Panda, Gorilla & Co.

Panda, Gorilla & Co. - Logo Vergrößern
Panda, Gorilla & Co. - Logo
Fotoquelle: rbb Presse & Information
Natur+Reisen, Tiere
Panda, Gorilla & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
RBB
Do., 16.08.
11:25 - 12:15
Folge 317


Das Format lässt seit 2006 den Blick hinter die Kulissen des Berliner Zoos sowie dem Tierpark Berlin zu. Gezeigt wird der Arbeitsalltag von Tierarzt und -pfleger, mit all seinen kleinen und großen Tücken.
Das Raubtierhaus im Zoo hat eine neue Bewohnerin: Ameisenbärin Evita. Sie lebt im ehemaligen Gehege von Panda Bao Bao und ist beim morgendlichen Kaffee der Pfleger Gesprächsthema Nummer eins. Bislang hat sich Evita hauptsächlich in ihrer Schlafbox aufgehalten, nun soll sie das erste Mal auf die Außenanlage gelassen werden. Doch vorher gibt es für Reviertierpfleger Detlef Liebschwager und seine Kollegen noch alle Hände voll zu tun. Sämtliche Gehege müssen gereinigt und jeder Raubkatze das persönliche Leibgericht zubereitet werden.
Da sich speziell die Menschenaffen schnell langweilen, müssen sich die Tierpfleger hier ständig neue Beschäftigungsideen einfallen lassen: Für Silberrücken Ivo hat sich Julian These deshalb einen raffinierten Holzklotz ausgedacht. Gorilla-Dame Fatou bekommt das erste Mal eine harte Kokosnuss. Doch sie weiß sich zu helfen und überrascht mal wieder alle.
Nicht ganz so unerwartet und doch ziemlich einmalig: Der doppelte Nachwuchs bei den Spitzmaulnashörnern. Innerhalb kurzer Zeit brachten Maburi und Kumi jeweils einen Bullen zur Welt! Damit trägt der Zoo maßgeblich zum Erhalt dieser stark bedrohten Nashornart bei.
Aus Zuchtgründen haben die Giraffen Kibaya und Max vor Kurzem ihre Plätze getauscht. Ähnlich wie in freier Wildbahn auch, lebt Max nun im Zoo in einer reinen Männer-WG. Besonders den Leitbullen Abasi hat er bereits in sein Herz geschlossen. Und auch Kibaya scheint gegenüber ihrer neuen Pflegerin Claudia Walther erste Annäherungsversuche zu wagen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Giraffe, Erdmännchen & Co. - Ein Spanier in Frankfurt - Tiger Vanni kommt an

Natur+Reisen | 24.09.2018 | 04:55 - 05:45 Uhr
3.2/5049
Lesermeinung
WDR Tiere suchen ein Zuhause

Tiere suchen ein Zuhause

Natur+Reisen | 24.09.2018 | 06:25 - 07:20 Uhr
3.26/5027
Lesermeinung
MDR Die Falknerei am Rennsteig

Die Falknerei am Rennsteig

Natur+Reisen | 24.09.2018 | 06:35 - 07:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr