Panda, Gorilla & Co.

Natur+Reisen, Tiere
Panda, Gorilla & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
HR
Mi., 15.08.
14:20 - 15:10
Folge 365


Das Format lässt seit 2006 den Blick hinter die Kulissen des Berliner Zoos sowie dem Tierpark Berlin zu. Gezeigt wird der Arbeitsalltag von Tierarzt und -pfleger, mit all seinen kleinen und großen Tücken.
Unter den Dickhäutern im Tierpark befinden sich zwei Morgenmuffel. Während bei den asiatischen Elefanten die frühe Aufsteh- und Duschroutine reibungslos abläuft, brauchen die beiden Panzernashörner Betty und Thanos ein wenig länger, um in die Gänge zu kommen. Im Flusspferdhaus verbringen die Tierpfleger den Tag heute mit einer Großreinigung. Der Wassergraben, der Warzenschwein- und Zwergflusspferdanlage trennt, muss gesäubert werden. Doch bevor sich die Tierpfleger mit Gummistiefeln und Keschern bewaffnet auf die Schlammberge stürzen können, müssen erst einmal zahlreiche Grabenbewohner, die Spiegelkarpfen, in Sicherheit gebracht werden. Seelöwenbulle Enzo bekommt seit einigen Wochen Einzeltraining, denn bei der Schaufütterung mit den Seelöwenweibchen ist er aus Sicherheitsgründen nicht dabei. Die Tierpfleger trainieren immer nur zu zweit mit dem Bullen. Drei Dinge erschweren den Umgang mit Enzo: sein Temperament, seine scharfen Zähne und sein beachtliches Gewicht. Außerdem in der Sendung: ein Tag im Aquarium, neue Pfleger für die Mäuse und der erste Ausflug nach Draußen für das Schopfhirsch-Baby.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Panda, Gorilla & Co.

Panda, Gorilla & Co.

Natur+Reisen | 18.09.2018 | 17:10 - 18:00 Uhr
3.68/5019
Lesermeinung
ARD Blauwale sind die größten Tiere, die je auf unserem Planeten gelebt haben. Nicht einmal die Dinos können da mithalten. Doch warum wurden sie zu solchen Giganten? Und wann? Thomas D kennt die Antwort, bei "Wissen vor acht - Natur".

Wissen vor acht - Natur

Natur+Reisen | 18.09.2018 | 19:45 - 19:50 Uhr
2.8/5010
Lesermeinung
WDR Wanderfalken brüten mittlerweile in Städten und Gebäuden in der Nähe des Menschen - ein Grund weshalb Wanderfalken sich so stark ausbreiten konnten.

Abenteuer Erde - Die Rückkehr der Wanderfalken

Natur+Reisen | 18.09.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.38/50105
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr

Für die Komödie "Unsere Jungs" (SAT.1) lässt Eugen Bauder die Hüllen fallen.

So sexy war eine SAT.1-Komödie selten. Für "Unsere Jungs – Auch Strippen will gelernt sein" lässt Eu…  Mehr