Mr. Rush muss akzeptieren, dass sein Sohn Jordan schwul ist. Als dieser seinen Partner Connor zu Hause vorstellt, verwirren Mr. Rush aber noch andere Gefühle. Seinem Masseur vertraut er die häuslichen Entwicklungen an, und die sinnliche Massage bringt eine immense Wendung in sein Leben.