Panda, Gorilla & Co.
Natur + Reisen, Tiere • 03.03.2021 • 16:12 - 17:00
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
Natur + Reisen, Tiere

Panda, Gorilla & Co.

Jeden Morgen, wenn die Tierpfleger zur Arbeit kommen, steht in den jeweiligen Revieren erst einmal Gehege-Kontrolle auf dem Plan. Auch im Tropenaffenhaus schaut Pfleger Marco König am Morgen nach dem Rechten. Er prüft, ob sich eventuell ein Tier über Nacht verletzt hat oder vielleicht Jungtiere geboren wurden - und das bei 25 verschiedenen Affenarten, die hier leben. Besonders stolz ist Marco König aktuell auf den doppelten Nachwuchs bei den bedrohten Weißkopfmakis. Nach vier Jahren Babypause haben die beiden Weibchen Petula und Lisa nun im Abstand von zwei Tagen ihre Jungen zur Welt gebracht. Zu dumm nur, dass sich die zwei Affenmütter so gar nicht grün sind… Bei den Blauhalsstraußen auf der Südamerika-Anlage sind erneut Küken geschlüpft! Beim Anblick der sechs winzigen Straußenkinder mag man kaum glauben, dass sie zu den größten lebenden Vertretern der Vogelwelt zählen! - Die sechswöchige Bebrütungszeit hatte hauptsächlich Straußen-Vater Hahn Al übernommen. Nur tagsüber ließ er sich manchmal von Lieblingshenne Peggy ablösen. Fünf der sechs Jungtiere sind wohlauf, nur ein Straußenkind macht Reviertierpfleger Christian Möller Sorgen… Im Tierpark machen die Riesenschildkröten ihrem Namen alle Ehre - sie sind mittlerweile so groß geworden, dass sie langsam nicht mehr durch die Tür passen! Schon jetzt gelangen die Seychellen- und Spornschildkröten nur im Gänsemarsch in den Garten. Tierpflegerin Grit Vogt nimmt Maß. Bei den Hinterindischen Tigern im Zoo ist Großreinemachen angesagt - und das an einem der heißesten Tage des Jahres. Während die drei gleichaltrigen Schwestern Salween, Thaya und Mandalay im kühlen Raubtierhaus mit dem Fressen beschäftigt sind, rückt der Putztrupp um Reviertierpfleger Detlef Liebschwager auf die Außenanlage aus. Im Pool der Tiger machen die Pfleger eine ungewöhnliche Entdeckung… Außerdem in dieser Folge: Junge "Ästlinge" bei den Bartkäuzen, auf Krawall gebürstete Moschusochsen und ein neues Flaschenkind mit Silberblick bei den Kapuzineräffchen.
top stars
Das beste aus dem magazin
Georg Wessels (1,80 m mit Schuhgröße 42) trifft (v.l.n.r.) Wilhelm Mörchen (2,21 m, Schuhgröße 54), Brahim Takioullah aus Marokko (2,46 m, Schuhgr. 60), Rolf Mayr (mit 2,23 m der z.Zt. größte Deutsche, Schuhgr. 54), Sultan Kösen aus der Türkei (mit 2,51 m der z. Zt. größte lebende Mensch weltweit, Schuhgr. 60) und Abdramane Dembele von der Elfenbeinküste (2,33 m groß, Schuhgr. 60.)
Lesetipps

Schuhe für die größten Menschen der Welt

Seit 40 Jahren versorgt Georg Wessels die größten Menschen der Welt mit Schuhen aus der Manufaktur seiner Familie. Im Buch "Für die größten Füße der Welt" berichtet er von der Unternehmensgeschichte und seinen Begegnungen mit den Riesen.
Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus rund um den Bodensee erfreuen sich einer großen Beliebtheit.
Reise

Ferien am Bodensee: Private Unterkünfte mit Seeblick gefragt

Zahlreiche Gastgeber bieten eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Region rund um den Bodensee an. In vielen Orten wie Meersburg, Lindau oder Immenstaad locken die Unterkünfte nicht nur mit guter Ausstattung, sondern auch mit Seeblick.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik in Eschweiler.
Gesundheit

Macht Übergewicht depressiv?

Unter Depressionen und Übergewicht leidet ein Großteil der Bevölkerung. Noch schwerer wird es für die Betroffenen, wenn beides zusammenkommt – und das ist weitaus häufiger der Fall als oft vermutet.
Es muss nicht immer das typische Blau sein – Jeansjacken in hellen Tönen passen gut zum Frühjahr.
Weitere Themen aus dem Magazin

Lust auf Frühling

Wenn es wärmer wird, werden auch die Farben wieder frischer. Die Temperaturen klettern langsam nach oben, die Mode wird luftiger und präsentiert sich farbenfroh.
Das Doberaner Münster.
Nächste Ausfahrt

Doberaner Münster bei Ausfahrt Bad Doberan

Auf der A20 von Bad Segeberg nach Prenzlau begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 20 das Hinweisschild "Doberaner Münster".
Noch nie war Geld anlegen so schwierig.
Weitere Themen aus dem Magazin

Profis checken Ihr Vermögen

Wie es ums eigene Vermögen steht, analysieren Finanzprofis beim Vermögens-Check. Diesen bietet prisma in Zusammenarbeit mit der V-BANK, der Bank der Vermögensverwalter, an.