Pfarrer Braun

Pfarrer Braun Vergrößern
Fotoquelle: rbb/Degeto/Reiner Bajo
Serie, Krimireihe
Pfarrer Braun

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
Altersfreigabe
12+
RBB
So., 19.08.
14:45 - 16:15
Im Namen von Rose


Pfarrer Braun verschlägt es diesmal ins saarländische St. Florian. Das Pfarrhaus befindet sich noch im Umbau, weshalb der "kriminalisierende" Gottesmann einstweilen auf einem Hausboot logieren muss. Es kommt, wie es kommen muss: Kaum hat Braun seine Angel ausgeworfen, fischt er auch schon eine Leiche aus dem Fluss. Bei dem Toten handelt es sich um den alteingesessenen Winzer Bartel Konz. Am Abend zuvor hatte Braun ihn noch putzmunter an Bord des nebenan vor Anker liegenden Bootes gesehen; die Luxusjacht "Richelieu" gehört der Millionärin und strammen Altkommunistin Rose Assmann. Der Besuch der alten Dame, die mit den Bewohnern von St. Florian noch eine Rechnung zu begleichen hat, sorgt im Ort für Unruhe und Zwietracht. Auch das LKA, Außenstelle Kommissar Geiger, interessiert sich für Rose, die 1956, als das Saarland an die Bundesrepublik angeschlossen wurde, in die DDR auswanderte und steile Politkarriere machte. Geiger vermutet, dass Rose Teile des verschollenen SED-Vermögens zur Seite geschafft hat. Ausgerechnet Bischof Hemmelrath und Papst Benedikt sollen ihr seinerzeit behilflich gewesen sein. Braun verfolgt derweil eine ganz andere Spur: Mit Hilfe der Roßhauptnerin, die sich überraschend als Weinkennerin entpuppt, findet der Pfarrer heraus, dass die Winzertochter Rose seinerzeit schäbig um ihren Weinberg "Letzte Rose" betrogen wurde - der heute die Renommierlage der wohlhabenden Weinfamilien Wendel und Konz ist. Wollte Rose sich an ihrem alten Widersacher Konz rächen? Als ein Brandanschlag auf die "Richelieu" verübt wird, der den stummen Skipper Erich das Leben kostet, wird es Zeit, dass Braun endlich eine Prise Schnupftabak nimmt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Kriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels (Matthias Brandt) bei seiner Ankunft in Cadenbach, im Hintergrund: Friedensaktivisten.

Polizeiruf 110 - Smoke on the water

Serie | 23.08.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.4/50698
Lesermeinung
ARD Davids Vater, Saul Shapiro (Eli Gornstein) spricht das Sabbat Gebet, an seiner Seite seine Frau Meira (Gila Almagor).

TV-Tipps Der Tel-Aviv-Krimi - Shiv'a

Serie | 23.08.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.73/5015
Lesermeinung
NDR Wanted! Paola Brunetti (Barbara Auer) ist unter die Polit-Aktivisten gegangen.

Donna Leon - In Sachen Signora Brunetti

Serie | 24.08.2018 | 00:00 - 01:30 Uhr
3.89/5044
Lesermeinung
News
Moderator Kai Pflaume und die Teamkapitäne Bernd Hoëcker und Elton.

Die ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" macht derzeit Pause. Doch die Fans können beruhigt sein: Kai…  Mehr

Moderator Matthias Killing auf "Fort Boyard". Vier neue Folgen des atlantischen Spielshow-Dinos laufen bei SAT.1 ab Mittwoch, 5. September, 20.15 Uhr.

"Fort Boyard" ist der erfolgreichste Show-Export Frankreichs. Im September bringt SAT.1 die Abenteue…  Mehr

Martina Hill irritierte mit ihren "Knallerfrauen"-Sketchen derart, dass man ihre vier Staffeln des Programms getrost als eine der besten deutschen Comedy-Formate aller Zeiten bezeichnen darf. Nun "darf" sie auf die große Showbühne unter eigenem Namen.

Ihre Kult-Comedy "Knallerfrauen", von der zwischen 2011 und 2015 vier Staffeln bei SAT.1 liefen, ist…  Mehr

Eine Szene aus dem neuen Intro von "DuckTales".

Bislang gab es die Neuauflage der Zeichentrickserie "DuckTales" nur im Pay-TV zu sehen. Nun startet …  Mehr

ZDF-Moderatorin Dunja Hayali hat sich zu Vorwürfen geäußert, sie habe ihre journalistische Pflicht vernachlässigt.

Vergangene Woche berichtete das Medienmagazin "Zapp" über Auftritte von Dunja Hayali als Moderatorin…  Mehr