Panzer!

  • Panzer! Vergrößern
    Panzer!
    Fotoquelle: © CC0 Public Domain
  • Der Tiger-Panzer war einer der gefürchtetsten Panzer des Zweiten Weltkriegs. Vergrößern
    Der Tiger-Panzer war einer der gefürchtetsten Panzer des Zweiten Weltkriegs.
    Fotoquelle: © Florian Dedio, LOOKS Film/TV P/ZDF
  • Zwei M1-Panzer. Vergrößern
    Zwei M1-Panzer.
    Fotoquelle: © ZDF/Jens T. Wagner/LOOKS Archiv
  • Russischer Panzer T-14. Vergrößern
    Russischer Panzer T-14.
    Fotoquelle: © ZDF/Roman Gudoshnikov/LOOKS Archive
Info, Geschichte
Panzer!

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
So., 27.10.
10:30 - 11:15
Folge 2, Der Zweite Weltkrieg


Der Panzer ist die prägende Waffe des 20. Jahrhunderts. Entworfen aus den Erfahrungen der Grabenkämpfe des Ersten Weltkrieges, wurde er im Zweiten Weltkrieg zum entscheidenden Faktor. Doch die Wirklichkeit für die Panzerbesatzungen der kriegsführenden Nationen war weit entfernt von den heroisierenden Darstellungen der Propaganda. Qualvolle Enge, Angst und ohrenbetäubender Lärm prägten den Dienst in den stählernen Kolossen. Die Panzertruppen gehörten an der Front zu den Einheiten mit der statistisch kürzesten Lebenserwartung. Noch im Zweiten Weltkrieg zeichnete sich ab, wie aus den einst unbezwingbar scheinenden Kampfmaschinen schwerfällige Gejagte wurden. Neue Waffen wie Panzerfäuste oder Bazookas und die wachsende Schlagkraft von Kampfflugzeugen machten Panzer auf dem Schlachtfeld zunehmend verwundbar. Nach 1945 begann dann eine neue, weniger beachtete Ära in der Geschichte der Panzer. Nicht mehr auf dem Schlachtfeld, sondern vor allem im Einsatz gegen protestierende Bürger erwies sich das tonnenschwere Kriegsgerät als effektiv. Panzer wurden zum sinnbildlichen Werkzeug der Unterdrückung, von den Aufständen der Ostdeutschen, Ungarn, Tschechen und Chinesen gegen ihre kommunistischen Systeme über den Arabischen Frühling bis hin zum Einsatz von Panzern durch IS-Terroristen gegen die Bevölkerung in Syrien und im Irak. Die vierteilige Dokumentarreihe entzaubert den Mythos des Panzers als ultimative Waffe und zeigt mit namhaften Experten, seltenem Archivmaterial sowie aufschlussreichen Computergrafiken die politischen und militärischen Auswirkungen der Panzertechnik.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Wienerwaldsee.

Wiener Wässer - Der Wienfluss

Info | 26.10.2019 | 07:30 - 08:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Marie-Antoinette (Maud Wyler) wird in die Conciergerie, das Gefängnis des Revolutionstribunals, überführt. In diesem auch als „Vorzimmer des Todes“ bezeichneten Kerker soll das Urteil über die letzte Königin Frankreichs gefällt werden.

TV-Tipps Die letzten 76 Tage der Königin Marie-Antoinette

Info | 26.10.2019 | 20:15 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Beispielfoto: 26. Juli 1967: Der französische Präsident Charles de Gaulle und seine Ehefrau Yvonne de Gaulle bei ihrer Abreise aus Kanada am Flughafen von Montreal.

Verschollene Filmschätze - 1944. Landung in der Normandie

Info | 27.10.2019 | 11:50 - 12:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Hathaway und Gary Carr stehen im Zentrum einer der insgesamt acht Episoden.

Amazon Prime widmet sich in einer neuen, ambitionierten Anthologie-Serie dem Thema Liebe in all sein…  Mehr

Die zehn Kandidaten mit den Juroren und Moderatorin Enie van de Meiklokjes.

Am frühen Sonntagabend lässt SAT.1 wieder die Hobbybäcker los. In der siebten Staffel von "Das große…  Mehr

"Ich habe nun mal eine Ader für schwarzen Humor", erklärt Frank Zander im Interview zu seinem neuen Album. Das mit dem titelgebenden "Urgestein" aber meint er todernst.

Frank Zander, selbsternanntes "Urgestein", betrauert das Verschwinden echter Typen und rechnet auf s…  Mehr

Grau ist das neue cool: Birgit Schrowange (61) moderiert seit 25 Jahren, seit der ersten Stunde, das RTL-Magazin "EXTRA". Am Montag, 14. Oktober, 22.15 Uhr, steht die Jubiläumssendung auf dem Programm.

Seit fast 40 Jahren ist Birgit Schrowange beim Fernsehen. Eine Karriere, die sie sich durch Frechhei…  Mehr

"Mein ganzes Leben bestand nur aus Rennen und Töten": Alice (Milla Jovovich) kann einfach nicht aus ihrer Haut.

Milla Jovovich verprügelt in der Videospiel-Verfilmung "Resident Evil 6: The Final Chapter" zum letz…  Mehr