarfilm führt an unterschiedliche Schauplätzen und zeigt wenig bekannte Initiativen, darunter die "Operation Sophia", bei der erstmals eine EU-Flotte im südlichen Mittelmeer zur Zerschlagung von Schleusernetzwerken und Lebensrettung zum Einsatz kommt, und die zivile Aufbaumission "EUCAP Sahel" in der nigrischen Schleuserhauptstadt Agadez. Er veranschaulicht die komplexen Zusammenhänge zwischen Sicherheit, Migration und Wirtschaftsentwicklung und die Hintergründe, welche die EU zum Umdenken veranlassen. Dazu gehören Gemeinschaftseinsätze im Rahmen der im Lissaboner Vertrag vorgesehenen Ständigen Strukturierten Zusammenarbeit sowie die engere Zusammenarbeit mit der Nato.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

MDR vor Ort - Beim Naumburger Hussiten-Kirschfest

Report | 24.06.2018 | 03:30 - 04:00 Uhr (noch 6 Min.)
2.83/506
Lesermeinung
DMAX Mythbusters - Die Wissensjäger

Mythbusters - Die Wissensjäger - Raketenauto reloaded(JATO Rocket Car: Mission Accomplished?)

Report | 24.06.2018 | 03:50 - 04:40 Uhr (noch 46 Min.)
3.15/5054
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr