Panda, Gorilla & Co.

Panda, Gorilla & Co. - Logo Vergrößern
Panda, Gorilla & Co. - Logo
Fotoquelle: rbb Presse & Information
Natur+Reisen, Tiere
Panda, Gorilla & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
RBB
Mi., 15.08.
11:25 - 12:15
Folge 316


Das Format lässt seit 2006 den Blick hinter die Kulissen des Berliner Zoos sowie dem Tierpark Berlin zu. Gezeigt wird der Arbeitsalltag von Tierarzt und -pfleger, mit all seinen kleinen und großen Tücken.
Ein aufregender Tag für den Raubtierkatzennachwuchs im Tierpark: Der junge Javaleopard Pelangi darf das erste Mal die Schaubox des Alfred-Brehm-Hauses erkunden und die beiden etwas älteren Schneeleoparden-Mädchen machen einen Ausflug auf die Außenanlage.
Nicht aus den Augen lassen darf Reviertierpfleger Christian Möller seine zwei streitlustigen Wasserschwein-Damen: Lucia wurde von ihrer jüngeren Konkurrentin Camara beim letzten Aufeinandertreffen auf der Anlage derart "vermöbelt", dass Christian Möller nicht weiß, ob er die beiden jemals wieder zusammenlassen kann. Während Lucia sich noch vom verlorenen Kampf erholt, kümmert sich Vater Felipe um die fünf Jungtiere. Aus dem Zickenkrieg zwischen seinen Frauen hält er sich lieber heraus.
Ein ungleiches, aber dennoch sehr inniges Paar sind die Sibirischen Tiger Darius und Avrora. In Sachen Nachwuchs waren die Deckversuche der beiden Liebenden noch nicht erfolgreich. Aber Übung macht den Meister! Regelmäßiges Training steht ab sofort auch für das schlaue Kea-Pärchen Fred und Wilma auf dem Plan: Die zwei Bergpapageien sollen lernen, wie man kleine Schachteln und Schubladen öffnet.
Da Bären von Natur aus eher faul sind, werden sie im Zoo mit Futter oder speziellem Spielzeug dazu angehalten, sich hin und wieder anzustrengen. Zur Motivation gibt es an besonders heißen Tagen von Tierpfleger Markus Röbke individuell präparierte Eisbomben, je nach Bärengeschmack.
Im Kamelrevier des Tierparks steht ein Abschied bevor: Reviertierpflegerin Nora Kuntzagk geht in Rente. Über 35 Jahre lang war sie ihren Tieren treu. Noch eine letzte Umarmung für das älteste und eine letzte Flasche für das jüngste Tier im Revier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Nashorn, Zebra & Co - Kunst und Krempel

Natur+Reisen | 21.09.2018 | 08:25 - 09:15 Uhr
2.6/5010
Lesermeinung
BR .

Eisbär, Affe & Co

Natur+Reisen | 21.09.2018 | 08:45 - 09:35 Uhr
3.81/5031
Lesermeinung
BR Jeden Morgen säubert Tierpfleger Markus Röbke die Anlage der Polarwölfe. Dennoch muss er streng darauf achten, dass er nicht in die Rangordnung der Raubtiere eingreift, denn nur dann ist ihm das Rudel auch wohl gesonnen.

Panda, Gorilla & Co

Natur+Reisen | 21.09.2018 | 09:35 - 10:25 Uhr
3.68/5019
Lesermeinung
News
An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr

Die dreiteilige ZDF-Reihe "Wir machen Schule" (ab 1. Oktober, 00.10 Uhr) liefert Einblicke in das deutsche Schulsystem, aus der Perspektive von Lehrern und Schülern.

Die dreiteilige ZDF-Doku-Reihe "Wir machen Schule" erzählt einige Wahrheiten über das deutsche Schul…  Mehr

Bei "Love Island" müssen die Singles wie Natascha jeweils zu zweit beweisen, dass sie das Zeug zum Traumpaar haben. Sehen Sie im Folgenden die Kandidaten auf der Insel und auch die, die schon ausgeschieden sind.

Bislang ging es in der zweiten Staffel von "Love Island" eher bedächtig zu. Nun bringt RTL II Drama …  Mehr

Thomas Gottschalk moderiert die Gala zur Verleihung des "Opus Klassik 2018" im Konzerthaus Berlin.

Um nach dem Echo-Skandal mit anschließendem Aus auch weiterhin einen großen deutschen Preis für klas…  Mehr

Stefan Mross (links) und Maximilian Arland sind große Stars der Volksmusik - und gute Freunde. Ob sie nun als Team bei "Dingsda" überzeugen?

Die Kultshow "Dingsda" kehrt zurück: In der ersten Comeback-Sendung dürfen Stefan Mross und Maximili…  Mehr