PUR+

  • "PUR+" meets "Die Jungs-WG: Elternfrei in Barcelona". Ole (l.), Timmi (3.v.l.), Cinedu (M.), Jamie (2.v.r) und Justus (r.) - das sind die fünf Jungs der aktuellen KiKA Doku-Reihe - dem Thema "Plastik im Meer" auf den Grund. Die Projekt-Leiter Fernando (2.v.l.) und Ricardo (3.v.r.) helfen ihnen dabei. In "PUR+" verraten Sie uns ihre Erfahrungen. Und die finden sie selbst ziemlich "krass". Vergrößern
    "PUR+" meets "Die Jungs-WG: Elternfrei in Barcelona". Ole (l.), Timmi (3.v.l.), Cinedu (M.), Jamie (2.v.r) und Justus (r.) - das sind die fünf Jungs der aktuellen KiKA Doku-Reihe - dem Thema "Plastik im Meer" auf den Grund. Die Projekt-Leiter Fernando (2.v.l.) und Ricardo (3.v.r.) helfen ihnen dabei. In "PUR+" verraten Sie uns ihre Erfahrungen. Und die finden sie selbst ziemlich "krass".
    Fotoquelle: ZDF/e+u tv
  • Pur+ Vergrößern
    Pur+
    Fotoquelle: ZDF
Kinder, Kindermagazin
PUR+

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
KiKa
So., 30.12.
19:25 - 19:50
Müllkippe Meer


Müllkippe Meer Flaschen, Tüten, Verpackungen: In unseren Weltmeeren treiben über 100 Millionen Tonnen Plastikmüll. "PUR+" geht auf Plastikfang und klärt: Woher kommt der Müll und warum ist er so gefährlich? "PUR+"-Moderator Eric Mayer sammelt zusammen mit dem Meeresbiologen Nils Guse einen toten Seevogel an der Nordsee ein, schneidet ihn auf, schaut in seinen Magen und findet: jede Menge Plastik. Plastik statt Fische - für viele Tiere bedeutet unser Müll ihren Tod. Jamie, Jinedu, Justus, Ole und Timmi - das sind die fünf Jungs der aktuellen Staffel der KiKA-Sendung "Die Jungs-WG: Elternfrei in Barcelona". Neben typischen WG-Herausforderungen wie Einkaufen, Kochen und Wäsche waschen, machen die fünf Jungs diesmal am Strand von Barcelona eine sehr unschöne Entdeckung: Meer und Strand gleichen einer Müllkippe. Überall liegt Plastik rum. "PUR+" begleitet die Fünf bei Ihrer Plastik-Sammelaktion. "PUR+" - Das Entdeckermagazin mit Eric Mayer. Mehr wissen macht nix!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF "PUR+"-Moderator Eric Mayer, der Stuntman des Wissens, taucht, springt, klettert - und wenn es sein muss, aber wirklich nur dann, ja, dann singt er auch. So kombiniert er für "PUR+" Wissen und Erleben auf einzigartige Weise. Wer "PUR+" schaut, der weiß, wie sich Fakten anfühlen.

PUR+

Kinder | 15.12.2018 | 06:25 - 06:50 Uhr
3.13/5031
Lesermeinung
ARD Tobi und Fotograf Markus (links) arbeiten an der Werbekampagne für die Checker-Brause.

Checker Tobi - Der Werbe-Check

Kinder | 15.12.2018 | 07:50 - 08:15 Uhr
3.07/5015
Lesermeinung
arte ARTE Junior Das Magazin

ARTE Junior Das Magazin

Kinder | 16.12.2018 | 09:05 - 09:20 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr