Orientalische Gartenlust

  • Öffentliche Grünanlagen sind für wachsende Metropolen wie Riad essenziell. Vergrößern
    Öffentliche Grünanlagen sind für wachsende Metropolen wie Riad essenziell.
    Fotoquelle: ZDF
  • Der Al-Azhar-Park ist die grüne Lunge der riesigen Stadt Kairo und ungezwungener Treffpunkt für die Menschen aus den angrenzenden Stadtvierteln. Vergrößern
    Der Al-Azhar-Park ist die grüne Lunge der riesigen Stadt Kairo und ungezwungener Treffpunkt für die Menschen aus den angrenzenden Stadtvierteln.
    Fotoquelle: ZDF
  • Eine moderne Gartenanlage im Herzen Saudi-Arabiens Vergrößern
    Eine moderne Gartenanlage im Herzen Saudi-Arabiens
    Fotoquelle: ZDF
Natur+Reisen, Pflanzen
Orientalische Gartenlust

Infos
Online verfügbar von 14/08 bis 21/08
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2016
arte
Mi., 14.08.
17:45 - 18:30
Arabien: Die Suche nach grüner Zukunft


In der arabischen Welt ist der Platz für grüne Flächen hart umkämpft. Die Bevölkerung im Nahen Osten wächst und mit ihr die Städte. Gärten sind ein Luxusgut, grüne Wohlfühlorte, die der Wüste, den Kriegen und den Megacitys abgerungen werden müssen, um für die Menschen kleine Paradiese zu schaffen. Die Dokumentation begibt sich auf eine Reise durch die arabische Welt, durch Jordanien, den Libanon, Saudi-Arabien und Ägypten, und entdeckt, wie Gärten das Leben der Menschen in den Megacitys und in der Wüste verändern. In Amman ist jede einzelne Pflanze von Bedeutung. Denn nur wenige Gärten haben in der schnell wachsenden Stadt überlebt. Selbst alte Bäume müssen häufig neuen Bauprojekten weichen. Doch gerade darin sehen einige Landschaftsarchitekten ihre Herausforderung: Grün mit Einfallsreichtum und traditionellen Methoden gleichzeitig zu erhalten. Reiche Libanesen lassen sich in den Bergen Gärten anlegen und nutzen sie als Orte des Rückzugs, aber auch der Geselligkeit. Nahe der saudischen Hauptstadt Riad haben sich die Wüstenpflanzen an die kargen Verhältnisse angepasst. Wenn wie hier die Wüste grüner werden soll, muss der Mensch nachhelfen. Mit den Pflanzen, die sich gegen die Trockenheit durchsetzen, werden dann auch in der Millionenstadt Riad grüne Zonen geschaffen. In Kairo wurde gar ein einst vergiftetes Terrain mit duftenden Pflanzen, schattigen Bäumen und kühlenden Brunnen in ein Stück Paradies verwandelt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Ein kleiner Falke hat sich in der Baumkrone niedergelassen.

Wüste Wurzeln, starke Stämme - Der Kameldornbaum

Natur+Reisen | 22.08.2019 | 18:30 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Logo

Querbeet Classix

Natur+Reisen | 23.08.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
4/504
Lesermeinung
arte Der berühmte französische Landschaftsarchitekt Jean-Claude Nicolas Forestier sorgte vor rund hundert Jahren für ein islamisches Gartenrevival in Andalusien.

Orientalische Gartenlust - Andalusien - Das Erbe der Mauren

Natur+Reisen | 24.08.2019 | 03:20 - 04:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Der todsichere Coup entwickelt sich für Andy (Markus Knüfken, l.) und Keek (Oliver Korittke) zu einem Fiasko.

Der Ruhrpott-Kultfilm "Bang Boom Bang" feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Tele 5 ehrt …  Mehr

Turbulente Tragikomödie: Renate (Michaela May) und Kurt (Michael Gwisdek) finden wieder zusammen – und entdecken, was im Leben wirklich zählt.

Michaela May ist seit 1974 im TV-Geschäft. Jetzt ist die 67-Jährige in der Tragikomödie "So einfach …  Mehr

Die erste Staffel von "Bachelor in Paradise" verhalf vor allem Dschungelkönigin Evelyn Burdecki zu Berühmtheit. Diese Kandidaten wollen 2019 den Partner fürs Leben finden – oder etwas Ruhm abgreifen.

2019 läuft die zweite Staffel der RTL-Datingshow "Bachelor in Paradise" und immer mehr Infos werden …  Mehr

Serkan scheiterte bei der "Bachelorette" 2019 kurz vor den Homedates. Nun versucht er sein Glück bei "Bachelor in Paradise".

Raus bei der "Bachelorette", rein ins Paradies: Auch Serkan Yavuz bekommt erst einen Korb von Gerda …  Mehr

Bei DSDS sitzt sie schon in der Jury, bei der "Let's Dance"-Tour nimmt Oana Nechiti diesen Platz nun auch ein.

Mini-Comeback für Oana Nechiti bei "Let's Dance". Bei der Live-Tour ist sie bei zwei Shows mit dabei…  Mehr