Philosophie

  • Moderator Raphaël Enthoven (li.) diskutiert mit Denis Moreau (re.) über Moral, die nur durch ein Versprechen auf das Paradies oder die Angst vor der Hölle eingehalten wird. Vergrößern
    Moderator Raphaël Enthoven (li.) diskutiert mit Denis Moreau (re.) über Moral, die nur durch ein Versprechen auf das Paradies oder die Angst vor der Hölle eingehalten wird.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Als weiterer Gast kommt die buddhistische Nonne Anila Trinlé in der Sendung zu Wort. Vergrößern
    Als weiterer Gast kommt die buddhistische Nonne Anila Trinlé in der Sendung zu Wort.
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Philosophie
Philosophie

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 13/10 bis 12/12
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
Sa., 13.10.
23:45 - 00:15
Gibt es den Himmel und die Hölle?


In dieser Folge "Philosophie" sind folgende Fragen von zentraler Bedeutung: Was soll man von jemandem halten, der sich nur deshalb gut benimmt, weil ihm das Paradies versprochen oder mit der Hölle gedroht wird? Was ist Tugend wert, wenn sie belohnt wird? Kann der Glaube ans Paradies gar ein Zeichen der Gottlosigkeit sein? Dazu lieferte bereits Montaigne in seinen "Essais" (1580) einige Gedanken: "Wenn Mohammed seinem Volk ein mit Gold und Edelsteinen geschmücktes Paradies verheißt, mit wunderschönen jungen Mädchen, mit Weinen und seltenen Speisen, so sehe ich, dass er ein Spötter ist, der sich unserer Dummheit beugt, um uns zu besänftigen und uns durch diese Meinungen und Hoffnungen anzulocken, die unserem Appetit als Sterbliche entsprechen".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Bérangère Abba ist politische Expertin für Fragen der Müllvermeidung.

Philosophie - Keine Probleme mit der Verschwendung

Report | 22.09.2018 | 23:25 - 23:50 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
3sat Sternstunde Philosophie

Florian Werner lässt sich gehen. Zur Philosophie des Wanderns

Report | 23.09.2018 | 09:05 - 10:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Kaum einer kann sich der Informationsflut entziehen: Mobile Geräte sorgen für ständigen Kontakt mit Familie, Freunden, Kollegen und Netzwerken auf der ganzen Welt.

Immer vernetzt - Wenn das Gehirn überfordert ist

Report | 13.10.2018 | 22:55 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr