Ostwärts - durch Montenegro

  • Prokletje-Nationalpark
(Foto für alle Folgen) Vergrößern
    Prokletje-Nationalpark (Foto für alle Folgen)
    Fotoquelle: MDR/Julia Finkernagel
  • Montenegro
(Foto für alle Folgen) Vergrößern
    Montenegro (Foto für alle Folgen)
    Fotoquelle: MDR/Julia Finkernagel
  • Ehemalige venezianische Stadt Perast
(Foto für alle Folgen) Vergrößern
    Ehemalige venezianische Stadt Perast (Foto für alle Folgen)
    Fotoquelle: MDR/Julia Finkernagel
  • Alm Goles
(Foto für alle Folgen) Vergrößern
    Alm Goles (Foto für alle Folgen)
    Fotoquelle: MDR/Julia Finkernagel
  • Insel Maria auf dem Felsen
(Foto für alle Folgen) Vergrößern
    Insel Maria auf dem Felsen (Foto für alle Folgen)
    Fotoquelle: MDR/Julia Finkernagel
Natur+Reisen, Tourismus
Ostwärts - durch Montenegro

MDR
Sa., 08.12.
13:15 - 13:58
Folge 1, Schwarze Berge, grünes Herz und blaues Meer


Schwarze Berge, grünes Herz - das kleine aber feine Montenegro will entdeckt werden! Julia Finkernagel packt wieder ihren Rucksack und reist diesmal auf den Balkan. Mit Herzlichkeit und Humor trifft Julia auf den Montenegriner Suco, der ihr in den kommenden Wochen sein Land zeigen will. "Ihr könnt Autos - aber wir können Schinken, Wein und Honig", sagt Suco und los geht's. Gemeinsam werden die beiden die zauberhaften Orte am südlichsten Fjord Europas, die zweittiefste Schlucht der Welt, Bergalmen und Traumstrände besuchen, immer geleitet von Neugier auf Julias Seite und Heimatstolz auf Suco Seite. Der Film lebt von den ungeplanten Begegnungen der Protagonistin mit den gastfreundlichen Einheimischen vor der Kulisse atemberaubender Landschaften und zauberhafter Städte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Traumziel genießerisches Piemont

Traumziel genießerisches Piemont

Natur+Reisen | 08.12.2018 | 10:00 - 10:10 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Redakteur Werner Freudenberger (re.) bei den Dreharbeiten

Kirchen, Klöster, Fürstenhöfe - Die Transromanica

Natur+Reisen | 08.12.2018 | 10:10 - 10:35 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Tamina auf den Kanaren

Tamina auf den Kanaren

Natur+Reisen | 08.12.2018 | 16:00 - 16:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr