Panda, Gorilla & Co.

Panda, Gorilla & Co. - Logo Vergrößern
Panda, Gorilla & Co. - Logo
Fotoquelle: rbb Presse & Information
Natur+Reisen, Tiere
Panda, Gorilla & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
RBB
Mi., 20.06.
12:05 - 13:00
Folge 371


Das Format lässt seit 2006 den Blick hinter die Kulissen des Berliner Zoos sowie dem Tierpark Berlin zu. Gezeigt wird der Arbeitsalltag von Tierarzt und -pfleger, mit all seinen kleinen und großen Tücken.
Das sibirische Tiger-Traumpaar Alisha und Dragan kennt sich seit fast einem Jahr. Beide sind ehemalige Flaschenkinder und mittlerweile zu stattlichen Tigern herangewachsen. Während Dragan allerdings ein begeisterter Schwimmer ist, macht sich Alisha ihre Pfoten nur ungern nass. Ob sie da für das neue Spielzeug eine Ausnahme macht?
Für die Orang-Utans lassen sich die Tierpfleger im Zoo immer neue Beschäftigungen einfallen. Heute sollen Bungeeseile die zotteligen Kletterkünstler begeistern. Und damit es nicht nur was zum Hangeln, sondern auch was zu Naschen gibt, bringen die Tierpfleger noch einen Futterball auf der Anlage an.
Bei den Giraffen im Tierpark wird zu Geburtenkontrolle ein Verhütungsmittel verabreicht. Einzig die beiden reinrassigen Rothschildgiraffen Amalka und Bulle Jabulani sollen weiter züchten können. Für die anderen Giraffenkühe heißt das also: eine regelmäßige Verhütungsspritze. Als Belohnung haben die Tierpfleger frische Ahornzweige im Gepäck.
Außerdem in dieser Folge "Panda, Gorilla & Co.": ein Sonnenbad für die Guanakos, ein Riesenball für die Bonobos und bei den Przewalski-Pferd-Seniorinnen herrscht Altersentspanntheit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die Tochter von Rooby mit erwachsenem Nachwuchs.

Welt der Tiere - Nette Nachbarn - Der Känguru-Clan

Natur+Reisen | 23.06.2018 | 09:30 - 10:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
HR Logo

Giraffe, Erdmännchen & Co. - Keilerei im Erdhörnchen-Gehege

Natur+Reisen | 23.06.2018 | 09:30 - 10:20 Uhr
3.17/5048
Lesermeinung
ARD Die beiden Elefantenkinder tollen schon ziemlich wild mit ihren älteren Geschwistern Thuza und Dimas auf der Außenanlage des Tierparks Berlin herum. Nur beim Baden ist Elefanten-Mädchen Pantha noch nicht ganz so mutig wie ihr Halbbruder Bogor.

Panda, Gorilla & Co.

Natur+Reisen | 23.06.2018 | 09:55 - 10:40 Uhr
3.53/5017
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr