Panda, Gorilla & Co.

Panda, Gorilla & Co. - Logo Vergrößern
Panda, Gorilla & Co. - Logo
Fotoquelle: rbb Presse & Information
Natur+Reisen, Tiere
Panda, Gorilla & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
RBB
Do., 17.01.
15:15 - 16:00
Folge 338


Das Format lässt seit 2006 den Blick hinter die Kulissen des Berliner Zoos sowie dem Tierpark Berlin zu. Gezeigt wird der Arbeitsalltag von Tierarzt und -pfleger, mit all seinen kleinen und großen Tücken.
Umzugstag im Aquarium des Berliner Zoos. Die Katzenhai-Eltern sind seit einiger Zeit hinter den Kulissen untergebracht. Heute sollen die beiden wieder zurück in das Schaubecken. So ein Umzug muss vorbereitet werden. Tierpfleger Daniel Strozynski stellt einen großen Bottich als Übergangsbecken bereit, denn der direkte Wechsel zwischen den Aquarien wäre zu anstrengend für die Tiere.
Im Alfred-Brehm-Haus des Tierparks herrscht noch Mittagsruhe im Revier der sibirischen Tiger. Das wird sich sehr bald ändern, denn hinter den Kulissen bereiten die Tierpflegerinnen Angelika Berkling und Petra Schröder eine Überraschung vor: Jutesäcke mit Holzwolle-Füllung. Während Tigervater Darius sich dem neuen Spielzeug eher vorsichtig nähert, gibt es nebenan kein Halten mehr. Die Tigervierlinge zeigen mit der Holzwolle, was eine sechzehnköpfige Rasselbande so alles drauf hat.
Außerdem in dieser Folge "Panda, Gorilla & Co.": ein Tag im Reptilienhaus, hungrige Vogelspinnen und ein Fisch-Smoothie für einen verletzten Basstölpel.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Bisonmütter verfügen über einen ausgeprägten Beschützerinstinkt. Werden ihre Kälber angegriffen, gehen sie eher in den Verteidigungsmodus über, als dass sie die Flucht ergreifen.

360° Geo Reportage - Bisons, die sanften Riesen von Montana

Natur+Reisen | 18.01.2019 | 07:15 - 08:00 Uhr
3.23/50161
Lesermeinung
NDR Giraffe, Erdmännchen & Co. XL

Giraffe, Erdmännchen & Co. XL - Erdferkel Elvis auf Schmusekurs

Natur+Reisen | 18.01.2019 | 07:30 - 09:00 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
HR Logo

Elefant, Tiger & Co. - Die Freiluftgeburt

Natur+Reisen | 18.01.2019 | 08:25 - 09:15 Uhr
3.63/5016
Lesermeinung
News
Gisele Oppermann hat schlechte Laune. Auf die Dschungelprüfung "Alarm in Cobra 11" hat sie so gar keine Lust.

Karma is a bitch: Einen Tag, nachdem sie Bastian Yotta seine Null-Sterne-Ausbeute ziemlich dreist un…  Mehr

Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr