Panda, Gorilla & Co.

  • Im Tierpark Berlin sind die beiden Tiger Alisha und Dragan ein super Team. Vergrößern
    Im Tierpark Berlin sind die beiden Tiger Alisha und Dragan ein super Team.
    Fotoquelle: © rbb / Thomas Ernst
  • Alle sind im Panda-Fieber: Zoodirektor, Tierpfleger, Berliner, Touristen und Zoobesucher. Alle freuen sich gleichermaßen auf die Ankunft der knopfäugigen kuschligen Pandabären aus China. Das neue Panda-Paar zieht von Chengdu nach Berlin um. Der Zoo glich in den letzten Monaten eine Großbaustelle, denn eine neue Anlage mit einer eigens eingerichteten Quarantänestation wurde für die Pandas gebaut. - Meng Meng. Vergrößern
    Alle sind im Panda-Fieber: Zoodirektor, Tierpfleger, Berliner, Touristen und Zoobesucher. Alle freuen sich gleichermaßen auf die Ankunft der knopfäugigen kuschligen Pandabären aus China. Das neue Panda-Paar zieht von Chengdu nach Berlin um. Der Zoo glich in den letzten Monaten eine Großbaustelle, denn eine neue Anlage mit einer eigens eingerichteten Quarantänestation wurde für die Pandas gebaut. - Meng Meng.
    Fotoquelle: © rbb / Zoo Berlin
  • Alle sind im Panda-Fieber: Zoodirektor, Tierpfleger, Berliner, Touristen und Zoobesucher. Alle freuen sich gleichermaßen auf die Ankunft der knopfäugigen kuschligen Pandabären aus China. Das neue Panda-Paar zieht von Chengdu nach Berlin um. Der Zoo glich in den letzten Monaten eine Großbaustelle, denn eine neue Anlage mit einer eigens eingerichteten Quarantänestation wurde für die Pandas gebaut. - Jiao Qing. Vergrößern
    Alle sind im Panda-Fieber: Zoodirektor, Tierpfleger, Berliner, Touristen und Zoobesucher. Alle freuen sich gleichermaßen auf die Ankunft der knopfäugigen kuschligen Pandabären aus China. Das neue Panda-Paar zieht von Chengdu nach Berlin um. Der Zoo glich in den letzten Monaten eine Großbaustelle, denn eine neue Anlage mit einer eigens eingerichteten Quarantänestation wurde für die Pandas gebaut. - Jiao Qing.
    Fotoquelle: © rbb / Zoo Berlin
  • Der Gorillamann Ivo im Berliner Zoo. Vergrößern
    Der Gorillamann Ivo im Berliner Zoo.
    Fotoquelle: © rbb / Thomas Ernst
Natur + Reisen, Tiere
Panda, Gorilla & Co.

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
RBB
Mo., 02.12.
17:05 - 17:55
Folge 302, Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin


Glück und Leid liegen manchmal sehr nah beieinander. Diese Erfahrung muss auch Reviertierpfleger Christian Möller immer wieder machen: Während er vor einigen Tagen noch einem kleinen Straußen-Nachzügler ins Leben helfen konnte, musste er gleichzeitig Abschied von Serau-Weibchen Itzumi nehmen, die an den Folgen einer Todgeburt verstorben war. Allein zurück auf der großen Anlage bleibt Akita, das andere Serau-Weibchen, das von Christian Möller nun umso mehr verwöhnt wird. Detlef Liebschwager und seine Kollegen müssen alle zwei Wochen die Hinterlassenschaften der beiden Raubtierpaare Amira und Paule sowie Aru und Aketi auf der Anlage wegräumen. Das geht nur mit viel Humor. Sein Kollege Ricardo Rzeppa bei den Erdmännchen hat da heute den etwas angenehmeren Job: Er darf sich für die kleinen, quirligen Mangusten eine neue Beschäftigungsidee ausdenken, denn die intelligente und geschickte Erdmännchen-Kolonie braucht wieder mal eine größere Herausforderung. Mächtig auf Zack sein, müssen die Pfleger des Raubtierhauses dann später bei den Steppenfüchsen. Hier sollen die drei Jungtiere u.a. gegen Tollwut geimpft werden. Dafür müssen die Füchse ihnen erst mal ins Netz gehen… Von erfolglosen Fluchtversuchen zeugt die grüne Farbe auf dem Panzer der Spornschildkröten Kutusow & Co.Über den Sommer sollen sie eine Wohngemeinschaft mit den Blauhals-Straußen Günther und Rike bilden. Doch wer hier mehr Respekt vor seinen neuen Mitbewohnern hat, ist noch nicht ganz klar.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Fotofallen liefern den Beweis: Gobibären gibt es tatsächlich.

Auf der Spur des Gobibären

Natur + Reisen | 30.11.2019 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Nashörner sind heute überall in großer Gefahr.

Juwel der Elefantenküste - Afrikas Wunderland Isimangaliso

Natur + Reisen | 01.12.2019 | 04:55 - 05:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die unterschiedlichen Katta-Clans sind stets in der Gruppe unterwegs, um ihr Territorium, die Straßen und Wege des Berenty-Naturreservats, zu verteidigen.Zur ARTE-Sendung Madagaskar - Bandenkrieg der Lemuren (1/5) (1): Hoheitsgebiete Die unterschiedlichen Katta-Clans sind stets in der Gruppe unterwegs, um ihr Territorium, die StraĂźen und Wege des Berenty-Naturreservats, zu verteidigen. © True To Nature Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 90 14 22 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv

Madagaskar - Bandenkrieg der Lemuren - Hoheitsgebiete

Natur + Reisen | 02.12.2019 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nach 28 Jahren wieder in den alten Rollen vereint: Zum 30-jährigen Dienstjubiläum schenkte der SWR seiner Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) eine "Rückkehr" zum skandalumwitterten "Tatort: Tod im Häcksler" von 1991. Spielpartner damals wie heute: Ben Becker.

Der Krimi "Tod im Häcksler" löste 1991 einen Skandal aus, es gab wütende Proteste gegen den "Tatort"…  Mehr

Mit "Unsere Schätze - Die große 'Terra X'-Show" (Mittwoch, 20. November, 20.15 Uhr) wagt Johannes B. Kerner ein "Experiment", wie er selbst sagt und kündigt an: "Ich glaube, das knallt an allen Ecken und Enden."

Über mangelnde Beschäftigung kann sich Johannes B. Kerner nicht beklagen. Er moderiert bis zum Jahre…  Mehr

Schadenfreude ist bekanntlich die schönste Freude. So auch für Amber (Kate Upton, links), Carly (Cameron Diaz, Mitte) und Kate (Leslie Mann).

Ein gehörntes Frauen-Trio macht für die süße Rache gemeinsame Sache. Das klingt nach einer Menge Spa…  Mehr

Mein Schwiegervater, der Camper: der naturnahe Macho Harmut (Henning Baum, zweiter von links) wünscht sich für seine Tochter Lena (Birte Hanusrichter) einen anderen als den sensiblen Bürohengst und Anwalt Markus (Oliver Wnuk).

Lena kommt aus eine Familie von Camping-Freaks, für ihren neuen Freund ist der Urlaub in der freien …  Mehr

Büste von Friedrich II. Der multikulturelle Intellektuelle auf dem Kaiserthron fasziniert bis heute.

Friedrich II. galt als Verfechter von Aufklärung und Toleranz. Doch auf vor Gewalt und Härte scheute…  Mehr