Peter, Sue & Marc

  • Susan Schell und Musik-Freundin Kim Kostüm: Die «süsse Sue» hat sich zur wilden Performance-Künstlerin entwickelt. Vergrößern
    Susan Schell und Musik-Freundin Kim Kostüm: Die «süsse Sue» hat sich zur wilden Performance-Künstlerin entwickelt.
    Fotoquelle: SRF
  • Diplomierter Fremdenführer für Bern Tourismus: Cuco erklärt einer deutschen Touristengruppe die Geschichte der Zähringer-Stadt Vergrößern
    Diplomierter Fremdenführer für Bern Tourismus: Cuco erklärt einer deutschen Touristengruppe die Geschichte der Zähringer-Stadt
    Fotoquelle: SRF
  • Das Erfolgstrio von einst beobachtet kritisch die Probearbeiten für das Musical «Io senza te» Vergrößern
    Das Erfolgstrio von einst beobachtet kritisch die Probearbeiten für das Musical «Io senza te»
    Fotoquelle: SRF
  • Posieren für den Lokalfotografen auf dem Hasliberg: Nina, Livia und Peter Reber funktionieren als Familienunternehmen Vergrößern
    Posieren für den Lokalfotografen auf dem Hasliberg: Nina, Livia und Peter Reber funktionieren als Familienunternehmen
    Fotoquelle: SRF
Report, Dokumentation
Peter, Sue & Marc

Infos
Produktionsdatum
2015
SF1
Mo., 16.07.
04:50 - 05:40
und die Sehnsucht nach einer heilen Welt


Sie waren die «ABBA» der Schweiz - die erfolgreichste Gruppe der 70er Jahre. Und plötzlich war der Höhenflug vorbei: Peter, Sue & Marc, drei Stars, die als Trio bestens funktionierten, mussten neue Wege gehen. Der Film zeigt das Schicksal der drei Musiker abseits von Bühne und Rampenlicht. Die «süsse Sue» von damals wurde nach tiefer Lebenskrise zur heutigen Susan Schell, die ihr Leben der Meditation widmet und sich für karitative Tätigkeiten engagiert - einer Künstlerin, die vor kleinem Publikum auftritt und auch an Performances fern vom Mainstream teilnimmt. Marc Dietrich wurde zum lebensfrohen «Cuco», der als Hansdampf in allen Gassen zu einer Berner Lokalgrösse geworden ist, auch er nach schmerzhaften Abstürzen in Alkohol und einem Burn-out, das er mit der Hilfe seiner dritten Ehefrau Trix meisterte. Peter Reber dagegen konnte an die Erfolge des Trios anknüpfen mit einer für Schweizer Verhältnisse einzigartigen Musikerkarriere. Dabei spielen seine wenig bekannte Ehefrau Livia und seine Tochter Nina eine zentrale Rolle.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Sie lernen vom Zuschauen: Erster Ausflug der jungen Waschbären.

Expeditionen ins Tierreich - Waschbären - Einwanderer aus Wild West

Report | 18.07.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr (noch 21 Min.)
3.62/5066
Lesermeinung
SWR Der erste Schritt des Hybridschweins Clara in die Freiheit auf dem Bauernhof.

Artgerecht? Das Schweine-Experiment

Report | 18.07.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vanessa Mai hat ein neues Projekt: Sie singt den Titelsong der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht". Und nicht nur das: Sie wird auch für Cameo-Auftritte vor der Kamera stehen.

Mit ihrem Song "Stärker" steuert Schlagersängerin Vanessa Mai den Titelsong zur neuen RTL-Serie "Fre…  Mehr

Die Frauen rund um Piper (Taylor Schilling, Mitte) werden nach dem Aufstand in Litchfield in ein neues Gefängnis verlegt.

"Orange is the New Black" startet mit der sechsten Staffel. Fans der Serie müssen sich umgewöhnen: N…  Mehr

Johann Lafer darf sich freuen: ntv schickt ihn auf Entdeckungsreise nach Korea.

Der Nachrichtensender ntv schickt Johann Lafer auf eine Entdeckungsreise nach Korea. Dort lässt sich…  Mehr

Kelsey (Hilary Duff, links) hilft der frisch verlassenen Mutter Liza (Sutton Foster), sich in der Arbeitswelt wieder zurechtzufinden.

ProSieben setzt am Serienmittwoch auf frische Folgen: Um 20.15 Uhr setzt der Sender Staffel 14 von "…  Mehr

Auf einer Familienfeier wird Hatice (Idil Üner, zweite von rechts) von den Männern angeflirtet. Zusammen mit Fatma (Sesede Terziyan, links), Julia (Julia Dietze, zweite von links) und Abla (Demet Gül, rechts) wehrt sie sich gegen die Sprüche.

Schauspielerin Idil Üner ist in ihrer Rolle als Hatice in "Einmal Hans mit scharfer Soße" auf der Su…  Mehr