Operation Schwarze Blumen

  • Clavel (Hector Colome) muss einen schwierigen Auftrag erledigen. Vergrößern
    Clavel (Hector Colome) muss einen schwierigen Auftrag erledigen.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Martha (Maria Grazia Cucinotta) verrät ihren Ex-Geliebten an Jacob Krinsten (Maximilian Schell). Vergrößern
    Martha (Maria Grazia Cucinotta) verrät ihren Ex-Geliebten an Jacob Krinsten (Maximilian Schell).
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Der Ex-Agent Michael Roddick (Tobias Moretti) steht zwischen seiner früheren Geliebten Martha (Maria Grazia Cucinotta) und dem mächtigen Jacob Krinsten (Maximilian Schell). Vergrößern
    Der Ex-Agent Michael Roddick (Tobias Moretti) steht zwischen seiner früheren Geliebten Martha (Maria Grazia Cucinotta) und dem mächtigen Jacob Krinsten (Maximilian Schell).
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Der brutale Leibwächter (Michael-Joachim Heiss, oben) soll Michael Roddick (Tobias Moretti) liquidieren. Vergrößern
    Der brutale Leibwächter (Michael-Joachim Heiss, oben) soll Michael Roddick (Tobias Moretti) liquidieren.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Der Ex-Agent Michael Roddick (Tobias Moretti, li.) handelt einen Deal aus mit dem mächtigen Jacob Krinsten (Maximilian Schell). Vergrößern
    Der Ex-Agent Michael Roddick (Tobias Moretti, li.) handelt einen Deal aus mit dem mächtigen Jacob Krinsten (Maximilian Schell).
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Der ehemalige Geheimdienstchef Curtis (Gottfried John) trifft sich mit Martha (Maria Grazia Cucinotta). Vergrößern
    Der ehemalige Geheimdienstchef Curtis (Gottfried John) trifft sich mit Martha (Maria Grazia Cucinotta).
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Der ehemalige Geheimdienstchef Curtis (Gottfried John) benutzt Natascha (Marta Etura) als Druckmittel. Vergrößern
    Der ehemalige Geheimdienstchef Curtis (Gottfried John) benutzt Natascha (Marta Etura) als Druckmittel.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Michael Roddick (Tobias Moretti) trifft seine Ex-Geliebte Martha (Maria Grazia Cucinotta) wieder. Vergrößern
    Michael Roddick (Tobias Moretti) trifft seine Ex-Geliebte Martha (Maria Grazia Cucinotta) wieder.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Der ehemalige Geheimdienstchef Curtis (Gottfried John) hat noch einen Job zu erledigen. Vergrößern
    Der ehemalige Geheimdienstchef Curtis (Gottfried John) hat noch einen Job zu erledigen.
    Fotoquelle: ARD Degeto
  • Der Ex-Agent Michael Roddick (Tobias Moretti) lässt sich von seiner früheren Geliebten Martha (Maria Grazia Cucinotta) verarzten. Vergrößern
    Der Ex-Agent Michael Roddick (Tobias Moretti) lässt sich von seiner früheren Geliebten Martha (Maria Grazia Cucinotta) verarzten.
    Fotoquelle: ARD Degeto
Spielfilm, Thriller
Operation Schwarze Blumen

Infos
Originaltitel
Flores Negras
Produktionsland
Deutschland / Österreich / Spanien
Produktionsdatum
2009
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Fr., 18. September 2009
ARD
Fr., 21.06.
02:05 - 03:45


Michael Roddick , Geheimagent in Diensten des BND, erhält im Oktober 1989 einen wichtigen Auftrag. Kurz vor der Maueröffnung soll er die russische Spionin Natascha mit gefälschtem Pass aus Ost-Berlin in den Westen schleusen. Natascha besitzt eine geheime Liste, die Verräter auf beiden Seiten enttarnt. Doch die Mission scheitert: Die Russin wird ermordet, von dem brisanten Papier fehlt jede Spur. In einem Wandschrank ihres Hotelzimmers findet Roddick jedoch Nataschas kleine Tochter Elena. Da niemand sich für das Waisenkind verantwortlich fühlt, nimmt er das verstörte Mädchen zu sich. 20 Jahre später, Roddick hat seinen Job längst an den Nagel gehängt, betreibt der Ex-Agent mit der inzwischen erwachsenen Elena ein Feinschmeckerrestaurant in Barcelona. Alles läuft bestens - bis er durch das Auftauchen eines früheren Kollegen von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Sein ehemaliger Chef Curtis zählt inzwischen zu den Köpfen einer internationalen Geheimorganisation namens Sykomore, die aus Ex-Agenten aufgebaut wurde. Da die verschwundene Liste Sykomore aktuell gefährlich werden könnte, will Curtis das Dokument um jeden Preis - von Roddick. Der hat große Angst um Elena: Als ahnungsloses Mädchen lernte sie die Namen der Agenten mittels eines Kinderreims auswendig.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Operation Schwarze Blumen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Zodiac - Die Spur des Killers

Zodiac - Die Spur des Killers

Spielfilm | 17.07.2019 | 22:35 - 01:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/505
Lesermeinung
SAT.1 Auge um Auge

Auge um Auge

Spielfilm | 21.07.2019 | 00:10 - 02:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/508
Lesermeinung
ProSieben Son of a Gun - Jeder kriegt das was er verdient

Son of a Gun

Spielfilm | 28.07.2019 | 22:50 - 00:50 Uhr
3.13/508
Lesermeinung
News
Gehört zu den großen Pionieren des Computer- und Videospiels: das 1978 für die Spielhalle entwickelte "Space Invaders".

Aus dem Spiele-Klassiker "Space Invaders" von 1978 soll bald ein Kinofilm werden: Warner hat den Vid…  Mehr

US-Sängerin Pink gibt Hasskommentaren keine Chance mehr und schaltete die Kommentarfunktion auf ihrem Instagram-Profil aus.

Weil sie sich wieder einmal harscher Kritik auf Instagram ausgesetzt sah, hat Sängerin Pink Konseque…  Mehr

Am 15. August wird Quentin Tarantinos Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" in den deutschen Kinos starten. Um den Film vorzustellen, kommen Brad Pitt (links) und Leonardo DiCaprio nach Berlin.

Das dürfte viele deutsche Kino-Fans freuen: Zur Deutschlandpremiere des Films "Once Upon a Time ... …  Mehr

Der Schauspieler, Drehbuchautor und Kabarettist Maximilian Krückl ist mit 52 Jahren überraschend verstorben.

Fernsehzuschauer kannten Maximilian Krückl aus Serien wie "Forsthaus Falkenau" und "Der Bulle von Tö…  Mehr

Viel zu tun für Gerda Lewis in der ersten Folge der neuen "Die Bachelorette"-Staffel: Kaum hat sie die 20 Kandidaten kennengelernt, muss sie auch schon ihre ersten Rosen verteilen.

Eine neue "Bachelorette", 20 neue Kandidaten und einer, den man schon kennt. Hier finden Sie alle In…  Mehr