Parfum

  • Verdächtigt seine Frau: Ken Duken als Roman Seliger Vergrößern
    Verdächtigt seine Frau: Ken Duken als Roman Seliger
    Fotoquelle: SRF/2018 Constantin Film Verleih GmbH / MOOVIE / Jakub Bejnarowicz
  • Dem Täter auf der Spur: Friederike Becht als Nadja Simon Vergrößern
    Dem Täter auf der Spur: Friederike Becht als Nadja Simon
    Fotoquelle: SRF/2018 Constantin Film Verleih GmbH / MOOVIE / Jakub Bejnarowicz
  • Dem Täter auf der Spur: Friederike Becht als Nadja Simon Vergrößern
    Dem Täter auf der Spur: Friederike Becht als Nadja Simon
    Fotoquelle: SRF/2018 Constantin Film Verleih GmbH / MOOVIE / Jakub Bejnarowicz
  • Verdächtigt seine Frau: Ken Duken als Roman Seliger Vergrößern
    Verdächtigt seine Frau: Ken Duken als Roman Seliger
    Fotoquelle: SRF/2018 Constantin Film Verleih GmbH / MOOVIE / Jakub Bejnarowicz
Serie, Drama
Parfum

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
16+
SF2
Sa., 01.12.
02:55 - 04:05
Folge 5, Herzakkord


Während Daniel «Zahnlos» Sluiters nach dem vorgetäuschten Mord auf der Flucht ist, sucht Elena mit ihrer Tochter Schutz vor Romans Übergriffen bei ihrem Vater, den sie seit zwanzig Jahren nicht gesehen hat. Derweil setzt Nadja Simon Staatsanwalt Grünberg, von dem sie schwanger ist, mit einem Anruf bei dessen Ehefrau unter Druck. Dieser beendet darauf das Verhältnis endgültig. Verzweifelt stürzt sich Nadja weiter in die Ermittlungen und folgt besessen den Spuren, die ihr der Roman «Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders» aufzeigt. Schritt für Schritt setzt Nadja die Puzzleteile der aktuellen und zurückliegenden Mordfälle zusammen und stösst dabei auf die unheilvolle Verbindung zwischen Zahnlos und Elena. Die Frage stellt sich: Was haben die beiden mit dem vor 20 Jahren verschwundenen Internatsschüler Merten Brodmann zu tun.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Parfum" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Nachdem Hendrik (Ulrich Drewes) schon eine Ohrfeige von Kerstin kassiert hat, bekommt er gleich darauf von Britta (Stefanie Japp), die denkt, er wolle Kerstin anbaggern, noch eine...

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Betriebsausflug

Serie | 19.11.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
4.06/5018
Lesermeinung
VOX Angespannt wartet Arian (Nik Xhelilaj) auf seinen Termin bei einer Anwältin: Da seine Noch-Ehefrau ihre Ehe auflösen will, ist seine Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland in Gefahr.

Milk & Honey - Allergische Reaktionen

Serie | 21.11.2018 | 21:15 - 22:10 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
arte Militärpfarrer August (Morten Hee Andersen) und seine Frau Emilie (Fanny Louise Bernth)

TV-Tipps Die Wege des Herrn

Serie | 29.11.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr