Paula und die wilden Tiere

  • Paula macht die Bekanntschaft mit einem jungen verwaisten Brüllaffen. Tonino ist drei Monate alt. Vergrößern
    Paula macht die Bekanntschaft mit einem jungen verwaisten Brüllaffen. Tonino ist drei Monate alt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein verletzter Klammeraffe wird in der Tierstation gepflegt. Gut zu sehen: Klammeraffen haben nur vier Finger. Vergrößern
    Ein verletzter Klammeraffe wird in der Tierstation gepflegt. Gut zu sehen: Klammeraffen haben nur vier Finger.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Paula schmust mit einem Kapuzineräffchen. Sie sind sehr intelligent und neugierig. Vergrößern
    Paula schmust mit einem Kapuzineräffchen. Sie sind sehr intelligent und neugierig.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Freundschaftsbeweis: Der junge Affe laust Paula. Das machen die Tiere untereinander, um den Zusammenhalt der Gruppe zu stärken. Vergrößern
    Der Freundschaftsbeweis: Der junge Affe laust Paula. Das machen die Tiere untereinander, um den Zusammenhalt der Gruppe zu stärken.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tiertrainerin Nadja bereitet die Brüllaffen auf ihre Auswilderung vor und hat immer ein Auge auf ihre Schützlinge. Vergrößern
    Tiertrainerin Nadja bereitet die Brüllaffen auf ihre Auswilderung vor und hat immer ein Auge auf ihre Schützlinge.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tiere
Paula und die wilden Tiere

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
ARD alpha
Do., 04.10.
15:30 - 15:55
Wie brüllt der Brüllaffe?


Reporterin Paula bringt den Kleinen die Tierwelt näher. Nicht nur die heimische Fauna steht im Fokus. Die Moderatorin reist rund um den Erdball, um die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Ende der 30er Jahre war der Uhu bei uns fast ausgerottet (Aufnahme: Eifel)

Kielings wildes Deutschland

Natur+Reisen | 03.10.2018 | 06:55 - 07:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
HR Die Tierretter

Die Tierretter

Natur+Reisen | 03.10.2018 | 12:45 - 13:30 Uhr
3/501
Lesermeinung
SWR Vorbild Natur - Insekten auf der Spur

Vorbild Natur - Insekten auf der Spur - Ameisen - Nie wieder Stau

Natur+Reisen | 04.10.2018 | 07:00 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Liv Lisa Fries wird ab Herbst wieder für "Babylon Berlin" vor der Kamera stehen. "Charlotte ist mir ja gar nicht so fern", sagt sie über ihre Figur.

Liv Lisa Fries spielt in "Babylon Berlin" die Hauptrolle der Charlotte. Im Interview spricht die Sch…  Mehr

Der ehemalige Containerkapitän Kurt (Hans-Uwe Bauer) und die polnische Pflegerin Roza (Lina Wendel) schenken einander (vorserst) nichts.

Nach einem Unfall ist ein knorriger Kapitän auf Pflege angewiesen. Seine Krankenschwester ist die Po…  Mehr

Alain Delon und Romy Schneider spielen in "Der Swimmingpool" Szenen ihres eigenen Lebens nach.

"Der Swimmingpool" gilt als einer der besten Filme mit Romy Schneider. 3sat zeigt den Klassiker als …  Mehr

Viel verlangt: Bei "Showdown" brauchen die starken Teilnehmer Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Biss und dazu auch noch Talent im Ringen.

Mit der neuen, sechsteiligen Reihe "Showdown – Die Wüsten-Challenge" verpasst RTL den durchaus anges…  Mehr

An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr