P.M. Wissen
Info, Wissen • 15.09.2021 • 21:10 - 22:10
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
P.M. Wissen
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2020
Info, Wissen

P.M. Wissen

Wie gut lässt sich ein Bergsturz vorhersagen? Aktuell spielt sich am Hochvogel, dem Allgäuer Wahrzeichen an der Grenze zu Tirol, ein einmaliges Schauspiel ab. Ein Teil der Gipfelwand droht in einen Seitenast des Lechtals zu stürzen. Professor Michael Krautblatter und sein Team vermessen jede Bewegung des Bergs: können sie so den drohenden Bergsturz rechtzeitig vorhersagen? Warum ist es oben auf dem Berg kälter als unten im Tal? Warum ist es auf dem Gipfel eigentlich kalt, obwohl warme Luft doch eigentlich immer aufsteigt? Der Meteorologe Gerhard Hohenwarter erforscht an der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik, wie Sonne, Luftdruck und einzelne Moleküle zu diesem Effekt führen. Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf die Alpenflora? Seit 1880 ist die Durchschnittstemperatur in Österreich um zwei Grad gestiegen. Damit verändern sich auch Vegetation und Landschaft. Das macht sich Michael Ceron zunutze: Er ist Österreichs erster Zitronenbauer. In seinem Zitrusgarten gedeihen an die 2000 Zitronenbäume als Delikatessen für die Spitzengastronomie. Wie können unsere Gletscher vor dem Schmelzen gerettet werden? Ein Schweizer Team aus Ingenieuren und Glaziologen tüfteln an einem Schneedüsen-System, das Gletscher ganzjährig beschneien soll, sodass die Eisdecke der Gletscher nicht weiter schmilzt. Das System soll sogar umweltfreundlich, ohne große Eingriffe in die Natur und ohne Strom funktionieren. Außerdem: Seit wann gibt es Bergbau in den Alpen? Warum gibt es eine Baumgrenze? Warum dreht sich die Erde im Sommer langsamer? Was ist der Unterschied zwischen Hirsch und Reh?
top stars
Das beste aus dem magazin
Jedes Jahr sterben in Deutschland rund 45.000 Menschen an einem Herzinfarkt, darunter rund 20.000 Frauen.
Gesundheit

Rund ums Herz

Warum Herzerkrankungen bei Frauen oft zu spät erkannt werden und warum regelmäßige Bewegung und sportliche Betätigung für Frauen und Männer gleichermaßen die beste Prävention sind.
Essen beim Intervallfasten – alles eine Frage der Zeit.
Gesundheit

Intervallfasten: Die gesunde Art abzunehmen

"Intervallfasten ist für jeden gesunden Menschen geeignet", sagt Dr. Heinz-Wilhelm Esser, den meisten Menschen besser bekannt als Doc Esser.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

COPD: neue Behandlungsmöglichkeiten

Bei der Behandlung der COPD hat ein Umdenken in der Medizin stattgefunden. Bisher wurden die Medikamente einzeln oder in Kombination eingesetzt – je nach Stadium der Erkrankung.
Das Hambacher Schloss.
Nächste Ausfahrt

Neustadt-Süd: Hambacher Schloss

Auf der Autobahn A 65 von Ludwigshafen nach Wörth begegnet Autofahrern nahe der Anschlussstelle 13 das Schild "Hambacher Schloss". Wer die Bahn hier verlässt und sich Richtung Hambach hält, gelangt zur Wiege der deutschen Demokratie.
Wenn eine Erkältung in den Knochen steckt, dann helfen oft Hausmittel.
Gesundheit

Die besten Sofort-Tipps gegen Erkältung

Beneidenswerte Eskimos! Von Erkältungen wird das Polarvolk höchst selten heimgesucht. Schön, wenn es uns auch so erginge. In unseren Breiten gehört die Erkältung in Herbst und Winter einfach dazu - mitsamt laufender Nase, kratzendem Hals und rasselnden Bronchien. Doch was hilft wirklich, bevor es so schlimm kommt, dass nur noch der Arzt weiter weiß?
"Volle Kanne"-Moderator Florian Weiss.
HALLO!

Florian Weiss: "Ich brauche nicht so viel Schlaf"

Bei "Volle Kanne – Service täglich" begrüßt Florian Weiss prominente Gäste am Fernseh-Frühstückstisch und präsentiert aktuelle und soziale Themen, Garten- sowie Gesundheitsinfos. Mit welchem Gast er bei "Volle Kanne" gerne mal frühstücken würde, hat er prisma im Interview verraten.