Panzer!

Report, Militär
Panzer!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Fr., 06.07.
21:45 - 22:30
Der Zweite Weltkrieg


Der Panzer ist die prägende Waffe des 20. Jahrhunderts. Entworfen aus den Erfahrungen der Grabenkämpfe des Ersten Weltkriegs wurde er im Zweiten Weltkrieg zum entscheidenden Faktor. Doch die Wirklichkeit für die Panzerbesatzungen der kriegsführenden Nationen war weit entfernt von den heroisierenden Darstellungen der Propaganda. Qualvolle Enge, Angst und ohrenbetäubender Lärm prägten den Dienst in den stählernen Kolossen. Die Panzertruppen gehörten an der Front zu den Einheiten mit der statistisch kürzesten Lebenserwartung. Noch im Zweiten Weltkrieg zeichnete sich ab, wie aus den einst unbezwingbar scheinenden Kampfmaschinen schwerfällige Gejagte wurden. Neue Waffen wie Panzerfäuste oder Bazookas und die wachsende Schlagkraft von Kampfflugzeugen machten Panzer auf dem Schlachtfeld zunehmend verwundbar. Nach 1945 begann dann eine neue, weniger beachtete Ära in der Geschichte der Panzer. Nicht mehr auf dem Schlachtfeld, sondern vor allem im Einsatz gegen protestierende Bürger erwies sich das tonnenschwere Kriegsgerät als effektiv. Panzer wurden zum sinnbildlichen Werkzeug der Unterdrückung, von den Aufständen der Ostdeutschen, Ungarn, Tschechen und Chinesen gegen ihre kommunistischen Systeme über den Arabischen Frühling bis hin zum Einsatz von Panzern durch IS-Terroristen gegen die Bevölkerung in Syrien und im Irak. Die vierteilige Dokumentarreihe entzaubert den Mythos des Panzers als ultimative Waffe und zeigt mit namhaften Experten, seltenem Archivmaterial sowie aufschlussreichen Computergrafiken die politischen und militärischen Auswirkungen der Panzertechnik.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

TV-Tipps Einsatz im Wüstensand - Ein Soldat auf Friedensmission

Report | 26.06.2018 | 22:15 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Mokuska, Stuttgart: Stefan Dachale beim Rösten.

Die neue Lust auf Kaffee

Report | 06.07.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Er hat Misswahlen zum Familienbusiness gemacht: Horst Klemmer, Gründer der "Miss Germany Corporation".

Die Miss-Germany-Macher - Ein etwas anderes Familienunternehmen

Report | 06.07.2018 | 21:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Netflix-Content-Chef Ted Sarandos muss bald mit einem Streamingangriff der deutschen Sender rechnen.

Streaming-Anbieter wie Netflix und Amazon Prime Video werden für die deutschen TV-Sender immer mehr …  Mehr

Die Fußball-WM 2018 wird im Olympiastadion Luschniki am 14. Juni 2018 eröffnet und am 15. Juli 2018 mit dem Finale beendet. Das Rund bietet Platz für 81.000 Zuschauer und ist das größte Fußballstadion in Russland.

Die jeweils letzten beiden Gruppenspiele der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland finden zeitgleich…  Mehr

"Dark" von Netflix erzählt eine verschachtelte Mystery-Geschichte mit Louis Hofmann in der Hauptrolle. Nun haben die Dreharbeiten zu Staffel zwei begonnen.

Zum Start der Dreharbeiten hat Netflix verraten, worum es in Staffel der Serie "Dark" gehen wird. So…  Mehr

Joachim Löw und die deutsche Nationalmannschaft wollen ihren WM-Titel verteidigen.

Spätestens seit dem 14. Juni 2018 wird die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland das beherrschende T…  Mehr

Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr