Pfarrer Braun

Der Jesuitenpater Bernhard (Ulrich Gebauer, re.) hat Bischof Hemmelrath (Hans-Michael Rehberg, Mitte) nebst Adlatus Mühlich (Gilbert von Sohlern) zu einem Jagdausflug eingeladen. Vergrößern
Der Jesuitenpater Bernhard (Ulrich Gebauer, re.) hat Bischof Hemmelrath (Hans-Michael Rehberg, Mitte) nebst Adlatus Mühlich (Gilbert von Sohlern) zu einem Jagdausflug eingeladen.
Fotoquelle: SWR/ARD Degeto/Diane Krüger
Serie, Krimireihe
Pfarrer Braun

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
Altersfreigabe
12+
SWR
Sa., 01.09.
23:20 - 00:45
Das Erbe von Junkersdorf


Pfarrer Braun eilt ans Sterbebett der siechen Gräfin Marietta von Junkersdorf . Die Ärzte geben der Todkranken nur noch wenige Tage, doch Marietta hat ihre eigenen Pläne. Und so verlangt sie von Braun nicht etwa die letzte Ölung, sondern ein ganz anderes Sakrament: Vor ihrem Ableben will Marietta ihre große Jugendliebe Max heiraten, der sich als ihr Butler ausgibt. Mit diesem Schachzug will Marietta die Pläne ihrer Erbschleicher-Verwandtschaft durchkreuzen. Die raffgierige Schwägerin Elisabeth , deren Mann Arthur und der durchtriebene Großcousin von Höllerich sind entsetzt, als sie von Mariettas unerwartetem Manöver erfahren. Aber auch der ehrgeizige Jesuitenpater Bernhard , der das Erbe von Junkersdorf für die katholische Kirche sichern wollte, ist vom späten Eheglück der Gräfin ganz und gar nicht begeistert. Kaum hat Braun das Paar glücklich vermählt, da stürzt Hausmeister Butzke aus unerfindlichen Gründen vom Burgturm. Die Gräfin ist zwar fast blind, aber sie riecht, dass hier etwas faul ist. Auf ihren Wunsch beginnt Braun zu "kriminalisieren". Hat etwa Mariettas hübsche Krankenschwester Joana mit dem Fall etwas zu tun? Immerhin findet Braun am Tatort die kostbaren Perlenohrringe, die Joana sich von der Kranken "geborgt" hat. Und wer weiß von dem kostbaren Dürer-Gemälde im Schlafzimmer der Gräfin? Als auch noch der frisch gebackene Gemahl eines nicht ganz natürlichen Todes stirbt, gerät der Hobbydetektiv immer tiefer in die Familienintrige rund um die geheimnisvolle Prinzipalin des Hauses Junkersdorf. Das überraschende Auftauchen von Bischof Hemmelrath (Hans-Michael Rehberg) nebst Adlatus Mühlich ist in diesem Fall auch nicht ganz uneigennützig. Und sogar die Roßhauptnerin hofft auf eine lukrative Erbschaft ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD (v.l.n.r.): Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert), Marvin Liebchen (Sebastian Nakajew)

Wolfsland - Ewig Dein

Serie | 30.08.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.82/5022
Lesermeinung
NDR Zeugin oder Täterin? Die kleine Yrsa (Carlotta von Falkenhayn) hat die Mordwaffe in der Hand.

Der Island-Krimi - Tod der Elfenfrau

Serie | 30.08.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.05/5022
Lesermeinung
WDR Sonja Schwarz (Chiara Schoras) hat in den Bergen ein Skelett gefunden.

Der Bozen-Krimi: Wer ohne Spuren geht

Serie | 04.09.2018 | 22:10 - 23:40 Uhr
3.36/5022
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr