Der Polizeipsychologe Martin Schwartz hat vor Jahren Frau und Sohn während einer Reise auf einem Kreuzfahrtschiff verloren - niemand weiß, was genau geschah. Jetzt wird er erneut auf den Transatlantikliner von damals gerufen. Es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist. Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen, doch dann taucht ein vor Wochen an Bord verschwundenes Mädchen wieder auf. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm.