Operation Goldrausch

Report, Doku-Reihe
Operation Goldrausch

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2016
Servus TV
Sa., 20.10.
13:25 - 14:25
Bergpässe(1/3)


Bei diesem epischen Abenteuer folgt der Historiker Dan Snow den Spuren des letzten großen Goldrausches im 19. Jahrhundert. Auf seiner einmonatigen Expedition wird er von der Polarforscherin Felicity Aston und dem Mediziner Kevin Fong begleitet. Das Ziel des Forscherteams: Gold zu finden in der verlassenen und abgelegenen Wildnis Kanadas. Das Forscherteam bricht zu einer mehr als 900 Kilometer langen Reise auf durch eine der unberührtesten großen Wildnisse der Welt. Die Reise führt sie von der Küste Alaskas bis zu den Goldfeldern Klondikes, einer abgelegenen Region am Rande der kanadischen Arktis. Ende des 19 Jahrhunderts wurde diese Reise von zehntausenden Goldsuchern unternommen. Sie kamen von überall her und waren in die Goldfelder Klondikes gekommen, in der Hoffnung reich zu werden. Doch die harten Umstände der Reise forderten die Leben von zwei von drei Goldsuchern. Jetzt will das Forscherteam um Dan Snow diese Überlebenskämpfe von neuem erleben, auf der Suche nach frischem Gold. In der ersten Episode müssen die Forscher das Küstengebirge Alaskas, die Coast Mountains, bewältigen. Damit stehen sie vor einer Wand aus Schnee und Fels, die ihren Weg zu den Klondike-Goldfeldern versperren. Die Forscher teilen sich auf, um zwei unterschiedliche Wege zu beschreiten. Auf ihrem Weg müssen die Forscher eisige Flüsse über-, und lawinengefährdete Abhänge durchqueren sowie einen beinahe vertikalen eisigen Berghang bewältigen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr