Peter Pan - Neue Abenteuer

  • Captain Hook und seine Piraten sind ausnahmsweise mal nicht zu Wasser, sondern zu Fuß unterwegs. Vergrößern
    Captain Hook und seine Piraten sind ausnahmsweise mal nicht zu Wasser, sondern zu Fuß unterwegs.
    Fotoquelle: ZDF/method Film/DQ Entertain...
  • John und Michael betrachten die Zauberfeder. Vergrößern
    John und Michael betrachten die Zauberfeder.
    Fotoquelle: ZDF/method Film/DQ Entertain...
  • Captain Hook lässt sich von seinen Piraten durch Nimmerland tragen. Vergrößern
    Captain Hook lässt sich von seinen Piraten durch Nimmerland tragen.
    Fotoquelle: ZDF/method Film/DQ Entertain...
  • Wendy legt die Feder, die Wünsche in Erfüllung gehen lässt, wieder in ihr Kästchen. Peter Pan, John, Michael und TinkerBell sehen ihr aufmerksam dabei zu. Vergrößern
    Wendy legt die Feder, die Wünsche in Erfüllung gehen lässt, wieder in ihr Kästchen. Peter Pan, John, Michael und TinkerBell sehen ihr aufmerksam dabei zu.
    Fotoquelle: ZDF/method Film/DQ Entertain...
  • Michael hat ein kostbar aussehendes Kästchen gefunden. Vergrößern
    Michael hat ein kostbar aussehendes Kästchen gefunden.
    Fotoquelle: ZDF/method Film/DQ Entertain...
  • Peter Pan - Neue Abenteuer Vergrößern
    Peter Pan - Neue Abenteuer
    Fotoquelle: method Film / DQ Entertainent
Serie, Animationsserie
Peter Pan - Neue Abenteuer

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Frankreich / Indien / Deutschland
Produktionsdatum
2010
KiKa
Mi., 25.07.
11:50 - 12:10
Folge 8, Die Zauberfeder


Die Zauberfeder John, der am nächsten Tag ein Referat halten soll, hat es ebenso eilig, nach Nimmerland zu kommen, wie Michael. Deshalb kopiert er ein Referat aus dem Internet, was Wendy zwar nicht gut findet, aber letztlich akzeptiert. In Nimmerland sind die Piraten wieder mal auf der Suche nach einem Schatz. Dabei fallen sie in eine Höhle, in der ein Kästchen mit einer Feder versteckt ist. Wendy soll den Verlorenen Kindern eine Geschichte erzählen, was für John und Michael langweilig ist, also ziehen sie mit dem Großen Buch los, um Nimmerland zu erkunden. Als die Piraten das Kästchen öffnen, fliegt die Feder davon und landet bei Michael. Der malt damit einen Regenbogen ins Große Buch und schon erscheint einer am Himmel. Die Piraten machen sich sofort auf, um den Schatz am Ende des Regenbogens zu suchen. John, der inzwischen die Feder hat, lässt den Regenbogen wieder verschwinden und die Piraten müssen feststellen, dass sie sich verlaufen haben. John will die Feder nicht wieder hergeben. Durch die Verbindung zwischen der Feder und dem Großen Buch nimmt alles Gestalt an, was man in das Buch schreibt oder zeichnet und John fühlt sich als der Herr von Nimmerland. Er wird immer böser und wirft sogar mit Felsbrocken auf seine Geschwister und Peter. Als ihm Michael die Feder abnimmt, wacht er wieder auf und es tut ihm schrecklich leid, was er getan hat. Jetzt übt die Feder ihre Macht auf Michael aus, danach auf Peter. Schließlich nimmt Wendy die Feder an sich, in ein Taschentuch gewickelt, damit sie sie nicht direkt berührt. Der Indianerhäuptling erklärt ihnen, dass die Feder lange im Besitz seines Volkes war, aber dann verborgen wurde, weil ihre Zauberkräfte kein Glück brachten. Der einzige Weg, der Macht der Feder zu entgehen, ist, sie wieder in ihr Kästchen zu legen. Die Kinder gehen zum Piratenschiff, um das Kästchen zu suchen. Die Piraten kommen nach längeren Irrwegen auch zum Schiff zurück und es entbrennt ein heftiger Kampf um die Feder und das Große Buch. Schließlich gewinnen die Kinder und die Feder landet wieder in ihrem Kästchen. Um zu verhindern, dass noch mal irgendjemand die Feder findet, nimmt John sie ein letztes Mal aus dem Kästchen und schreibt ins Große Buch, dass Sie nach dem Zurücklegen zusammen mit dem Kästchen verschwindet, was auch passiert. Wieder zu Hause macht John, dem klar geworden ist, dass Dinge, die man einfach so bekommt, keinen Wert haben, sein Referat doch noch selbst.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Auf einer Lichtung im Wald trifft Einhornfohlen Kyara auf Lavera und ihre Schützlinge aus dem Einhorn-Kindergarten.

Mia and me - Der Einhorn-Kindergarten

Serie | 28.07.2018 | 07:10 - 07:30 Uhr
3.93/5014
Lesermeinung
ZDF Digby begrüßt seinen Cousin Dougie, der zu Besuch nach Apfelstern gekommen ist.

Drache Digby - Cousin Dougie

Serie | 29.07.2018 | 06:30 - 06:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Richter Bienenwachs entdeckt die Karikatur.

Die Biene Maja - Findet den Schmierfink!

Serie | 29.07.2018 | 06:55 - 07:05 Uhr
1.33/503
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr