Ostsee Report Spezial

Report, Dokumentation
Ostsee Report Spezial

NDR
Do., 04.01.
06:20 - 07:20


In diesem "Ostsee Report Spezial" begibt sich Udo Biss auf Spurensuche in der Karibik. Es geht um ein besonderes und dunkles Kapitel der europäischen Kolonialgeschichte. Denn die Inseln St. Croix, St. Thomas und St. John waren bis zu ihrem Verkauf an die USA 1917 fast 250 Jahre lang dänische Kolonien. Auf den Zuckerrohrplantagen schufteten Zigtausende afrikanische Sklaven für dänische und schleswig-holsteinische Adlige. Mit den Gewinnen finanzierten die "Zuckerbarone" pompöse Schlösser und Herrenhäuser in Dänemark und Schleswig-Holstein. Der Aufstieg Flensburgs zur europäischen Rum-Metropole ist eng mit dieser Zeit verbunden. Das dänische Erbe ist auf den heutigen U.S. Virgin Islands noch allgegenwärtig. Die größten Städte heißen Fredriksted, Christiansted und Charlotte Amalie. Viele Gebäude, aus gelben Flensburger Ziegeln gebaut, erinnern ebenso wie viele Straßennamen noch an diese Zeit. Heute sind die Virgin Islands ein Urlaubsparadies und locken mit ihren Palmenstränden und karibischem Flair Touristen aus aller Welt an. Aus Anlass des 100. Jahrestages des Verkaufs der Inseln an die USA zeigt dieser "Ostsee Report Spezial" ein Porträt der Inseln und blickt auf die vielfältigen Beziehungen zwischen Dänemark, Schleswig-Holstein und den Virgin Islands zurück. Neben den Nachfahren von Sklaven und "Zuckerbaronen" traf Udo Biss auch Historiker und Künstler, die sich intensiv mit der dänischen Kolonialzeit beschäftigt haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR 7 Tage...

7 Tage... - unter Vergesslichen

Report | 20.01.2018 | 13:30 - 14:00 Uhr (noch 8 Min.)
3.69/5013
Lesermeinung
3sat So kennt man das Moulin Rouge am Abend im berühmten Viertel Montmartre.

Glitzer, Glamour und große Gefühle - Hinter den Kulissen des Moulin Rouge

Report | 20.01.2018 | 15:35 - 16:05 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Glockenläuten aus der Wallfahrtskirche Weihenlinden in Oberbayern

Glockenläuten aus der Wallfahrtskirche Weihenlinden in Oberbayern

Report | 20.01.2018 | 15:55 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr