Panda, Gorilla & Co.

  • Das kleine Kapuzineräffchen Sina soll langsam an das Leben mit seinen Artgenossen gewöhnt werden. Die Handaufzucht im Zoo Berlin wurde bislang in einem separaten Käfig von den Tierpflegern groß gezogen. Vergrößern
    Das kleine Kapuzineräffchen Sina soll langsam an das Leben mit seinen Artgenossen gewöhnt werden. Die Handaufzucht im Zoo Berlin wurde bislang in einem separaten Käfig von den Tierpflegern groß gezogen.
    Fotoquelle: rbb/Thomas Ernst
  • Die hinterindische Tigerfamilie lässt sich von den Bauarbeiten am Alfred-Brehm-Haus im Tierpark Berlin nicht stören. Vergrößern
    Die hinterindische Tigerfamilie lässt sich von den Bauarbeiten am Alfred-Brehm-Haus im Tierpark Berlin nicht stören.
    Fotoquelle: rbb/Thomas Ernst
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: rbb/Dokfilm
Natur+Reisen, Tiere
Panda, Gorilla & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
ARD
Sa., 28.07.
10:40 - 11:30
Folge 244


Das Format lässt seit 2006 den Blick hinter die Kulissen des Berliner Zoos sowie dem Tierpark Berlin zu. Gezeigt wird der Arbeitsalltag von Tierarzt und -pfleger, mit all seinen kleinen und großen Tücken.
Das kleine Kapuzineräffchen Sina soll langsam an das Leben mit seinen Artgenossen gewöhnt werden. Sie wurde bislang in einem separaten Käfig von den Tierpflegern groß gezogen. Ein direkter Kontakt mit der Familie wäre für das Affenmädchen aber immer noch zu gefährlich. Durch ein Schmusegitter sollen sich beide Seiten annähern.
Sorgenkind Nummer zwei ist ein kleines Erdferkel-Baby, das vor ein paar Tagen im Nachttierhaus zur Welt kam. Auch in diesem Fall hatte die Erdferkel-Mutter keine Milch. Hätten die Tierpfleger es nicht rechtzeitig entdeckt, wäre es womöglich verhungert. Tierpflegerin Viola Gandert ist im Tierpark auf Hilfe angewiesen: 168 Tiere umfasst ihr neu zusammengefasstes Rinder-Hirsche-Revier. Ohne die Unterstützung ihrer erfahrenen Kollegen wäre die Arbeit nicht zu schaffen.
Früh am Morgen steht bereits eine Wurmbehandlung bei den Waldbisons an und auch die Bauarbeiten bei den Hirschen müssen koordiniert werden.
Zur Abwechslung fischen die Tierpfleger bei den Raubtieren im Zoo heute mal Karpfen ab und betreiben Teichpflege. Die Löwen können deshalb nicht auf ihre geliebte Außenanlage und auch beim Jaguarundi-Pärchen Conchita und Michel herrscht Ausnahmezustand!
Die Hinterindische Tigerfamilie lässt sich dagegen von den Bauarbeiten am Alfred-Brehm-Haus nicht stören. Ein Jahr sind die vier Kinder von Tarek und Sarai jetzt alt - die erste erfolgreiche Aufzucht der beiden und die erste Vierlingsgeburt im Tierpark seit über 20 Jahren.
Mit weiteren Superlativen kann im Tierpark auch Dr. Pauly bei den Affen aufwarten: Sein neuester Liebling ist der zweijährige Halsbandmaki Tonic - in ganz Deutschland der Einzige seiner Art!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Unaufhaltsam auf dem Vormarsch - die Aga-Köte erobert Australien

Aga-Kröten - Die Eroberung Australiens

Natur+Reisen | 28.07.2018 | 06:35 - 07:20 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Der Hyazinth-Ara ist der größte Papagei der Erde: von Schwanzspitze bis Schnabel misst er einen Meter. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Anna und die wilden Tiere - Wo turtelt der Hyazinth-Ara?

Natur+Reisen | 28.07.2018 | 07:10 - 07:35 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ARD So sieht ein ein Tag altes Meerschweinchen aus. Tierreporterin Anna ist begeistert. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Anna und die Haustiere - Meerschweinchen

Natur+Reisen | 28.07.2018 | 07:35 - 07:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr