Peru - Das Fest des Schneesterns

Report, Dokumentation
Peru - Das Fest des Schneesterns

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2007
HR
Mi., 19.06.
10:20 - 11:00


Einmal im Jahr strömen Tausende Menschen zum "Berg der Wünsche" in den peruanischen Anden. Hier am Gletscher von Qoyllur Rity wurden schon im Inkareich die Götter der Berge verehrt. Vor mehr als 200 Jahren vereinnahmte die katholische Kirche den Gletscher als Wallfahrtsziel: Heute ist das Fest des Schneesterns die größte Pilgerfahrt der indianischen Einwohner Amerikas. Auch immer mehr "moderne" Menschen nehmen an der Zeremonie teil. Der Film begleitet einen Architekten, einen Musiker, einen Lebensmittelgroßhändler und einen Chemieingenieur zum heiligen Gletscher. Bereits der Aufstieg auf knapp 5.000 Höhenmeter stellt sie vor Herausforderungen. Aber ankommen ist das Wichtigste, sonst gehen die Pilgerwünsche nicht in Erfüllung. Am Heiligtum von Qoyllur Rity unterhalb der Eisgrenze versammeln sich die Gläubigen, um drei Tage und Nächte zu beten, zu tanzen und zu singen. Die hygienische und medizinische Versorgung ist bedenklich, die Gefahren von Steinschlag und Kälte sind immer präsent. Jedes Jahr sterben Menschen. Besonders gefährlich ist die Reise für die Ukukus, die mythischen Bärenmenschen. Sie sind die einzigen, die auf den Gletscher dürfen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte In der Schule Boutyousse, mitten in der Wüste, werden alle Kinder der ersten, zweiten und dritten Klasse in einem Klassenraum unterrichtet. Der Lehrer Lhoussine Oussisse fährt eineinhalb Stunden mit dem Motorrad von der nächsten Stadt Zagora her.

Die Wüstenschule - Unterricht in der Sahara Marokkos

Report | 17.07.2019 | 02:55 - 03:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR Lokalzeit - Logo

Lokalzeit aus Aachen

Report | 17.07.2019 | 03:00 - 03:25 Uhr
4/502
Lesermeinung
RTL II Mama Diana (42) muss hart kalkulieren bevor sie etwas kauft

Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern? - Dennis und Isabella - Drama ums Kind

Report | 17.07.2019 | 03:20 - 05:15 Uhr
3.14/5021
Lesermeinung
News
In der RTL-Krankenhaus-Serie geben Ines Quermann als Ella Fink (links) und Mimi Fiedler als Nora Altmeyer die "Nachtschwestern". Eine zweite Staffel wurde nun bestätigt.

Gute Nachrichten für Fans der Krankenhaus-Serie "Nachtschwestern". Wie RTL bestätigt hat, wird es ei…  Mehr

Gehört zu den großen Pionieren des Computer- und Videospiels: das 1978 für die Spielhalle entwickelte "Space Invaders".

Aus dem Spiele-Klassiker "Space Invaders" von 1978 soll bald ein Kinofilm werden: Warner hat den Vid…  Mehr

US-Sängerin Pink gibt Hasskommentaren keine Chance mehr und schaltete die Kommentarfunktion auf ihrem Instagram-Profil aus.

Weil sie sich wieder einmal harscher Kritik auf Instagram ausgesetzt sah, hat Sängerin Pink Konseque…  Mehr

Am 15. August wird Quentin Tarantinos Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" in den deutschen Kinos starten. Um den Film vorzustellen, kommen Brad Pitt (links) und Leonardo DiCaprio nach Berlin.

Das dürfte viele deutsche Kino-Fans freuen: Zur Deutschlandpremiere des Films "Once Upon a Time ... …  Mehr

Der Schauspieler, Drehbuchautor und Kabarettist Maximilian Krückl ist mit 52 Jahren überraschend verstorben.

Fernsehzuschauer kannten Maximilian Krückl aus Serien wie "Forsthaus Falkenau" und "Der Bulle von Tö…  Mehr