Palermo Renaissance

Report, Dokumentation
Palermo Renaissance

Infos
Produktionsland
Frankreich / Italien
Produktionsdatum
2018
arte
Mi., 05.12.
21:45 - 22:40


Die Dokumentation führt auf eine Reise zu den Straßen, Gebäuden, Gesichtern und Persönlichkeiten von Palermo. Sie möchte zeigen, wie das ehemalige Schlachtfeld von Kriminalität und Legalität sich von einem heruntergekommenen, ewig gestrigen Freilichtmuseum zu einer Ideenfabrik und soziokulturellen Experimentierstätte verwandelt hat. Die Reise beginnt am dunkelsten Punkt in Palermos Geschichte: in einer sterbenden, hoffnungslosen, urbanistisch zerrütteten Stadt - in der die Mafia herrscht und das Leben, das Gewissen und die Schönheit Palermos zerstört hat. Der Film taucht ein in die Tiefen der Stadt, um eine Vorstellung von den Grundlagen, Vorboten und Eigenheiten dieser Erneuerung zu vermitteln und nachzuvollziehen, mit welchen Zielen vor Augen sie stattfand. Palermo erhebt sich aus den Trümmern seiner Vergangenheit und versucht einen Neuanfang ... mit einem neuen Gesellschaftsmodell, das sich in Wirklichkeit jedoch aus dem kulturellen Erbgut der eigenen Geschichte ableitet. Die einst herrlichen aristokratischen Palazzi und das verlassene historische Zentrum werden saniert. Sie waren durch den Einfluss der Mafia verfallen, um anderswo Betonburgen entstehen zu lassen. Palermo ist heute eine offene Stadt, die ihre Vergangenheit aus "Völkern in Bewegung" aufleben lässt und sich wieder als formidabler Schmelztiegel unterschiedlicher Religionen und Kulturen versteht. Eine Stadt, die auf Gastfreundschaft setzt, auf Multikulturalismus, Synkretismus, multiethnische Integration und kulturelle Wiedergeburt. Und die Mafia? Die hat sich gehäutet, hat die Kleidung gewechselt. Sie tötet nun nicht mehr, sondern investiert an der Börse. Aber mit der Herrschaft über die Stadt ist es vorbei.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Die Spur der Ahnen

Die Spur der Ahnen - Marie Juchacz - Die erste Frau am Rednerpult

Report | 05.12.2018 | 21:15 - 21:45 Uhr
3.7/5010
Lesermeinung
3sat Vater Klaus Huhle hat seinem Sohn Valentin die Liebe zur Musik vererbt.

Späte Väter

Report | 05.12.2018 | 21:15 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Seattle, Bundesstaat Washington, (USA), der Amazon Urban Campus - Zentrale des Onlinehändlers.

Allmacht Amazon

Report | 05.12.2018 | 22:10 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr

Überglücklich nimmt Anna Schudt ihren International Emmy Award in Empfang.

Bei den International Emmy Awards wird Anna Schudt ausgezeichnet – die deutsche Schauspielerin setzt…  Mehr

Zahra ist eines der "vergessenen Mädchen" im nigerianischen Maiduguri. Nach einem Selbstmordattentat einer entführten Frau schlägt ihnen dort Misstrauen entgegen.

Was erlebten die Mädchen während der schrecklichen Jahre bei der Terrorgruppe Boko Haram? Wie geht e…  Mehr