Pfalzgeschichten

Natur+Reisen, Land und Leute
Pfalzgeschichten

Infos
Produktionsland
D
HR
So., 15.07.
06:15 - 07:00
Folge 1, Der Weinadel von Deidesheim


Die Pfalz und der Wein - untrennbar verbunden und doch nicht alles. Geschichte und Kultur einer Region voller Gegensätze und Gemeinsamkeiten erzählen die vier Folgen der Dokumentarreihe "Pfalzgeschichten". Von der lieblichen Südpfalz, der herberen Westpfalz, der Industriezone nahe des Rheins bis zum größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands, dem Pfälzer Wald: Die Pfalz vereinigt sehr verschiedene Regionen. Rhein, Wald, Wein - aber auch steinerne Zeugen einer Vergangenheit, in der die Pfalz ein Zentrum kirchlicher und weltlicher Macht war, prägen ihr Bild. So unterschiedlich und abwechslungsreich wie die Natur sind auch die Menschen, die hier leben. Sie gelten als weltoffen, freigeistig, fröhlich, gesellig und gemütlich. Dass Kriege und bittere Not durch die Jahrhunderte ihr Leben bestimmten, ist kaum zu spüren. Dass die meisten von ihnen ihre Wurzeln in ganz Europa haben, schon eher. Doch trotz aller Unterschiedlichkeiten sehen sich die Menschen, die hier leben, als "Pfälzer", pflegen und leben dies und sind stolz auf ihre Heimat - die Pfalz. Die Filmautoren Harold Woetzel und Tilman Büttner erzählen Geschichten von Menschen und ihren Schicksalen in bildgewaltigen Dokumentationen und machen die Vergangenheit in aufwändigen Reenactments und 3D-Animationen erlebbar.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Festungsanlage in den Felswänden des Lot-Tals

Wie das Land, so der Mensch - Frankreich - Das Tal des Lot

Natur+Reisen | 21.07.2018 | 03:15 - 03:40 Uhr
3/5022
Lesermeinung
3sat .

Toro, olé! - Von Menschen, Stieren und Kämpfen

Natur+Reisen | 21.07.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat .

Kitzbühel und das Alpbachtal

Natur+Reisen | 21.07.2018 | 16:45 - 17:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr