Philosophie

  • Zu Gast in der heutigen Sendung ist die Philosophin und Dozentin Sandra Laugier, die zum Thema ""Ungehorsam in der Demokratie"" forscht und an der Sorbonne in Paris lehrt. Vergrößern
    Zu Gast in der heutigen Sendung ist die Philosophin und Dozentin Sandra Laugier, die zum Thema ""Ungehorsam in der Demokratie"" forscht und an der Sorbonne in Paris lehrt.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Nicole Marie Meyer ist eine ehemals hohe Beamtin des französischen Außenministeriums, die heute für die NGO Transparency International im Bereich Whistleblowing arbeitet. Vergrößern
    Nicole Marie Meyer ist eine ehemals hohe Beamtin des französischen Außenministeriums, die heute für die NGO Transparency International im Bereich Whistleblowing arbeitet.
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Philosophie
Philosophie

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 27/10 bis 26/12
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Sa., 27.10.
23:35 - 00:00
Ungehorsam in der Demokratie


Spätestens seit Edward Snowden ist der Begriff des Whistleblowings allseits bekannt. Doch worin unterscheidet sich Wahrsprechen von Demagogie? Warum gibt es in demokratischen Gesellschaften immer mehr Akte des Ungehorsams? In einer Diktatur wäre der Widerstand gegen das repressive Regime relativ einfach zu legitimieren. In einer Demokratie jedoch hat das Volk per Definition die Macht, kollektiv die Gesetze zu ändern. Was bedeutet es, wenn jemand in einer Demokratie seine Freiheit über die Gesetze stellt, wenn er Ungehorsam übt und dabei nur seinem Gewissen folgt? Ist der Ungehorsam eine neue, legitime Form des politischen Handelns? In der heutigen Folge von "Philosophie" werden diese und weitere Fragen diskutiert. Zu Gast ist die Philosophin und Dozentin Sandra Laugier, die zu diesen Themen forscht und an der Sorbonne in Paris lehrt. Nach dem Studium der analytischen Philosophie brachte sie neue philosophische Ansätze nach Frankreich, wie die Philosophie der normalen Sprache und die feministische Care-Ethik sowie Forschungen zum zivilen Ungehorsam und zur radikalen Demokratie. Als zweiter Gast ist Nicole Marie Meyer geladen, die als vormals hohe Beamtin vom französischen Außenministerium entlassen wurde, nachdem sie die Veruntreuung von Geldern aufgedeckt hatte. Sie gilt als eine der ersten Whistleblowerinnen Frankreichs und leitet heute bei der NGO Transparency International den Bereich Whistleblowing.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der "Philosophie"-Moderator Raphaël Enthoven (li.) mit dem Islamwissenschaftler und Politologen Rachid Benzine (re.)

Philosophie - Wer hat den Koran geschrieben?

Report | 20.10.2018 | 23:45 - 00:15 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
arte Naia (Ana Maria Alcocer Carrillo) wird von der Forschung als "Missing Link" in der Besiedlungsgeschichte Amerikas betrachtet.

TV-Tipps Naia und der Ursprung der Besiedlung Amerikas

Report | 27.10.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Die Mode der 80er: breite Schulterpolster waren angesagt. Auftritt des britischen Sängers Boy George, Ende der 80er.

Die verrückten 80er - Das Lieblingsjahrzehnt der Deutschen

Report | 27.10.2018 | 23:45 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr

Thomas Anders bekommt seine eigene Show im ZDF. Ab Sonntag, 21. Oktober, begibt er sich in "Du ahnst es nicht!" (13.55 Uhr) mit seinen Gästen auf die Reise in deren Familiengeschichte.

Thomas Anders in neuer Rolle: In der ZDF-Show "Du ahnst es nicht" geht der Sänger als Moderator auf …  Mehr