Paula und die wilden Tiere

  • ARD/BR PAULA UND DIE WILDEN TIERE, FOLGE 13, "Das Lachen der Hyäne", am Samstag (05.04.14) um 07:10 Uhr im ERSTEN.
Paula staunt über die zahme Hyäne Mara.Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. Vergrößern
    ARD/BR PAULA UND DIE WILDEN TIERE, FOLGE 13, "Das Lachen der Hyäne", am Samstag (05.04.14) um 07:10 Uhr im ERSTEN. Paula staunt über die zahme Hyäne Mara.Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.
    Fotoquelle: © BR/TEXT + BILD Medienproduktion
  • Wenn der Morphofalter die Flügel zuklappt, ist er gut getarnt, sogar auf den Haaren von Tierreporterin Anna. Vergrößern
    Wenn der Morphofalter die Flügel zuklappt, ist er gut getarnt, sogar auf den Haaren von Tierreporterin Anna.
    Fotoquelle: BR/Text+Bild Medienproduktion GmbH & Co. KG - Honorarfreie Verwendung gemäß AGB im redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: BR/Text+Bild Medienproduktion GmbH & Co. KG". Andere Verwendung nur nach Absprache. KiKA Marketing & Ko
  • Hyänen fressen ihre Beute komplett mit Knochen. Vergrößern
    Hyänen fressen ihre Beute komplett mit Knochen.
    Fotoquelle: © BR/TEXT + BILD Medienproduktion GmbH/Co. KG
  • Paula auf der Suche nach Hyänen mit Senderhalsband. Vergrößern
    Paula auf der Suche nach Hyänen mit Senderhalsband.
    Fotoquelle: © BR/TEXT + BILD Medienproduktion GmbH/Co. KG
Natur + Reisen, Tiere
Paula und die wilden Tiere

Infos
Originaltitel
Paula und die wilden Tiere
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
8+
ARD
Sa., 23.05.
07:10 - 07:35
Folge 13, Das Lachen der Hyäne


Paula trifft auf eines der schaurigsten Tiere der Erde, die Hyäne. Erschallt ihr gellendes Lachen, stellen sich auch bei Paula alle Haare auf. Der Kiefer des Raubtiers ist so stark, dass es wie ein Kraftpaket Knochen knicken und zermalmen kann als wären sie Streichhölzer. Man sagt über die getüpfelten Vierbeiner, dass sie nur altes, stinkendes Aas fressen. Dabei sind die Hyänen geschickte Jäger. Kilometerweit können die Räuber ihre Beute jagen und reißen. Sie leben in großen Clans, in denen die Weibchen das Sagen haben. Die Männchen haben sich zu benehmen, sonst gibt's eine ordentliche Tracht Prügel. Auf ihrer Suche nach den Hyänen in der afrikanischen Steppe findet Paula einige Spuren: einen weißen Kothaufen, vermutlich Rückstände von zermalmten Knochen, und einen leeren Bau. Doch auch an einer Wasserstelle trifft sie leider nicht auf die furchterregenden Tiere. Allerdings lassen es sich dort Löwen gut gehen. Doch sogar die Könige der Tiere müssen sich vor den gerissenen Jägern in Acht nehmen. In Deutschland besucht Paula eine Tierschule und wagt sich dort ganz nah heran: Nun begegnet sie der Hyäne wirklich - ganz ohne Zaun zwischen sich und dem Tier.

Thema:

Heute: Das Lachen der Hyäne



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

sixx Der Hundeflüsterer

Der Hundeflüsterer - Wo der Spaß aufhört

Natur + Reisen | 31.05.2020 | 11:50 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
Discovery Trent eating something in Belize.

Naked Survival - Ausgezogen in die Wildnis - Die Angst vor dem Unbekannten

Natur + Reisen | 31.05.2020 | 12:30 - 13:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben MAXX Highway thru Hell: Extremrettung in Kanada

Highway Heroes Canada - Jede Menge Holz

Natur + Reisen | 31.05.2020 | 18:30 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Kulturhäuser wie die Bayerische Staatsoper leiden enorm unter dem coronabedingten Lockdown.

Wie hat sich Deutschland durch die Corona-Krise gewandelt? Eine "ZDFzeit"-Doku wagt eine Bestandsauf…  Mehr

Die Kulturbranche ist besonders stark von der Corona-Krise getroffen, wie auch Markus Stoll alias Harry G beobachtet: "Die Stimmung ist im Keller."

In der neuen Amazon-Serie "Der Beischläfer" gibt Markus Stoll alias Harry G sein Debüt als Hauptdar…  Mehr

Mit fünf letzten Talks, zu denen er große Stars der deutschen Unterhaltungsbranche begrüßt, verabschiedet sich Frank Elstner von seinem Publikum - überraschenderweise ab 12. Juni auf Netflix.

Auch mit 78 Jahren kann man noch Netflix-Star werden. Im Falle von Frank Elstner ist sein Talkformat…  Mehr

In Jana (Lena Klenke) fasst der wilde Hengst Rock My Heart sofort Vertrauen.

Das Pferde-Drama "Mein wildes Herz – Alles auf Sieg" verzichtet auf den für das Genre üblichen Kitsc…  Mehr

Prächtige Accessoires und chinesischer Schmuck aus Silber waren jahrhundertelang auf der ganz Welt begehrt.

Hatte die Globalisierung ihre Ursprünge schon vor 400 Jahren? Eine dreiteilige Doku bei ARTE beleuch…  Mehr