Panda, Gorilla & Co.

Panda, Gorilla & Co. - Logo Vergrößern
Panda, Gorilla & Co. - Logo
Fotoquelle: rbb Presse & Information
Natur+Reisen, Tiere
Panda, Gorilla & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
RBB
Mi., 22.08.
11:25 - 12:15
Folge 236


Das Format lässt seit 2006 den Blick hinter die Kulissen des Berliner Zoos sowie dem Tierpark Berlin zu. Gezeigt wird der Arbeitsalltag von Tierarzt und -pfleger, mit all seinen kleinen und großen Tücken.
Das zwölf Tage alte Spitzmaulnashorn-Kind Akili soll zum ersten Mal auf die Außenanlage gelassen werden. Nicht nur Mutter Ine ist nervös. Auch die Pfleger sind gespannt, ob Akili es schaffen wird, draußen auf dem unebenen Boden Ine auf Schritt und Tritt zu folgen...
Premiere auch bei den Nachtaffen: Zum ersten Mal will Reviertierpfleger Mario Grüßer das sechs Monate alte Jungtier aus der Hand füttern. Das schüchterne Nachtaffen-Kind soll noch stärker an die Tierpfleger gewöhnt werden. Dafür hat Mario Grüßer extra eine Portion leckerer Heuschrecken mitgebracht!
Im Pinguin-Revier des Tierparks übt man sich derweil weniger in Ausdauer. Hier wollen die Tierpflegerinnen Jenny Ballentin und Christine Hein endlich Gewissheit haben: Handelt es sich bei Nachzügler Maipo nun um einen Jungen oder um ein Mädchen? Dazu wird der kleine Humboldt-Pinguin aus dem Nest geholt und eine Federprobe entnommen. Den Pinguin-Eltern Jürgen und Cindy gefällt diese Prozedur ganz und gar nicht...
Ein Beschützerinstinkt der ungewöhnlichen Art lässt sich unterdessen auf der Südamerika-Anlage im Zoo beobachten: Hier bewacht ein Pampahase bzw. Mara die fünf Jungtiere von Wasserschweindame Lucia. Der so genannte "Schweinemara" weicht seinen kleinen Schützlingen tagsüber keinen Zentimeter von der Seite!
Ziemlich mühelos wickelt dagegen die alte Gorilla-Dame Fatou ihre Tierpfleger um den Finger: Sie weiß genau, wie sie um das lästige Nägelschneiden herum kommt und trotzdem ein leckeres Frühstück im Grünen genießen kann!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Abgetaucht: Die Fluke eines Pottwals ist das letzte, was man von ihm sieht, bevor er in der Tiefsee auf Jagd geht.

Giganten im Mittelmeer - Pottwalen auf der Spur

Natur+Reisen | 22.08.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Sonnenuntergang am Rand des Baobab Waldes - Heimat eines Löwenrudels.

Expeditionen ins Tierreich - Das Reich der Löwen - Feindesland

Natur+Reisen | 22.08.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.62/5066
Lesermeinung
BR Fischdieb oder Sündenbock?

natur exclusiv - Fischdieb oder Sündenbock? - Kormorane

Natur+Reisen | 22.08.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Bachelorette Nadine spricht mit Eddy und Brian. Einer von beiden muss nach dem Gespräch die Koffer packen.

Sommer, Sonne und heiße Flirts: Für die Kandidaten der fünften Staffel der RTL-Show "Die Bachelorett…  Mehr

Wiedersehen macht Freude: DSDS-Gewinner Pietro Lombardi wird Juror bei der RTL-Castingshow. Dieter Bohlen freut das.

Sein Sieg in der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" machte ihn in Deutschland bekannt. I…  Mehr

Andreas' (Mark Waschke) Hilflosigkeit lässt er an Stieftochter Sarah (Sinje Irslinger) aus.

In der Familie von Teenager Sarah schwelt ein emotionaler Flächenbrand. Bei dem beklemmenden Film üb…  Mehr

Ethan Peck wird der neue Mr. Spock. In "Star Trek: Discovery" übernimmt er ab 2019 die Rolle des legendären Halbvulkaniers.

In der neuen Netflix-Serie "Star Trek: Discovery" übernimmt Schauspieler Ethan Peck die Rolle des "M…  Mehr

Jürgen Drews liegt wegen eines Magen-Darm-Infekts im Krankenhaus.

Krankenhaus statt Bühne: Schlagersänger Jürgen Drews muss sich von einem schweren Magen-Darm-Infekt …  Mehr