Paula und die wilden Tiere

Natur+Reisen, Tiere
Paula und die wilden Tiere

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
ARD
Sa., 06.10.
07:10 - 07:35
Was macht das Känguru im Baum?


Reporterin Paula bringt den Kleinen die Tierwelt näher. Nicht nur die heimische Fauna steht im Fokus. Die Moderatorin reist rund um den Erdball, um die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten.
Warum schläft Moderatorin Paula auf einem Baum? Ganz einfach: Sie möchte am eigenen Leib spüren, wie sich das Bett eines Leoparden anfühlt. Sie besucht Florian, der auf der Auswilderungsstation Naankuse in Namibia arbeitet. Er betreut zwei zahme Leoparden und Paula darf mit den riesigen, gefleckten Katzen kuscheln. Doch Vorsicht ist geboten: So freundlich diese beiden sind und so nett sich mit ihnen ein bisschen schmusen lässt, so bleiben sie doch Wildtiere. Ihre Pranken sind mindestens so groß wie die Hände eines erwachsenen Menschen, bewaffnet mit riesigen Krallen. Spätestens bei der Fütterung der beiden Katzen entdeckt Paula ihr knochenzersplitterndes Gebiss. Draußen im Busch sieht Paula, wie sich ausgewilderte Tiere an einen Jeep anschleichen und auf hohe Bäume klettern. Paula und Florian führen die Fernsehzuschauer in die Welt der gemütlichen Baumschläfer und gefährlichen Raubkatzen. Sie lernen ein Tier kennen, das wegen seines seidigen Fells lange Zeit heftig gejagt wurde, dessen Art heute aber vor allem wegen der Zerstörung seines Lebensraumes in Gefahr ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Vorbild Natur - Insekten auf der Spur

Vorbild Natur - Insekten auf der Spur - Ameisen - Nie wieder Stau

Natur+Reisen | 04.10.2018 | 07:00 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der Biologe und Fotograf Laurent Ballesta, der Paläontologe Gaël Clément und ihr Tauchteam machen sich auf den Weg ins Meer.

Gombessa, Urtier in Untiefen

Natur+Reisen | 06.10.2018 | 13:35 - 15:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Der Rubin-Topas - einer der schönsten Kolibris Brasiliens. Meistens wirken seine Federn unscheinbar schwarz-braun. Doch bei bestimmtem Lichteinfall blitzen sie golden und rot auf.

Brasiliens fliegende Edelsteine - Auf den Spuren der Rubin-Topas-Kolibris

Natur+Reisen | 07.10.2018 | 13:30 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Liv Lisa Fries wird ab Herbst wieder für "Babylon Berlin" vor der Kamera stehen. "Charlotte ist mir ja gar nicht so fern", sagt sie über ihre Figur.

Liv Lisa Fries spielt in "Babylon Berlin" die Hauptrolle der Charlotte. Im Interview spricht die Sch…  Mehr

Der ehemalige Containerkapitän Kurt (Hans-Uwe Bauer) und die polnische Pflegerin Roza (Lina Wendel) schenken einander (vorserst) nichts.

Nach einem Unfall ist ein knorriger Kapitän auf Pflege angewiesen. Seine Krankenschwester ist die Po…  Mehr

Alain Delon und Romy Schneider spielen in "Der Swimmingpool" Szenen ihres eigenen Lebens nach.

"Der Swimmingpool" gilt als einer der besten Filme mit Romy Schneider. 3sat zeigt den Klassiker als …  Mehr

Viel verlangt: Bei "Showdown" brauchen die starken Teilnehmer Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Biss und dazu auch noch Talent im Ringen.

Mit der neuen, sechsteiligen Reihe "Showdown – Die Wüsten-Challenge" verpasst RTL den durchaus anges…  Mehr

An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr