PAYSANS DU MONDE - LA RÉVOLUTION AGRICULTURELLE

Natur+Reisen, Natur und Umwelt
PAYSANS DU MONDE - LA RÉVOLUTION AGRICULTURELLE

TV5
Mo., 04.06.
15:33 - 16:00


Grèce En route pour la Grèce, dans la région du Péloponnèse, à deux pas de Corinthe, l'une des plus grandes cités de la Grèce Antique. Loin des clichés, des hommes de la région se battent pour revaloriser des savoir-faire anciens et même introduire en Grèce des produits plutôt étonnants. Réalisation : Frédéric Planchenault (France, 2014)


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Rückepferde im Wald arbeiten sehr bodenschonend. Mit den Pferden können einzelne Bäume dem Wald entnommen werden. So bewirtschaftet entseht ein Dauerwald, die schnelle Alternative heißt Kahlschlag.

NaturNah - Der für die Bäume kämpft

Natur+Reisen | 03.06.2018 | 13:00 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Moderatorin Doris Fenske.

Unkraut

Natur+Reisen | 04.06.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
3.6/505
Lesermeinung
3sat Die Goldgräber von Kairo

Die Goldgräber von Kairo - Geschichten aus der Müllstadt

Natur+Reisen | 07.06.2018 | 06:05 - 06:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr