Panda, Gorilla & Co.

Natur+Reisen, Tiere
Panda, Gorilla & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
HR
Mo., 25.06.
14:10 - 15:00
Folge 328


Das Format lässt seit 2006 den Blick hinter die Kulissen des Berliner Zoos sowie dem Tierpark Berlin zu. Gezeigt wird der Arbeitsalltag von Tierarzt und -pfleger, mit all seinen kleinen und großen Tücken.
Für die Elefanten im Tierpark gibt es männliche Unterstützung. Der zehn Jahre alte Elefantenbulle Valentino soll für Sumatra-Elefanten-Nachwuchs sorgen. Für den Neuankömmling steht gleich medizinisches Training auf dem Stundenplan. Geübt wird für einen Tuberkulosetest, der bei den Elefanten regelmäßig durchgeführt werden soll. Im Rinderrevier des Berliner Zoos möchte Tierpfleger Christian Biebl bei den hochsommerlichen Temperaturen für Abkühlung sorgen. Doch die Wasserbüffel machen ihrem Namen heute keine Ehre und weigern sich, dass kühle Nass zu betreten. Da kann Christian Biebl noch so viel mit Futter wedeln. Zurück im Tierpark geht es nun zu den mit Abstand kleinsten Bewohnern im Elefantenhaus, den Neumanns Grasratten. Die wuseln noch sehr entspannt in ihrer Vitrine herum. Noch ahnen sie nicht, dass gleich in Gestalt der beiden Tierpfleger Sabine Buchholz und André Greve Putzkolonne und Umzugsservice auf einmal anrücken. Außerdem in der Sendung: Der Nachwuchs bei den Nachtaffen wird gut behütet, Zwergbüffel Taycoon soll beim Klickertraining zeigen, was er drauf hat, und ein Gelbschnabeltokopärchen muss eingefangen werden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Botsuana: Dr. Michael Chase und sein Team legen einem jungen Elefanten ein Datenspeicherhalsband an.

Mike und die Wege der Elefanten

Natur+Reisen | 25.06.2018 | 14:05 - 14:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Leoparden verstecken ihre Beute oft hoch oben in Bäumen. So schützen sie den Riss vor  Hyänen und anderen Aasfressern.

Ein Leopard mit kleinen Schwächen

Natur+Reisen | 25.06.2018 | 14:45 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Kalahari-Löwen unterscheiden sich von den Artgenossen in anderen Regionen Afrikas: Sie sind größer und schlanker, ihr Fell ist heller, die Mähne ausgewachsener Männchen dafür fast schwarz.

Die Löwen der Kalahari

Natur+Reisen | 25.06.2018 | 15:30 - 16:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr