Philosophie

  • Der "Philosophie"-Moderator Raphaël Enthoven (li.) mit dem Islamwissenschaftler und Politologen Rachid Benzine (re.) Vergrößern
    Der "Philosophie"-Moderator Raphaël Enthoven (li.) mit dem Islamwissenschaftler und Politologen Rachid Benzine (re.)
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der Sprach- und Islamwissenschaftler sowie Imam Mohamed Bajrafil Vergrößern
    Der Sprach- und Islamwissenschaftler sowie Imam Mohamed Bajrafil
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Philosophie
Philosophie

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 20/10 bis 19/12
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
Sa., 20.10.
23:45 - 00:15
Wer hat den Koran geschrieben?


"Philosophie" widmet sich in dieser Folge der Frage: Wer hat den Koran geschrieben? Rachid Benzine ist Islamwissenschaftler und Politologe. Mohamed Bajrafil ist Sprach- und Islamwissenschaftler sowie Imam an der Moschee in Ivry-sur-Seine. Rachid Benzines These ist einleuchtend: Der Text des Korans und dessen Bedeutung kann nur dann verstanden werden, wenn man ihn in die Kultur seiner Entstehungszeit zurückversetzt. Benzine interpretiert den Koran aufgrund der Tatsache, dass der Koran von Menschen verfasst wurde, um von Menschen verstanden zu werden - ohne jeglichen Anspruch auf eine absolute, unumstößliche Wahrheit. Der franko-marokkanische Islamwissenschaftler und Politologe Rachid Benzine lehrte am Institut für Politikwissenschaften in Aix-en-Provence, an der Université catholique de Louvain in Louvain-la-Neuve und an der Faculté de théologie protestante de Paris, wo er auch als Forscher am Fonds Paul Ricoeur arbeitet. Außerdem ist er Mitherausgeber der Reihe "Islam des lumières" im Verlag Albin Michel.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Teleshopping

Teleshopping Nacht

Report | 23.10.2018 | 04:05 - 04:20 Uhr
2.99/50611
Lesermeinung
BR Abendschau - Der Süden

Abendschau - Der Süden

Report | 23.10.2018 | 04:10 - 04:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Nicole Marie Meyer ist eine ehemals hohe Beamtin des französischen Außenministeriums, die heute für die NGO Transparency International im Bereich Whistleblowing arbeitet.

Philosophie - Ungehorsam in der Demokratie

Report | 27.10.2018 | 23:35 - 00:00 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
News
Sinn für das Übersinnliche: Regisseur Nils Loof inszenierte mit "Jenseits des Spiegels" einen packenden Mystery-Thriller.

Dass gute Genrefilme auch aus Deutschland kommen können, zeigen Regisseur Nils Loof und die Drehbuch…  Mehr

Verstört: Anna (Lilly Menke) ist sicher, einen Vampir gesehen zu haben.

Der Bremer Tatort muss sich einiges einfallen lassen, um noch überraschen zu können – und wenn Vampi…  Mehr

Sebastians Spielsucht hat ihn in eine tiefe Lebenskrise manövriert.

Eine neue Doku-Reihe auf RTL II porträtiert Menschen in Krisen und will sie unterstützen. Reißerisch…  Mehr

Kim Fischer und Jörg Kachelmann.

Der MDR bringt ein Moderatoren-Duo wieder zusammen. Ab 2019 kehrt Jörg Kachelmann zu "Riverboat" zur…  Mehr

Mit der neuen Daily-Soap "Leben. Lieben. Leipzig" greift RTL II "das hippe Lebensgefühl von Sachsens größter Metropole auf".

Die neue RTL-II-Serie "Leben. Lieben. Leipzig" erzählt vom hippen WG-Dasein in Sachsens größter Metr…  Mehr